Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


anderer DZM

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Interieur
Tachobeleuchtung Seicento << :: >> Fensterkurbeln  
Autor Nachricht
warlock



Anmeldedatum: 29.06.2004
Beiträge: 628
Fahrzeug: Fiat Seicento Turbo
Wohnort: Karlsruhe.gif

BeitragVerfasst am: 29.10.2004, 23:48    Titel: anderer DZM

wie wärs damit?



Very Happy Very Happy Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
bazillus
CW-Team


Anmeldedatum: 30.01.2004
Beiträge: 2066
Fahrzeug: ClioII, GSX-R 750

BeitragVerfasst am: 30.10.2004, 00:18    Titel:

sollte gehen, wenn die signale für den dzm übereinstimmen.

gibts dafür irgendwelche normen? oder sind die je nach hersteller unterschiedlich?
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 30.10.2004, 09:27    Titel:

Leider sind die nicht sonderlich genormt. Es gibt da ein paar Norman, aber die Stimmen nicht überein. Ein Hoch auf die Bürokratie!

Selbst bei simplen VDO-Instumenten kann man nicht davon ausgehen, dass das funktioniert. Wassertemeraturgeber und VDO-Instrument harmonieren definitiv nicht! Das Ding zeigt nur Mist an.

Bei dem "Japankram" ;D oder was auch immer wirds nicht anders sein.
Die Dinger werden oft direkt auf ein bestimmtes Auto oder eine Firma oder eine Baureihe abgestimmt und sind damit für andere Autos quasi nutzlos.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
blueboy



Anmeldedatum: 15.06.2004
Beiträge: 234
Fahrzeug:
Wohnort: Germany.gif

BeitragVerfasst am: 30.10.2004, 10:48    Titel:

Beim Drehzahlmsser komt es doch in erster Linie auf die Zylinderzahl und die Zahl der Zündspulebn an, oder täusch ich mich da? des Weiteren gibt es bei den 1.1ern doch ein KLabel am Steuergerät, welches das Drehzahlsignal führt, oder?
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 30.10.2004, 11:12    Titel:

Es ist leider nicht immer so, dass ein natives Signal, also ein Signal pro Umdrehung ankommt. Manche Hersteller gehen da andere Wege und werten nur jede 2., 10. oder sonstwelche Umdrehung aus. Bei diesen ausländischen Produkten weiß man dass leider immer erst, wenn man das Teil angeschlossen hat. Oft ist es dann zu spät.

Man könnte mit Digitaltechnik da was drehen und machen, aber das ists dann doch nicht wert.

Aber wenns jemand hinbekommt... Da zieh ich den Hut vor!

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
warlock



Anmeldedatum: 29.06.2004
Beiträge: 628
Fahrzeug: Fiat Seicento Turbo
Wohnort: Karlsruhe.gif

BeitragVerfasst am: 30.10.2004, 19:48    Titel:

also für wasser-, öltemperatur und ladedruck sind extra sensoren bei.

bein der drehzahl weis ich nich, ob man da nich sogar an den reglnern rechts was nachstellen kann... notfalls müsste man sich halt einprägen, dass bei 12.000 nur 6.000 erreicht sind oder sowas ;D
Benutzer-Profile anzeigen
bazillus
CW-Team


Anmeldedatum: 30.01.2004
Beiträge: 2066
Fahrzeug: ClioII, GSX-R 750

BeitragVerfasst am: 30.10.2004, 20:25    Titel:

frag mal per mail an welches eingangssignal man für den dzm braucht.

eventuell hast ja glück und das ist das gleiche.
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 30.10.2004, 23:15    Titel:

Zu den Signalgebern für Temperaturen etc.

Da kann dabei sein was will. Es muß in den Motor passen und da sehe ich schwarz. Fiat hat da so seine eigenen Maße und Normen. Selbst VDO bietet nicht alles an und die haben schon ne Menge.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
gonzo



Anmeldedatum: 10.07.2004
Beiträge: 282
Fahrzeug:
Wohnort: Hürth

BeitragVerfasst am: 30.10.2004, 23:23    Titel:

Zum Drehzahlsignal: Wenn auf dem Zündkabel nicht zuviel Strom drauf ist, dann kann man das DZM-Signal dadraus ableiten, da 1 Zündfunke pro Drehzahl.
Oder hab ich was falsch verstanden?
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 30.10.2004, 23:29    Titel:

Klar geht dass. Dann muß man nur noch sicherstellen, dass der Messer das genau so macht. Die Wahl ist aber schlecht, da die Kerzen besser alle die gleiche Leistung haben sollten und nicht eine noch durch nen Drehzahlmesser belastet werden sollte. Bin mir auch nicht sicher, ob der Messer den Saft aushält.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
bazillus
CW-Team


Anmeldedatum: 30.01.2004
Beiträge: 2066
Fahrzeug: ClioII, GSX-R 750

BeitragVerfasst am: 30.10.2004, 23:44    Titel:

direkt ranklemmen ist ,siehe oben, nicht das wahre, eine kleine schaltung, die das signal über induktion am kabel herausfiltert und dann weitergibt könnte ich mir da schon eher vorstellen Wink
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Interieur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Anderer Kühlerlüfter Motor 12
Keine neuen Beiträge Ein etwas anderer Drehzahlanzeiger Interieur 8
Keine neuen Beiträge Cinque mit Klima anderer Motor als ohne ? Motor 7
Keine neuen Beiträge Mal ein anderer Fiat... Talkshow 2
Keine neuen Beiträge Anderer Tacho Interieur 14


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz