Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


30er Mutter hinten !
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen
Schutzblech << :: >> Seicento sporting 1.1  
Autor Nachricht
sossau09



Anmeldedatum: 29.12.2013
Beiträge: 40
Fahrzeug: Cinquecento Sporting 1.1 in Gelb Bj. 97 und Sporting Bj. 95 in Rot
Wohnort: Dingolfing

BeitragVerfasst am: 06.04.2017, 09:36    Titel: 30er Mutter hinten !

Servus !

Ich hab eine Frage. Welches Gewinde hat die Mutter 30er Nuß. die an den Achsträger außen dran ist . Ist das ein links oder rechts drehendes Gewinde.

Hoffe ihr wisst welche ich meine. Wenn mann die Bremstrommel abbaut kommt diese Mutter zum Vorschein.

Danke im voraus.....

mfg Markus Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4559
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 06.04.2017, 09:46    Titel:

Wird wie alle Muttern aufgedreht
Benutzer-Profile anzeigen
sossau09



Anmeldedatum: 29.12.2013
Beiträge: 40
Fahrzeug: Cinquecento Sporting 1.1 in Gelb Bj. 97 und Sporting Bj. 95 in Rot
Wohnort: Dingolfing

BeitragVerfasst am: 06.04.2017, 09:52    Titel:

Danke schon mal, also genau so wie die Radschrauben. Aber Bombenfest , werd ich wohl einsprühen müssen.

Danke nochmal....

mfg Markus Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4559
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 06.04.2017, 10:39    Titel:

Mit eine großen Ratsche und ein rohr geht die ganz leicht auf
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3362
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 06.04.2017, 10:42    Titel:

Sorry, aber wenn man das so liest, lass die Finger davon. Das ist die Hinterachsmutter, da ist das radlager und damit das Hinterrad verschraubt, die muss mit so einem großen Anzugsmoment angeschraubt sein.

Welbst wenn Du sie auf bekommst muss sie hinterher wieder mit dem Anzugsmoment von 216 Nm angeschraubt werden.

Und mit Verlaub, deine Postings lassen nicht vermuten, dass Du das kannst bzw den richtigen Drehmomentschlüsssel dafür hast.
Und wenn Du da so lustige Ideen hast wie einsprühen um sie zu lösen... lass das jemanden machen der das Werkzeug hat und weiß was er tut. Da hängt deine Sicherheit dran.
Benutzer-Profile anzeigen
sossau09



Anmeldedatum: 29.12.2013
Beiträge: 40
Fahrzeug: Cinquecento Sporting 1.1 in Gelb Bj. 97 und Sporting Bj. 95 in Rot
Wohnort: Dingolfing

BeitragVerfasst am: 06.04.2017, 10:46    Titel:

Danke Manfred !! Ich hab mir sowas schon gedacht. Das hab ich ja nur bei meinen Teileträger ausprobiert. Werd es wohl machen lassen.

Danke für die Infos

mfg Markus Very Happy Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
sossau09



Anmeldedatum: 29.12.2013
Beiträge: 40
Fahrzeug: Cinquecento Sporting 1.1 in Gelb Bj. 97 und Sporting Bj. 95 in Rot
Wohnort: Dingolfing

BeitragVerfasst am: 06.04.2017, 10:50    Titel:

Bei meinen Gelben ist ein Gewinde von der Radschraube nicht mehr so gut. Darum werd ich eine neue Radnabe brauchen.

mfg Markus Smile
Benutzer-Profile anzeigen
Milp



Anmeldedatum: 05.11.2008
Beiträge: 2864
Fahrzeug: Cinque Sporting 'SEF' 1% Edition, Lancia Thema
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: 06.04.2017, 10:57    Titel:

Warum ist das einsprühen ein Problem?
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4559
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 06.04.2017, 10:59    Titel:

Ja Manfred du hast recht,am fahrwerk und bremsen sollten man nie daran schrauben auch nicht wenn man ein fiat Buch hat

Aber meistens kommt der spruch:jeder hat mal angefangen.

Ich hab auch angefangen aber mit Aufsicht meinen gesellen oder Meister.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4559
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 06.04.2017, 11:00    Titel:

Weil einsprühen nichts bringt und wer so eine Frage stellt soll lieber nichts am auto schrauben
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3362
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 06.04.2017, 11:05    Titel:

ist ja nicht böse gemeint, im Gegenteil.

Natürlich, jeder hat mmal angefangen, aber bei gewissen Dingen kann man rumprobieren und bei gewissen Dingen sollte man schon wissen was man tut.
Und wenn man eine gute Anleitung hat und das Werkzeug dazu (Hier Schlagschrauber zum Lösen und Drhmomentschlüssel bis mind 220Nm zum Anziehen), dann ist das mit der Hinterachsnabe auch kein Hexenwerk.
Aber der Sicherheit wegen halt nix zum rumprobieren...
Benutzer-Profile anzeigen
sossau09



Anmeldedatum: 29.12.2013
Beiträge: 40
Fahrzeug: Cinquecento Sporting 1.1 in Gelb Bj. 97 und Sporting Bj. 95 in Rot
Wohnort: Dingolfing

BeitragVerfasst am: 06.04.2017, 11:14    Titel:

Du hast recht Manfred. Mein Drehmomentschlüssel geht nur bis 200 Nm. Und die Welt kostet eine Nabe auch nicht. Darum hab ich ja meinen Teileträger zum probieren.

mfg Smile
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8016
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 07.04.2017, 04:54    Titel:

mann muss auch nen genauen Drehmomentschlüssel haben zum festziehen da das Anzugsdrehmioment genau sein muss ,zu fest Angezogen ist das Teil in kurzer zeit wieder kaputt und zu locker auch.
Desweiteren brauchst du nen Abzieherfür die radnabe .
Auch empfiehlt sich zum LKösen eher ein starrer schlüssel.Damit mann die schraube nicht verhunzt sollte auch die Nuss sehr gute qualität haben .
Meist stell ich mir noch Böckschen drunter um nicht zu verkanten .MFG
Benutzer-Profile anzeigen
bbcreativo



Anmeldedatum: 23.09.2011
Beiträge: 1696
Fahrzeug: Cinquecento Sporting Serie +XX, Gelb

BeitragVerfasst am: 07.04.2017, 07:44    Titel:

Mann, ihr scheint ja oft die hinteren Radlager zu wechseln... Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3362
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 07.04.2017, 08:05    Titel:

beim Cento so 5 -6 mal im Jahr... hab ja Kundenautos...
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Radhausschalen hinten für Cinquecento Exterieur 28
Keine neuen Beiträge Umfrage für Sammelbestellung Stabi hinten für CC/SC Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 33
Keine neuen Beiträge Seicento Stoßdämpfer Hinten Diy-Tausch... Achsvermessung? Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 17
Keine neuen Beiträge Cinque Innenkotflügel hinten? Exterieur 2
Keine neuen Beiträge Eibach Gruppe G Trofeo Federn hinten Sammelbestellung Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 42


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz