Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Alu wasserkühler
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
sack nusse.. << :: >> Probleme mit 1.2 16V im CC  
Autor Nachricht
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 978
Fahrzeug: Slalom-Cinquecento
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 09.02.2016, 23:02    Titel:

Anderer Anbieter aber deutlich teuerer.
http://m.ebay.co.uk/itm/WINNER-40MM.....T-1994-1998-/401022357713
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
FreddyF500



Anmeldedatum: 14.08.2013
Beiträge: 1093
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 1.242 MPI, Audi A6 Avant

BeitragVerfasst am: 09.02.2016, 23:09    Titel:

Ich habe ihn nochmal angeschrieben, ob er sie noch einmal nachproduzieren lassen kann.
Falls ja könnte man wieder ne Sammelbestellung draus machen.
Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3147
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 09.02.2016, 23:25    Titel:

Ich weiß nicht, vieleicht übersehe ich ja einen Punkt, dann mag man ihn ergänzen:

-schwerer als Serie
-viel, viel teurer als Serie
-bei grobem Schotter und Steinen nicht unbedingt haltbarer als Serie?

+bei demontierter Frontstoßstange ein Hingucker

Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 978
Fahrzeug: Slalom-Cinquecento
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 09.02.2016, 23:29    Titel:

Ich selbst hab ihn noch nicht in der Hand gehabt da der Kühler noch bei meinem Bruder liegt. Unser Problem ist einfach, dass dir normalen Kühler nach einem Pyloneneinschlag beschädigt und undicht sind. Dann kam die Abarth - Schürze zum Einsatz, die das ganze ein bisschen besser machte.
Mit dem Voll-Alu-Kühler hoffen wir mal, dass das Problem beseitigt ist.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2886
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 10.02.2016, 09:23    Titel:

Bravissimo hat Folgendes geschrieben:
Ich selbst hab ihn noch nicht in der Hand gehabt da der Kühler noch bei meinem Bruder liegt. Unser Problem ist einfach, dass dir normalen Kühler nach einem Pyloneneinschlag beschädigt und undicht sind. Dann kam die Abarth - Schürze zum Einsatz, die das ganze ein bisschen besser machte.
Mit dem Voll-Alu-Kühler hoffen wir mal, dass das Problem beseitigt ist.


schade um den Kühler. Baut doch einfach ein paar Streben von links nach rechts, und nach hinten abgestützt., wo sich die Stoßstange abstützt....dann wären die Ursachen behoben und nicht nur die Symptome Wink
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 978
Fahrzeug: Slalom-Cinquecento
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 10.02.2016, 09:52    Titel:

Wir werden sehen. Noch 2 Monate. Dann muss das Auto fahrbereit sein und geht in die Testphase.
Benutzer-Profile anzeigen
Red-Evil



Anmeldedatum: 28.02.2009
Beiträge: 209
Fahrzeug: Alfa Romeo GT 2.0 JTS Collezione; Fiat Brava 1,6 16v XXX; Fiat Cinquecento Sporting
Wohnort: Rückersdorf

BeitragVerfasst am: 10.02.2016, 18:39    Titel:

Was heißt da schade um den Kühler?

Kühler sind zum kühlen da. Egal ob aus Plastik oder handgemacht aus Aluminium.
Er ist überraschend leicht.
Sieht stabil aus.
Wird an den original bestestigungen eingebaut.
Ist 40mm statt 23mm dick.

PS: Über Geld spricht man nicht, dass hat man...



$_1.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  19.32 KB
 Angeschaut:  134 mal

$_1.JPG


Benutzer-Profile anzeigen
Seicento der Erste



Anmeldedatum: 25.07.2014
Beiträge: 1402
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 mit 54 PS ( MPI )
Wohnort: nähe Heilbronn

BeitragVerfasst am: 10.02.2016, 18:55    Titel:

Frage, kühlt dieser Kühler nun besser oder gleich wie der Serien Kühler ??
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 978
Fahrzeug: Slalom-Cinquecento
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 10.02.2016, 19:26    Titel:

Mein Kumpel hat einen Vollalu in seiner "überleistungspringtmannicht"-S14.
Er hatte vorher thermische Probleme, jetzt nicht mehr.

So schlecht kanns nicht sein.
Benutzer-Profile anzeigen
FreddyF500



Anmeldedatum: 14.08.2013
Beiträge: 1093
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 1.242 MPI, Audi A6 Avant

BeitragVerfasst am: 10.02.2016, 19:44    Titel:

Zum alten Preis hätte ich wohl einen gekauft.
Mir würde es ja reichen, wenn der Lüfter erst nach 4km Vollgas angeht statt schon mitten am Berg.
Da er mehr Fläche hat und deutlich dicker ist- warum nicht ...


Freddy
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 7945
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 10.02.2016, 20:27    Titel:

Komich ich habe auch mit neuem serienkühler keine thermichen Propleme auch bei volgas nicht.
Benutzer-Profile anzeigen
Red-Evil



Anmeldedatum: 28.02.2009
Beiträge: 209
Fahrzeug: Alfa Romeo GT 2.0 JTS Collezione; Fiat Brava 1,6 16v XXX; Fiat Cinquecento Sporting
Wohnort: Rückersdorf

BeitragVerfasst am: 10.02.2016, 20:28    Titel:

Gewicht gewogen:
2140 Gramm

Was wiegt denn ein Standard?
Benutzer-Profile anzeigen
FreddyF500



Anmeldedatum: 14.08.2013
Beiträge: 1093
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 1.242 MPI, Audi A6 Avant

BeitragVerfasst am: 10.02.2016, 20:34    Titel:

Thermische Probleme habe ich auch nicht, aber eine 4km Vollgas Fahrt ohne das der Lüfter angeht wäre schon was.
Das könnte mit dem Alukühler meiner Meinung nach klappen ....


Freddy
Benutzer-Profile anzeigen
rasfix



Anmeldedatum: 31.03.2009
Beiträge: 2496
Fahrzeug: unter anderem Cinquecento Sporting, Seicento S MPI
Wohnort: Berlin / Kolberg Brbg.

BeitragVerfasst am: 11.02.2016, 11:07    Titel:

Hej,

Alu ist der bessere Wärmeleiter.
Interessant wäre auch ein Vergleich des Volumens zum Serienkühler.
Mehr Kühlmittel-- mehr Kühlung.

Gruß
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 978
Fahrzeug: Slalom-Cinquecento
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 11.02.2016, 12:38    Titel:

Das sollte nicht das Problem sein, den Kühler mit Wasser zu füllen und den Inhalt dann zu messen. Einen Serienkühler haben wir ja auch noch da.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 4 von 6


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge wasserkühler empfehlung Motor 15
Keine neuen Beiträge Öl/Wasserkühler/Klima raus CC Sporting Motor 5
Keine neuen Beiträge Wasserkühler im Heck eingebaut? Wer hat das schon gemacht? Motor 8
Keine neuen Beiträge Turbo - Wasserkühler versetzen Ja oder Nein ? Motor 4
Keine neuen Beiträge Welcher Wasserkühler für Seicento BJ 2000? Probleme 10


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz