Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


16v motor

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
verstärkte Pleullager << :: >> Ventile einstellen wann bei Seicento?  
Autor Nachricht
Mauro



Anmeldedatum: 23.03.2011
Beiträge: 122
Fahrzeug: Punto Cab 16v
Wohnort: Wegberg

BeitragVerfasst am: 17.09.2018, 13:53    Titel: 16v motor

Grüße euch Very Happy
hab mal ein par fragen zum 16v.

1.beim ZK wechsel beschreibt das Buch man bräuchte 2 Halter um den Kopf zu demontieren. Denke sind für die Becher gedacht oder?

Werkzeug zum wechseln des Zahnriemen kommt die Tage auch.

2.Das Nockenwellengehäuse wird nur mit den paar Nm angezogen?

3. welchen Benzindruckregler baut ihr ein?

4.gibt es mittlerweile der nen chip bzw eprom anbietet?

das wäre es erstmal
Laughing

lg
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Newmen



Anmeldedatum: 27.06.2015
Beiträge: 588
Fahrzeug: Punto 188 1.2 16v (99) / Seicento Sporting Gelb 2002 MPI / Cinquecento Sporting Rot (96er) / Cinquecento Sporting Schwarz (95er)
Wohnort: Wahlrod

BeitragVerfasst am: 17.09.2018, 18:46    Titel:

1- die zwei halter sind nur gedacht für die hydros.
Wenn man den vorsichtig abhebt und umdreht den nockenkasten kann man die der reihe nach wieder reinstecken ohne was zu vertauschen

2- jup hab mich auch gewundert stimmt so. Aber bitte mit dem richtigen Ribe cv Steckeinsatz anziehen.

3- keine ahnung hab bisher nur in meinem Punto an dem 16v motor gearbeitet & bearbeitet den Kopf

4- ebenso keine ahnung würde mich aber auch interessieren Laughing aber da ist bestimmt die frage 176er 88ps oder 188er mit 80ps steuergerät


MFG
Benutzer-Profile anzeigen
Mauro



Anmeldedatum: 23.03.2011
Beiträge: 122
Fahrzeug: Punto Cab 16v
Wohnort: Wegberg

BeitragVerfasst am: 17.09.2018, 20:11    Titel:

Hi also zu
1. Und beim Zusammenbau? Erst alle reinlegen dann vorsichtig den Kopf auflegen?

2. Stimmt muß ich mir auch noch besorgen Surprised

3. Okay warten wir ab was die anderen dazu sagen Razz

4. Ist der 176er 86ps Wink

Lg
Benutzer-Profile anzeigen
Newmen



Anmeldedatum: 27.06.2015
Beiträge: 588
Fahrzeug: Punto 188 1.2 16v (99) / Seicento Sporting Gelb 2002 MPI / Cinquecento Sporting Rot (96er) / Cinquecento Sporting Schwarz (95er)
Wohnort: Wahlrod

BeitragVerfasst am: 18.09.2018, 04:01    Titel:

Moin
1- sauber machen und einfetten dann bleiben die an Ort und Stelle kleben. Hat bei meinem prima geklappt.

2- ist sehr zu empfehlen ein Satz zu kaufen weil am 16v Motor öfters die Schrauben zu finden sind in verschiedenen Größen am 16v vom 188er zumindest. Wie es genau beim 176er 16v aussieht weiß ich nicht. Z.b die kupplung hat auch die ribe cv Schraubenköpfe

Mfg
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1689
Fahrzeug: Cinque 16V, Imola Blu CC 8V
Wohnort: Hamburg (Norderstedt)

BeitragVerfasst am: 18.09.2018, 08:02    Titel:

Damit die Hydros drinnen bleiben beim abheben und auch beim auflegen haben wir einfach eine 2mm dünne Kunststoffplatte drunter geschoben.

Druckregler z.b. diesen. der muss evtl. mit anderen O-Ringen angepasst werden:
https://www.ebay.de/itm/fur-BMW-Ben.....-E32-E38-E31/201078241496

Einen funktionierenden Chip habe ich bisher nicht gefunden.
Benutzer-Profile anzeigen
Mauro



Anmeldedatum: 23.03.2011
Beiträge: 122
Fahrzeug: Punto Cab 16v
Wohnort: Wegberg

BeitragVerfasst am: 18.09.2018, 20:59    Titel:

Okay also mit den hydros sollte also nicht den großen ärger machen. 😁
Nen Satz ribe muss ich mir echt noch besorgen. 1/2 Zoll sollten doch reichen,
Oder doch auch kleiner?

Den benzindruckregler hab ich hier im forum in nem Beitrag auch schon gesehen
Turbozentrum hat da auch einen. Irgendwie trau ich dem nicht der ist zu billig 😅

Tja wegen dem eprom ist natürlich schade,dachte mittlerweile gib's dazu was neues 🤔


Lg

Edit den Regler meine ich
https://www.turbozentrum.de/SPA-Ben.....YUxHaSa_vpqhoCDfUQAvD_BwE
Benutzer-Profile anzeigen
Newmen



Anmeldedatum: 27.06.2015
Beiträge: 588
Fahrzeug: Punto 188 1.2 16v (99) / Seicento Sporting Gelb 2002 MPI / Cinquecento Sporting Rot (96er) / Cinquecento Sporting Schwarz (95er)
Wohnort: Wahlrod

BeitragVerfasst am: 19.09.2018, 04:02    Titel:

Jup 1/2 Antrieb reicht wenn man nach Drehmoment anzieht.
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 8122
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 19.09.2018, 17:24    Titel:

Es gibt sehr wohl Tuning Chips für den 16V , per Piggy Back.
Benutzer-Profile anzeigen
Mauro



Anmeldedatum: 23.03.2011
Beiträge: 122
Fahrzeug: Punto Cab 16v
Wohnort: Wegberg

BeitragVerfasst am: 19.09.2018, 18:59    Titel:

Peggy back? Software ist nicht so meins 🤔
Erzähl mal wie das abläuft.

Lg
Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3238
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 19.09.2018, 20:37    Titel:

Piggyback, zu deutsch: Huckepack.

Manni meint damit ein Zusatzsteuergerät, welches parallel zum vorhandenen Seriensteuergerät arbeitet und die Manipulation von Sensorwerten oder sogar eine komplett frei programmierbare Einspritzung ermöglicht. Zwei Kandidaten wären zum Beispiel das SMT8 von Perfectpower und das Digital ECU Tuner 3 von Ecumaster. An Letzteres kann man die Einspritzdüsen sogar direkt anklemmen, das ermöglicht die volle Kontrolle über die eingespritzte Benzinmenge.
Benutzer-Profile anzeigen
Mauro



Anmeldedatum: 23.03.2011
Beiträge: 122
Fahrzeug: Punto Cab 16v
Wohnort: Wegberg

BeitragVerfasst am: 19.09.2018, 20:58    Titel:

Okay da werd ich mich mal reinlesen.
Dank dir 😉

Lg
Benutzer-Profile anzeigen
Mauro



Anmeldedatum: 23.03.2011
Beiträge: 122
Fahrzeug: Punto Cab 16v
Wohnort: Wegberg

BeitragVerfasst am: 20.09.2018, 19:02    Titel:

Tja da ich ja den Wagen mehr oder weniger komplett zerlege.
Kommt natürlich auch der Tank raus. Und was sehe ich da 😥
Ne pumpe von atec 🤔
Das ist so wie ich es rausfinden konnte atp also ganz billig 🙄
Die pumpe vom 75 ist die selbe?

Lg
Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3238
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 20.09.2018, 19:44    Titel:

Die vom P75 Punto geht beim 16V auch.
Und lieber eine gute gebrauchte Walbro als noname Mist!
Benutzer-Profile anzeigen
Mauro



Anmeldedatum: 23.03.2011
Beiträge: 122
Fahrzeug: Punto Cab 16v
Wohnort: Wegberg

BeitragVerfasst am: 20.09.2018, 20:43    Titel:

Das denk ich mir auch 🤔
Nachher himmelt mir die den Motor, darauf kann ich verzichten.
Eine vom 75 hab noch hier liegen das passt ja dann 😉

Lg
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Lancia Y Motor in Seicento? Motor 28
Keine neuen Beiträge Motor Umbau Fiat Forum für Fiat 500, Panda, Punto, Bravo, Freemont, Sedici, Qubo und weitere 9
Keine neuen Beiträge Hat dieser Motor Klima? Probleme 5
Keine neuen Beiträge Motorkabelbaum ueberbruecken / Motor Starten Motor 21
Keine neuen Beiträge Steckerbelegung Fahrzeugstecker bei Palio-Motor in Cinque Probleme 3


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz