Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


AU nicht bestanden, Kühlmitteltemperatursensor
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
rechtsblinker killt Sicherung << :: >> Motor geht unter Umstaenden einfach aus  
Autor Nachricht
ARSENALTH



Anmeldedatum: 13.03.2016
Beiträge: 54
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 11.04.2017, 20:48    Titel: AU nicht bestanden, Kühlmitteltemperatursensor

Abgasrelevanter Fehler oder so ähnlich: Nicht bestanden: Kühlmitteltemperatursensor

Jetzt meine Frage (einen neuen habe ich bestellt)

Mir wird über OBD die Motortemperatur aufs Handy übermittelt, die Leuchte und der Lüfter funktionieren auch plausibel, ist das wirklich der Sensor ?
Hab etwas Angst, das was mit dem Steuergerät ist ?
Auto läuft einwandfrei, auch die Abgaswerte passen.

Ist ein MPI (2004) 1.1
Und die gelbe Störungslampe ist aus. Bringt keinen Fehler nach dem Start, sie arbeitet aber.
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4729
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 11.04.2017, 21:00    Titel:

Ich musste es dreimal lesen aber ich glaube das ich das immer noch nicht verstanden habe

Abgaswerte passen und au nicht bestanden Confused
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3505
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 11.04.2017, 21:07    Titel:

weil man mit nem dauerhaften Fehler im Motorsteuergerät heute keine OBD-AU besteht
Benutzer-Profile anzeigen
ARSENALTH



Anmeldedatum: 13.03.2016
Beiträge: 54
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 11.04.2017, 21:11    Titel:

Ja. !!!!

Weil eben diese Drecksfehlermeldung kommt.

Habs nochmal rausgesucht: Fehlercode P0115 Null oder o , schwer zu sehen.


FEHLERTEXT.

KÜHLMITTEL-TEMPERATURSENSOR
Benutzer-Profile anzeigen
ARSENALTH



Anmeldedatum: 13.03.2016
Beiträge: 54
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 11.04.2017, 21:14    Titel:

ManfredS hat Folgendes geschrieben:
weil man mit nem dauerhaften Fehler im Motorsteuergerät heute keine OBD-AU besteht


Glaubst du denn als Profi, das der nach dem Wechsel des Sensors weg ist ?
Denn die angezeigten Werte, das ansprechen des Lüfters und die Überhitzungslampe funktionieren, und in der Armatur kommt keine Fehlermeldung.

Sehr rätselhaft für mich, das ganze.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4729
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 11.04.2017, 21:16    Titel:

Das Weiss ich Manfred aber seine motorleuchte ist aus.
Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3237
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 11.04.2017, 21:38    Titel:

Das könnte auch nur eine sporadische Unterbrechung sein. Hatte mal einen defekten Ansauglufttemperaturfühler der hier und da die Motorkontrollleuchte anschmiss, obwohl die Live-Werte auf den ersten Blick alle plausibel aussahen. Hab die Werte dann während der Fahrt mitgeloggt und irgendwann gesehen, dass für einen ganz kurzen Moment der Stromkreis unterbrochen wurde und mir arktische Temperaturen angezeigt wurden. Sensor getauscht und alles war wieder okay. Der Fehler wird ja erst abgelegt, wenn der Widerstandswert den das Steuergerät "sieht" außerhalb eines plausiblen Bereiches ist (durch Unterbrechung oder Kurzschluss beispielsweise).

Wenn das mit deiner App geht, dann zeichne die Kühlmitteltemperatur mal über eine komplette Warmlaufphase auf und analysier die Aufzeichnung hinterher...
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3505
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 11.04.2017, 21:42    Titel:

Schwer zu sagen, tauschen und fehler löschen probieren.
Es kann halt auch ein Kabelbruch, ein Wackelkontakt oder sonstwas sein.
Aber das ürde ich erst mal optimistisch angehen und den Sensor tauschen.
Er kann ja auch einen internen Fehler haben und immer mal kurz unpplausible Werte ans SG senden.

Es ist unerheblich ob die kontrolleuchte an ist oder aus. Wenn ein fehler in der abgasrelevanten Motorsteuerung hinterlegt ist, gibts keine OBD-AU.
Alternativ könnte man versuchen in einer kleinen freien Werkstatt eine normale AU zu machen. Ob das geht, hängt halt vom Baujahr ab und ist mir Mehrkosten verbunden.
Benutzer-Profile anzeigen
ARSENALTH



Anmeldedatum: 13.03.2016
Beiträge: 54
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 11.04.2017, 21:42    Titel:

@ Dr. Aber müsste dann, zumindest kurzzeitig, nicht die Kontrollleuchte angehen ?
Das würde ich sehen.

@Manfred
Danke, Mehrkosten wären mir egal, bevor ich lange suche, falls es nach Tausch nicht klappt.


Zuletzt bearbeitet von ARSENALTH am 11.04.2017, 21:44, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3505
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 11.04.2017, 21:43    Titel:

nein, nicht zwingend.
tausch den Sensor, dann schauen wir weiter.
Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3237
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 11.04.2017, 21:47    Titel:

ARSENALTH hat Folgendes geschrieben:
@ Dr. Aber müsste dann, zumindest kurzzeitig, nicht die Kontrollleuchte angehen ?
Das würde ich sehen.


Das war damals beim SPI, keine Ahnung wie der MPI das handhabt.
Wie bereits gesagt: Tausch den Sensor mal auf Verdacht und hoffe, dass es damit getan ist.
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3505
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 12.04.2017, 07:26    Titel:

Dem OBD Steuergerät reichen für hinterlegte Fehler auch unplausible Werte in Bruchteile von Sekunden. Da wird dann nix angezeigt weils ja sofort wieder passt, aber ein Fehler im Speicher abgelegt. Die könnte man nun löschen, wenn sie nicht wieder kämen.
Wie gesagt, manchmal einfach auf das hören was die Diagnose sagt. Den Sensor tauschen und dann den Fehler löschen
Benutzer-Profile anzeigen
Cappuccino



Anmeldedatum: 27.12.2015
Beiträge: 193
Fahrzeug: 1 x CC Sporting rot, 1 x CC 0,9 Solei, 1 x CC T in gelb
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 12.04.2017, 08:03    Titel:

Falsch hier
Benutzer-Profile anzeigen
ARSENALTH



Anmeldedatum: 13.03.2016
Beiträge: 54
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 20.04.2017, 21:51    Titel:

So, heute wurde er von meinem Kumpel gewechselt, der Sensor.

Vorher mittels Torque ausgelesen und gelöscht: Fehler 0115....kam nach kurzer Zeit im Leerlauf aber wieder.(mit altem Sensor)

Dann gelöscht, gewechselt, 100km gefahren: Momentan kein Fehler mittels Torque zu sehen....die leichte Hoffnung, das es das war !!!
Was zum Teufel kann denn eigentlich an so einem Sensor kaputt sein ?

Morgen oder nächste Woche mal zum TÜV.....
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3505
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 21.04.2017, 09:11    Titel:

ich schreibs nicht nochmal Wink

ManfredS hat Folgendes geschrieben:
Dem OBD Steuergerät reichen für hinterlegte Fehler auch unplausible Werte in Bruchteile von Sekunden. Da wird dann nix angezeigt weils ja sofort wieder passt, aber ein Fehler im Speicher abgelegt. Die könnte man nun löschen, wenn sie nicht wieder kämen.
Wie gesagt, manchmal einfach auf das hören was die Diagnose sagt. Den Sensor tauschen und dann den Fehler löschen
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge SPI zieht nicht richtig und läuft etwas unrund und zu hoch Motor 14
Keine neuen Beiträge Leuchtweitenregulierung reguliert nicht bis zum Endanschlag Probleme 0
Keine neuen Beiträge Fiat Seicento Abarth | Startet nicht mehr! Probleme 2
Keine neuen Beiträge Bekomme Kupplungsseil nicht ans Pedal Probleme 9
Keine neuen Beiträge Springt nach ZKD-Wechsel nicht an Probleme 18


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz