Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


10cm Speaker für vorne
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Car HiFi/Multimedia
CB-Funk << :: >> Kein Radioempfang bei Zigarettenanzünder Nutzung  
Autor Nachricht
Cinque_Rosso



Anmeldedatum: 07.09.2004
Beiträge: 869
Fahrzeug:
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 19.01.2005, 20:29    Titel: 10cm Speaker für vorne

Hola,
wer hört seine Musi (u.A. auch) über Lautsprecher in den standardmäßigen Löchern vorn? Was kann man empfehlen?
Hatte mal die JBL Power, die waren für mein Empfinden schon erste Sahne im Vergleich mit allem anderen, was ich gehört hab. Leider gibts die nicht mehr und auch gebraucht nur selten.
Habt ihr Erfahrungen mit anderen Marken/ Modellen? Soll in Verbindung mit 6x9ern von hinten sein, also nicht ganz allein auf weiter Flur - eben zur Zusatzbeschallung.
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
retsi



Anmeldedatum: 22.12.2004
Beiträge: 16
Fahrzeug:
Wohnort: Nürnberg.gif

BeitragVerfasst am: 19.01.2005, 20:52    Titel:

kann jetzt zwar nix empfehlen aber hab ne kleine frage dazu

passen in die serienmäßgen ausschnitte 10cm boxen rein? ich hab nämlich schon gehört dass da angeblich nur 8,5er reingehn sollen. weil ich bräuchte nämlich auch n neues FS. hab deshalb schon über doorboards nachgedacht. weil für 8,5er wär die auswahl an lautsprechern auf dem markt ja wirklich etwas klein.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinque_Rosso



Anmeldedatum: 07.09.2004
Beiträge: 869
Fahrzeug:
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 19.01.2005, 21:18    Titel:

Oh - also 10er weiß ich sicher! Zumindest beim Cinque, aber das sollte ja gleich sein?
87er passen womöglich auch, aber das hab ich noch nie versucht.
Benutzer-Profile anzeigen
retsi



Anmeldedatum: 22.12.2004
Beiträge: 16
Fahrzeug:
Wohnort: Nürnberg.gif

BeitragVerfasst am: 19.01.2005, 21:29    Titel:

ja also der einer meinte zu mir dass angeblich die 10er sogar schon n tick zu groß wärn. ich hab auch bisher leider nichts gefunden zum thema standardausstattung des seicento. kann man vllt irgendwo die originalboxen kaufen?

also worauf ich hinaus will: irgendwo muss doch ne sichere quelle auffindbar sein in der steht für welche größe die löcher sind. hab nur bisher leider nichts gefunden.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinque_Rosso



Anmeldedatum: 07.09.2004
Beiträge: 869
Fahrzeug:
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 19.01.2005, 23:30    Titel:

Warte mal auf die Spezis - es gibt sicher mehrere Leute im Forum, die definitiv Bescheid wissen. Man braucht ja einfach nur die Ausschnitte vermessen... es kann wohl sein, dass die Lautsprecher je nach Einbautiefe ohne Abdeckung montiert werden müssen, aber das sollte ja nicht weiter schlimm sein.
Die originalen kriegste mit Sicherheit beim Händler, aber die taugen nicht viel und der Preis ist sicher unverhältnismäßig! Manchmal bieten Autohändler auch Markenkomponenten an für etwas gehobenere Ansprüche - zumindest sollte der dir auch sagen können, wie groß die sein dürfen.
Benutzer-Profile anzeigen
wiggie



Anmeldedatum: 11.01.2005
Beiträge: 833
Fahrzeug: MINI Cooper R50
Wohnort: Bingen am Rhein

BeitragVerfasst am: 20.01.2005, 07:28    Titel:

also ich hab vorne die standartboxen drin und hinten halt 2x16 und ne bassrolle. der sound ist ausgezeichnet. ich glaub nicht, dass das was bringen würd die vorderen standartboxen gegen neue (meist sehr teuere) auszutauschen, weil die 10cm (oder wie viel das auch ist) boxen nicht so wirklich viel von sich geben.... also hole dir einfach die billigsten, die gute hochtöne von sich geben und stellst dann die musik mehr nach hinten ein.
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 20.01.2005, 10:53    Titel:

Beim Cinque und Sei werden vorn 10er verbaut.

Da beim Cinque wenig Platz zwischen Chassis und Abdeckung ist, ist bei Koaxen darauf zu achten, dass die Tweeter nicht weit rausstehen, da sonst die Abdeckung nicht mehr passt.

Im Falle des Seicento ist das unkritisch. Da ist noch genug Platz.

Ein gutes Frontsystem bringt mehr als das beste Hecksystem.
Die richtigen Profis lassen nicht selten ein Hecksystem komplett weg und verzichten auf den Rearfill.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
wiggie



Anmeldedatum: 11.01.2005
Beiträge: 833
Fahrzeug: MINI Cooper R50
Wohnort: Bingen am Rhein

BeitragVerfasst am: 20.01.2005, 11:12    Titel:

naja geschmackssache. dei 10cm dinger geben sowieso nicht viel von sich. kenn da kemanden, der hat sich welche für 100€ von sony oder so gekauft und die bringen wirklich nich viel mehr, als die standartboxen. könnte man in die türen so 16cm boxen reinbauen, dann würde es schon ganz anders ausschauen, aber ist dann halt bissel aufwendig...
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 20.01.2005, 11:18    Titel:

Glaub mir, gute 10er sind in Präzision und Auflösung 16er-Systemen überlegen. Ersetzen werden sie diese jedoch nie, weil die Tiefen fehlen.

Sony ist aber auch nun wirklich kein Maßstab für Qualität oder gar Klang.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
wiggie



Anmeldedatum: 11.01.2005
Beiträge: 833
Fahrzeug: MINI Cooper R50
Wohnort: Bingen am Rhein

BeitragVerfasst am: 20.01.2005, 11:28    Titel:

also die standartboxen sind, finde ich, gar nicht mal so schlecht. die geben gute höhen her. hab ja ein 2002er model, vielleicht sind die besser als die älteren. hab die anlage hinten halt ein bisschen lauter gestellt, aber halt nur so, dass ich das gefühl hab, dass die musik von allen seiten kommt. hinten noch wie gesagt 16er und hochtöner in der heckablage und die bassrolle. ich kann mich über den sound nicht beschweren. allle art von musik, ob laut oder leise, hört sich sehr gut an.
ahja und als radio hab ich ein älteres sony mit cd-wechsler. wie gesagt kann mich über die mucke nicht beschweren Cool
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 20.01.2005, 11:30    Titel:

Da hat ja auch jeder seine eingenen individuellen Ansprüche oder Gewohnheiten.

Ich steh mehr auf Bühne, als auf Klangwolke

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
puni



Anmeldedatum: 15.08.2004
Beiträge: 1124
Fahrzeug: Seat Leon Cupra 1P 2.0 TFSI
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 20.01.2005, 12:42    Titel:

nrg007 hat Folgendes geschrieben:

Ich steh mehr auf Bühne, als auf Klangwolke


du haust immer dinger raus ;D

ne also ich wollte auch schon meine alten 10er ausm cinque in den seicento bauen aber irgendwie kann ich mir nich vorstellen wie die da reingehen sollen ohne adapter ... ist ja glaub auch gewölbt beim sei ...

und ich bin auch der meinung dass für die niederen klangansprüche die ich habe die standard boxen langen aber die infinity die ich im cinque hatte warn schon besser ... wär cool wenn ich die irgendwie reinkriegen würd Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 20.01.2005, 12:47    Titel:

Puni!!! Schraub die Abdeckungen beim Sei mal raus...

Glaubst Du wirklich, es gibt gebogene Chassis extra für den Sei?

Die werden ganz normal auf die Abdeckung geschraubt.
Deine 10er aus dem Cinque passen auch in den Sei! Kein Problem!

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
puni



Anmeldedatum: 15.08.2004
Beiträge: 1124
Fahrzeug: Seat Leon Cupra 1P 2.0 TFSI
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 20.01.2005, 14:48    Titel:

ich werd nachher direkt nachschauen! Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
retsi



Anmeldedatum: 22.12.2004
Beiträge: 16
Fahrzeug:
Wohnort: Nürnberg.gif

BeitragVerfasst am: 20.01.2005, 16:11    Titel:

ich muss ja meine boxen in die abdeckung reinschrauben. weil am amaturenbrett is es ja wie bereits schon von euch erwähnt gewölbt. da bekomm ich schlecht direkt ne box drauf.

aber jetzt mal wieder back2topic .. dann brauch ich jetzt auch mal nen tip für gute 10er..
weil meine standardboxen hats geschossen. brauch nicht highend .. hab nur ne billige bassrolle von novex hinten drin liegen. klingt auch nicht berauschend.. aber macht halt a bissl bumm.

in dem auto soll auch nicht mehr rein. außer eben noch n FS das funktioniert. was haltet ihr denn vom audiobahn as40q ?? kosten so um die 60€ rum ..
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Car HiFi/Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter
Seite 1 von 11


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Sei: Länge der Bremsleitungen vorne Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 14
Keine neuen Beiträge Powerflex PU Buchsen vorne Querlenker Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 10
Keine neuen Beiträge Lager Dreieckslenker vorne wechseln Smalltalk 14
Keine neuen Beiträge Stossdämpfer vorne Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 1
Keine neuen Beiträge Schrauben Dreieckslenker vorne Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 20


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz