Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


1368ccm und er dreht! - startet aber nicht :(
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
1.2 16v in cc sporting ohne wfs << :: >> wassertemperatur  
Autor Nachricht
JohnnyB



Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 2350
Fahrzeug: Red-Runner + 159 Sportwagon
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: 01.07.2013, 18:42    Titel: 1368ccm und er dreht! - startet aber nicht :(

Heyho! Ich hab mal ne Frage an euch Spezis.


Mein Motor dreht nun durch, orgelt m.M.n. auch schnell genug, springt jedoch nicht an. (achja: Fehler war ein fehlendes Massekabel xD)
Dann hab ich vorhin mal den Lap angeschlossen und mit FES ausgelesen.
Außer dem Motortempsensor (Fehler wegen fehlendem Wasser) war kein Fehler gespeichert. Trotzdem hat mir des FES gesagt unter dem Reiter "Parameter", dass ich keine Motorstartberechtigung habe. Jedoch geht meine Code-Lampe aus und es leuchten auch nur Motor-Check, Öl und Batterie...

Welche Fehler können sich eingeschlichen haben? Smile
Ich weiß... per Ferndiagnose natürlich sehr schwer, aber vielleicht hat noch Jemand ne Idee, was es sein kann Smile
Kann es doch am OT-Geber liegen? Danke für eine Antwort!! Smile
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Monaco85



Anmeldedatum: 06.02.2011
Beiträge: 3378
Fahrzeug:
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 01.07.2013, 19:00    Titel:

ich werf mal was in den Raum:


Spritleitung vertauscht.
Benzinpumpe defekt.
Steuergeraet mit wfs.
Benutzer-Profile anzeigen
JohnnyB



Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 2350
Fahrzeug: Red-Runner + 159 Sportwagon
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: 01.07.2013, 19:05    Titel:

Sprit kommt an, habe ich getestet (erst saß die Leitung nicht richtig und es hat vor der Ansaugbrücke rausgepisst..)

Stg ist Serie...
Sensoren alle vom 1.1er MPI außer Ansaugdruck/-temp Sensor.
Benutzer-Profile anzeigen
alter Sack



Anmeldedatum: 06.05.2012
Beiträge: 579
Fahrzeug: 93er 0,9er Cin, 97er Cin Soleil
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 01.07.2013, 20:19    Titel:

Sprit hat er. Dann prüfe mal, ob er einen Funke hat. Falls beides vorhanden ist, dann schraube mal die Kerzen raus und sieh nach, ob sie abgesoffen sind.
Benutzer-Profile anzeigen
darkca



Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 1959
Fahrzeug: Cinquecento 1.108 T
Wohnort: im Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 01.07.2013, 20:34    Titel:

Das ist ja schon mal schön, dass der Motor schon mal orgelt.

Ich würde mal auf das Signal vom OT-Geber tippen...

Im MS-Forum wo die meisten Startversuche scheitern ist es meist der OT-Geber...

Hast du das CC-Inkrementrad?

Welcher Abstand hat der Geber...

Hast du Funken an der Zündkerze? Hast du COPs oder die 1.1er Zündanlage?
Benutzer-Profile anzeigen
JohnnyB



Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 2350
Fahrzeug: Red-Runner + 159 Sportwagon
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: 01.07.2013, 20:48    Titel:

Also ob nen Funke kommt weiß ich nicht, hört sich aber nicht danach an.
Nur orgeln und keine Startberechtigung. Kein Zucken von Verbrennung. Kerzen habe ich nich nachgeschaut, kommt dann morgen.

Fahre ori-Stg mit ori-Rad.
Welchen Abstand muss ich denn haben? Habe mir einen provisorischen Halter gebaut, da ich noch keinen Adapter habe.. Sad

gruß
Benutzer-Profile anzeigen
Icke



Anmeldedatum: 05.01.2011
Beiträge: 265
Fahrzeug: Alltag: Cinqui Hobby ,,,,Spaßmobil: Punto GT ,,,,Für zwischendurch : Trabant 601 s Deluxe ,,,, Projekt: Slalom Himbeere alias d rote B. 
Wohnort: HH

BeitragVerfasst am: 01.07.2013, 21:18    Titel:

Warte mal , willst einen 1,4 16v mit nem 1,1er MPi Strg betreiben!?
Oder habe ich das mit Orig. Falsch verstanden?
Benutzer-Profile anzeigen
JohnnyB



Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 2350
Fahrzeug: Red-Runner + 159 Sportwagon
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: 01.07.2013, 21:27    Titel:

jap^^

Ori-Kabelbaum ist ja auch vorhanden.

Fehler gefunden?
Benutzer-Profile anzeigen
Monaco85



Anmeldedatum: 06.02.2011
Beiträge: 3378
Fahrzeug:
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 01.07.2013, 21:59    Titel:

°O° ?

Du willst den 16V mit nem 8V Steuergerät starten ?

Hast du jemanden der da mal drüber schauen kann ?
Da sind doch die Pins teilweise ganz anders belegt ? Soweit ich mich an Voppis Anleitung erinnern kann.
Benutzer-Profile anzeigen
JohnnyB



Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 2350
Fahrzeug: Red-Runner + 159 Sportwagon
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: 01.07.2013, 22:16    Titel:

Hab niemanden hier zur Hand.
Ist ein MPI-Stg vom Sei und ich wüsste nicht, warum der 16V nicht laufen sollte...
Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren.
Benutzer-Profile anzeigen
Monaco85



Anmeldedatum: 06.02.2011
Beiträge: 3378
Fahrzeug:
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 01.07.2013, 22:31    Titel:

Leider weiß ich es nichtmehr zu 100 % aber bei Voppis Anleitung hat er Pins ändern müssen im Kabelbaum, dass das Ganze funktioniert. Von daher gehe ich davon aus, dass es nicht so ohne weiteres geht. Mach dich mal schlau, wenn nicht wird dir mit Sicherheit ein 16V umbauer helfen können.
Benutzer-Profile anzeigen
darkca



Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 1959
Fahrzeug: Cinquecento 1.108 T
Wohnort: im Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 02.07.2013, 05:49    Titel:

Hallo JohnnyB,

ich habe in den Unterlagen von Fiat Punto 176 gefunden, dass der Luftspalt zwischen OT-Geber und Impulsrad 0,5mm-1,5mm beträgt.

Wie ist bei dir der Abstand? Stimmt die Position?
Benutzer-Profile anzeigen
JohnnyB



Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 2350
Fahrzeug: Red-Runner + 159 Sportwagon
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: 02.07.2013, 07:05    Titel:

Werde heute nach der Arbeit mal drunterschauen. Von der Position her sollte er mittig ausgerichtet sein auf die Kw richtig?
Benutzer-Profile anzeigen
darkca



Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 1959
Fahrzeug: Cinquecento 1.108 T
Wohnort: im Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 02.07.2013, 09:16    Titel:

JohnnyB hat Folgendes geschrieben:
Werde heute nach der Arbeit mal drunterschauen. Von der Position her sollte er mittig ausgerichtet sein auf die Kw richtig?


Auf alle Fälle so ausgerichtet wie beim Original Firemotor. Viele OT-Geber sind richtungsabhängig und funktionieren nur in der richtigen Einbauposition - ob das hier auch so ist, habe ich noch nicht probiert.
Benutzer-Profile anzeigen
JohnnyB



Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 2350
Fahrzeug: Red-Runner + 159 Sportwagon
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: 02.07.2013, 09:34    Titel:

Achja: und falls noch jemand nen ot-halter übrig hat, würde ich den gerne mal auf probe montieren. Smile
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Sei 1.1 SPI, AU nicht geschaft, Fehler Lambdasonde. Probleme 29
Keine neuen Beiträge Lenkung in beide Richtungen schwergängig, Lenkrad nicht gera Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 18
Keine neuen Beiträge Kühlwasserlampe geht überhaupt nicht Probleme 3
Keine neuen Beiträge Motorsteuergerät schaltet Verbundrelais nicht ab Probleme 6
Keine neuen Beiträge 09er startet topp, geht nach 5 Sekunden aus - dann orgeln Motor 4


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz