Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


14 Zoll Abarth Felgen, welche Bereifung außer 175/50 R14

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen
Rad-Reifenkombi << :: >> FK Highsport oder Hightec?  
Autor Nachricht
Sporti500



Anmeldedatum: 05.10.2004
Beiträge: 261
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 29.11.2004, 09:49    Titel: 14 Zoll Abarth Felgen, welche Bereifung außer 175/50 R14

Hallo zusammen,

nun habe ich endlich die 14" Abarth-Felgen. Sie besitzen die Bereifung 175/50 R14. Ist es möglich auf dieser Felge andere Reifengrößen zu fahren. Wenn ja hat jemand vielleicht eine ABE darüber. Die Größe 175/50R14 ist schon im Brief eingetragen. :ja:
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Sporti500



Anmeldedatum: 05.10.2004
Beiträge: 261
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 29.11.2004, 09:53    Titel:

Mich würde interessieren, ob auch die Größe 165/55 R14 machbar wäre.
Benutzer-Profile anzeigen
flo
CW-Team


Anmeldedatum: 08.02.2004
Beiträge: 1066
Fahrzeug: MINI One, Fiat Seicento 1.1, Fiat 500
Wohnort: Homburg / Saar

BeitragVerfasst am: 29.11.2004, 10:33    Titel:

ich hab mit meinem tüver geredet und der meinte, dass er lediglich den 165 55 14 eintragen könnte. und das geht eigentlich auch nicht, weil der abrollumfang des rades größer wird und der tacho dadurch weniger anzeigt. allerdings in vernachlässigbarem maße.

eine abe wirst du dafür nicht bekommen, höchstens eine reifenfreigabe von fiat. aber wenn du an sowas rankommst vergolde ich dir deine felgen :lach:

geh doch einfach mal mit deinem fahrzeugschein zu tüver und frag nach, welche andere reifengröße er dir einträgt. dann weißt du das sicher.
Benutzer-Profile anzeigen
Sporti500



Anmeldedatum: 05.10.2004
Beiträge: 261
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 29.11.2004, 10:49    Titel:

Dann sag erst einmal vielen Dank für Deine Bemühungen.
Benutzer-Profile anzeigen
bazillus
CW-Team


Anmeldedatum: 30.01.2004
Beiträge: 2066
Fahrzeug: ClioII, GSX-R 750

BeitragVerfasst am: 29.11.2004, 13:32    Titel:

hi,

schau mal hier nach

dort findest du reifengrössen die passen, allerdings musst du es beim tüv per einzelabnahme eintragen lassen!
ob er sie wirklich einträgt am besten vorher, wie dmt schon sagte, mit ihm klären Wink
Benutzer-Profile anzeigen
flo
CW-Team


Anmeldedatum: 08.02.2004
Beiträge: 1066
Fahrzeug: MINI One, Fiat Seicento 1.1, Fiat 500
Wohnort: Homburg / Saar

BeitragVerfasst am: 29.11.2004, 14:58    Titel:

naja, auf der seite sind reifengrößen für eine 6x14"-felge angegeben.
die abarth haben aber 5,5x14", da sieht es mit den reifen nochmal anders aus.

über 175er darfst du nichts raufziehn auf eine felge mit 5,5zoll breite. eigentlich dürfen nur 175, 165 und evtl noch 155 rauf. soweit mal zur breite.

größeres problem hierbei ist die höhe des reifens. die 175/50 14 sind schon leicht größer als die standard 155er auf 13". wenn man jetzt einen noch höheren reifen montiert ist die tachoabweichung zu groß und der tüv zeigt dir den vogel.

wie gesagt, geh zum tüv. der hat eine liste mit reifen, die auf die felge dürfen. der kann dir dann ausrechnen, was in der toleranz liegt und sagt dir dann eine alternative größe. wichtig ist auch, dass du dir den namen von dem prüfer merkst, damit du bei der eintragung einen namen hast, an den du dich wenden kannst.
Benutzer-Profile anzeigen
bazillus
CW-Team


Anmeldedatum: 30.01.2004
Beiträge: 2066
Fahrzeug: ClioII, GSX-R 750

BeitragVerfasst am: 29.11.2004, 15:22    Titel:

dmt hat Folgendes geschrieben:
naja, auf der seite sind reifengrößen für eine 6x14"-felge angegeben.
die abarth haben aber 5,5x14", da sieht es mit den reifen nochmal anders aus.


ups, nicht dran gedacht...
war zu früh am morgen Razz ;D

sorry...
Benutzer-Profile anzeigen
flo
CW-Team


Anmeldedatum: 08.02.2004
Beiträge: 1066
Fahrzeug: MINI One, Fiat Seicento 1.1, Fiat 500
Wohnort: Homburg / Saar

BeitragVerfasst am: 29.11.2004, 15:32    Titel:

so früh am morgen. du nudel :freak: Very Happy

kann ja mal passieren. aber der abrollumfangrechner ist trotzdem interessant. da kannst du ungefähr schonmal ausrechnen, was den selben abrollumfang hat
Benutzer-Profile anzeigen
B3AmEr



Anmeldedatum: 18.08.2004
Beiträge: 448
Fahrzeug:
Wohnort: in der nähe Polen.gif

BeitragVerfasst am: 30.11.2004, 16:37    Titel:

ja der abroll rechner ist cool. habe ihn schon vielen meiner leutz empfehlen können.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Gummis für Abarth Felgen Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 4
Keine neuen Beiträge Fiat Seicento Abarth | Motordrehzahl zuuu hoch? Motor 11
Keine neuen Beiträge 16V Umbau welche Basis? Motor 12
Keine neuen Beiträge Anhängerkupplung Cinquecento, aber welche, Erfahrungen? Exterieur 17
Keine neuen Beiträge Neues Massekabel, welche Kabelschuhe? Motor 0


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz