Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


1.1 SPI: Kopf planen weil ZKD gehimmelt

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
Sportex Abgasanlage << :: >> Ölwannen beim Cinquecento  
Autor Nachricht
night.drive



Anmeldedatum: 24.05.2016
Beiträge: 51
Fahrzeug: Seicento Sporting "Michael Schumacher"
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 23.12.2016, 23:19    Titel: 1.1 SPI: Kopf planen weil ZKD gehimmelt

Hallo zusammen!

Pünktlich zu Weihnachten und keine 1000Km nachdem ich meinen Seicento endlich wieder auf der Straße hatte, ist mir mit vieeel Rauch die ZKD gehimmelt. Stand gerade an einer Ampel, nachdem ich von der Autobahn runter bin und auf einmal drei Pötte und im Rückspiegel eine dicke Wolke. Herrlich!

Nun kommt das meinem Vorhaben einen "geilen" Kopf zu machen wesentlich zu früh in die Quere. Ist jetzt leider nix mit Nockenwelle um das Gesamtpaket abzurunden da ich keine habe und so schnell auch keine bekommen werde.

Gemacht wird dann jetzt folgendes, und glücklicherweise kann das am 27.12. über die Bühne gehen:
Kopf wird geplant (heute schon ausgebaut), Ventilschaftdichtungen neu, Ventilsitze, Simmerring Nockenwelle gleich mit.

Folgendes ist im Einsatz:
34er DK, Bielstein Ansaugbrücke, P75 Krümmer und P75 Hosenrohr

Folgende Frage tut sich mir da jetzt auf: Der Kopf ist glücklicherweise noch vollkommen ungeplant - also es ist halt die erste ZKD, die neu muss. Trotz der Faustregel "so viel wie nötig, so wenig wie möglich" würde ich gerne in Erfahrung bringen, wie viel Material da denn runter kann?

Mir ist klar, dass bei dem kleinen Motörchen keine Leistungsexplosion zu erwarten ist - aber wenn man schonmal dabei ist, warum dann auch nicht. Und die o.g. Änderungen haben mich schon auch positiv überrascht! Mir ist klar, dass der SPI keinen Klopfsensor besitzt, es gilt also vorsichtig zu sein. Das ist auch ein Grund, weshalb ich lieber erstmal frage... Hier ist doch einiges an Wissen versammelt Bier

Viele Grüße und frohe Weihnachten!
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4702
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 23.12.2016, 23:33    Titel:

Du musst den Kopf erstmal prüfen bevor du den planen kannst
Benutzer-Profile anzeigen
night.drive



Anmeldedatum: 24.05.2016
Beiträge: 51
Fahrzeug: Seicento Sporting "Michael Schumacher"
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 23.12.2016, 23:36    Titel:

Da muss ich doch mal ganz platt fragen: Was muss ich denn da prüfen und weshalb genau? Bin jetzt mal einfach davon ausgegangen, dass es nur die ZKD gehimmelt hat und fertig... Oder kanns da noch mehr zerstört haben? Surprised
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4702
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 23.12.2016, 23:37    Titel:

Du brauchst eine haarlineal und die eine fühlerlehre um die planfläche zu prüfen
Benutzer-Profile anzeigen
night.drive



Anmeldedatum: 24.05.2016
Beiträge: 51
Fahrzeug: Seicento Sporting "Michael Schumacher"
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 23.12.2016, 23:39    Titel:

Du meinst, ob es überhaupt notwendig ist?
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4702
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 23.12.2016, 23:45    Titel:

Ja genau

Sag mal,Schraubst du selbst an deinem Auto? Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
night.drive



Anmeldedatum: 24.05.2016
Beiträge: 51
Fahrzeug: Seicento Sporting "Michael Schumacher"
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 24.12.2016, 00:01    Titel:

Ja durchaus, da war ich nur gedanklich einen Schritt weiter Laughing

Denn gemacht werden soll's eh. Klar könnte es sein, dass es noch passt. Aber ich bin eben Fan von "Wenn man es schonmal in der Hand hat, dann kann man es auch sauber machen". Ausserdem kann man dann Erfahrungen sammeln, die einem noch fehlen. In der Bearbeitung von Köpfen bin ich völlig unbedarft - und da ich ihn jetzt eh in der Hand habe...
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4702
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 24.12.2016, 00:12    Titel:

Bevor du ans bearbeiten denkst schau lieber das du eine kopfdichtung wechseln kannst und was man wissen muss.

Es gibt genug Leute hier die ihre kopfdichtung nach Anleitung gemacht haben und danach war alles im Eimer oder der Motor nicht mehr gelaufen ist.
Benutzer-Profile anzeigen
night.drive



Anmeldedatum: 24.05.2016
Beiträge: 51
Fahrzeug: Seicento Sporting "Michael Schumacher"
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 24.12.2016, 00:27    Titel:

Bei sowas wäre mir learning-by-doing doch auch wesentlich zu riskant, schlecht gemacht heißt doppelt gemacht! Ist tatsächlich meine erste ZKD. Für solche Fälle habe ich einen Meister an der Hand, der mir schon einiges beigebracht hat und auch alle meine bisherigen Arbeiten abgenommen hat. Daher denke ich auch immer mal ein Stück weiter.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4702
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 24.12.2016, 00:30    Titel:

Wenn er Meister ist dann kann er dir das mit den planen auch erklären
Benutzer-Profile anzeigen
night.drive



Anmeldedatum: 24.05.2016
Beiträge: 51
Fahrzeug: Seicento Sporting "Michael Schumacher"
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 24.12.2016, 00:45    Titel:

Das mit dem planen an sich ist mir bekannt, vom Grundgedanken der planen Dichtfläche bis hin zur Veränderung des Verdichtungsverhältnisses und was es bewirkt. Ich habe ihn natürlich auch schon nach seiner Meinung gefragt, was nicht heisst, dass ich andere Erfahrungswerte nicht auch wissen möchte Wink
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8271
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 24.12.2016, 01:34    Titel:

Wenn die kopfdichtung mit wasserverlust durch ist ist der kopf auch sicher verzogen .Wie schon gesagt genaues haarlineal besorgen und ne fühllehre .
der Kopf wird über Kreuz und 3mal gearade gemessen .der kopf darf an keiner stelle mehr als 1zehntel verzogen sein.
In der regel werden da 2zehntel dann runtergeplant wenn er Krumm ist.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Zylinderkopf planen Probleme 10
Keine neuen Beiträge zahnriemen p75 kopf auf 1,1 block Motor 2
Keine neuen Beiträge Wer macht mir den Kopf geil? Motor 32
Keine neuen Beiträge Zylinderkopf planen Motor 14
Keine neuen Beiträge 16v Kopf und 8V Rumpf Motor 31


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz