Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


16V springt nicht an - Wegfahrsperre? Zündungsplus?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
Zahnriemenumbausatz << :: >> imotec Sportnockenwelle erfahrung  
Autor Nachricht
lenti



Anmeldedatum: 31.08.2010
Beiträge: 33
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 03.12.2017, 19:28    Titel: 16V springt nicht an - Wegfahrsperre? Zündungsplus?

Hallo,

mein Cinquecento 16V Projekt ist jetzt fertig, springt aber leider nicht an. Anlasser dreht, die Lichter gehen an aber die Cadelampe geht nicht aus. Ich fürchte, es ist die Wegfahrsperre. Antenne, Cadebox, Steuergerät, Schlüssel sind vom Spender. Auch die Benzinpumpe läuft nicht an, ich glaube das Relais wird nicht geschaltet. Wenn ich die Benzinpumpe direkt an Plus anschließe läuft sie und wird auch abgebremst, wenn Druck erreicht ist.

Kann es sein, dass die Benzinpumpe erst durch Freischalten der WFS aktiviert wird oder läuft sie davon unaghängig und die WFS betrifft nur die Zündung?

Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen?
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8271
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 03.12.2017, 21:25    Titel:

Das liegt sicher an der wfs die trennt auch die Benzinpumpenelektrik.
Benutzer-Profile anzeigen
Mille2Cento



Anmeldedatum: 17.08.2008
Beiträge: 1736
Fahrzeug: 839 1.8 16V, 176 0.0 0V, 183 1.8 16V, Yamaha XJ600 0.6 8V Diversion
Wohnort: Bonn

BeitragVerfasst am: 03.12.2017, 21:38    Titel:

Moin!

Wenn du weder Funke noch Sprit bekommst ists zu 80% die Wegfahrsperre in deiner beschriebenen Konstellation.

Gruß Nico
Benutzer-Profile anzeigen
lenti



Anmeldedatum: 31.08.2010
Beiträge: 33
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 04.12.2017, 13:50    Titel:

Kennt einer jemanden, der die WFS rausprogrammieren kann?
codelampe@web.de reagiert leider nicht auf meine Mails.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8271
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 04.12.2017, 17:15    Titel:

chip kaufen der die deaktiviert .
Benutzer-Profile anzeigen
Tobias



Anmeldedatum: 30.09.2010
Beiträge: 93
Fahrzeug: Alfa 159 SW TBI TI

BeitragVerfasst am: 04.12.2017, 17:20    Titel:

Bei mir waren 2 Stecker am Tacho vertauscht Wink

Gleiche Symptome...
Benutzer-Profile anzeigen
lenti



Anmeldedatum: 31.08.2010
Beiträge: 33
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 10.12.2017, 05:13    Titel:

@odiugguido10
meinst du den gesteckten Chip im Steuergerät 18FD?
lässt sich die WFS mit dem gesteckten und veränderten Chip deaktivieren?
habe inzwischen einen Fachmann konsultiert, der meinte der gelötete quadratische Chip müsse ausgelötet werden, neu programmiert und wieder eingelötet werden. Zusätzlich müsse PIN 7 (Code, grau-grünes Kabel) vom Steuergerät abgeklemmt werden.
Das Auto läuft leider immer noch nicht, kein Funke, Benzinpumpe läuft nicht, kein Klicken des Relais, jedoch der Leerlaufsteller brummt. Also muss was passieren, das vom Strg gesteuert wird, also ist das Strg nicht ganz tot.
Könnte das Steuergerät vielleicht kaputt sein?
Wenn ja, lässt sich das mit Fehlerauslesen mit Multiecuscan oder IAW Scan 2 rausfinden?
Benutzer-Profile anzeigen
FreddyF500



Anmeldedatum: 14.08.2013
Beiträge: 1162
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 1.242 MPI, Audi A6 Avant

BeitragVerfasst am: 10.12.2017, 09:58    Titel:

Hast du den Crashschalter mal überprüft?
Für 16V wird's keine fertigen Chips geben oder?
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7999
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 10.12.2017, 10:13    Titel:

für das IAW18FD.3Z hätte ich einen Chip
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8271
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 10.12.2017, 11:44    Titel:

ja ich meinte den Steckchip.craschschalter ist ne möglichkeit.
Benutzer-Profile anzeigen
lenti



Anmeldedatum: 31.08.2010
Beiträge: 33
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 11.12.2017, 12:23    Titel:

ich habe IAW Scan laufen lassen: die WFS ist noch aktiv, obwohl ich Schlüssel, Antenne, Codebox vom Spenderfahrzeug angeschlossen hatte. Die Teile waren allerdings einige Zeit gelagert. IAW Scan hat das Steuergerät gefunden und meldet "kein Code empfangen", "Starten des Motors nicht erlaubt". Verschiedene Tests konnten vom IAW Scan durchgeführt werden. Im Test hörte man das Relais klicken und die Benzinpumpe laufen. Die Kabelbelegung am D4-Stecker müsste stimmen, sonst hätten die Tests nicht gestartet.
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7999
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 11.12.2017, 12:37    Titel:

in dem Steuergerät ist ein Goldcup - Kondensator. der hat die Funktion wie eine Bios Batterie, wenn das Steuergerät längere Zeit vom Strom getrennt ist endläd sich der Kondensator, dann ist der WFS Code natürlich auch weg.
Wenn du die Codekarte und den brauen Schlüssel hast musst du die WFS neu programmieren.
Benutzer-Profile anzeigen
lenti



Anmeldedatum: 31.08.2010
Beiträge: 33
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 11.12.2017, 12:58    Titel:

keine Codekarte und kein brauner Schlüssel vorhanden.
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7999
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 11.12.2017, 13:02    Titel:

das ist dann schade...
Benutzer-Profile anzeigen
lenti



Anmeldedatum: 31.08.2010
Beiträge: 33
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 11.12.2017, 13:13    Titel:

siehe Bilder


333.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  76.65 KB
 Angeschaut:  76 mal

333.jpg



222.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  62.42 KB
 Angeschaut:  72 mal

222.jpg


Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Schraube auf Bremsscheibe lässt sich nicht lösen Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 27
Keine neuen Beiträge Blinker bei Seicento funktioniert nicht Probleme 7
Keine neuen Beiträge Rotes Relais fällt nicht ab, Seicento 900ccm Probleme 8
Keine neuen Beiträge Cinque läuft nicht richtig Motor 2
Keine neuen Beiträge Sei 1.1 SPI, AU nicht geschaft, Fehler Lambdasonde. Probleme 73


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz