Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Batterieleuchte

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
Suche dringend ABE oder Gutachten für Cinque << :: >> Hilfe brauche ne anleitung !  
Autor Nachricht
Finn



Anmeldedatum: 25.10.2004
Beiträge: 73
Fahrzeug:
Wohnort: Wittlich.gif

BeitragVerfasst am: 25.10.2004, 13:17    Titel: Batterieleuchte

Hi Leute, bin neu hier,

hab nen cinque sporting bj 98. deit ein paar tagen geht sporadisch während der fahrt, bzw. beim beginn der fahrt die batteriewarnleuchte an, dann nach einer zeit wieder aus, kennt jemand sowas und was hat es zu bedeuten?

danke schonmal
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 25.10.2004, 14:00    Titel:

Das könnte darauf hindeuten, dass Du mal ne neue Batterie brauchst.
Ich nehme an, dass immer wenn Du das Auto grade gestartet hast, die Lampe ne Zeit leuchtet oder auch wenn du die Batterie beim Fahren stark belastest.
Wenns die Batterie nicht ist, dann ist es die Lichtmaschine, die aus irgendeinem Grund nicht genug Strom an die Batterie liefert. Wahrscheinlicher ist aber die Batterie...

Halt mal ein Voltmeter an die Batterie die sollte immer, auch unter Last bei mehr als 13 Volt liegen.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
Finn



Anmeldedatum: 25.10.2004
Beiträge: 73
Fahrzeug:
Wohnort: Wittlich.gif

BeitragVerfasst am: 25.10.2004, 14:07    Titel:

joh, danke werd ich machen, hab zum glück noch 12 monate garantie drauf, dann fahr ich mal in die werkstatt wenns noch öfter vorkommt.

liebe grüße
Benutzer-Profile anzeigen
Finn



Anmeldedatum: 25.10.2004
Beiträge: 73
Fahrzeug:
Wohnort: Wittlich.gif

BeitragVerfasst am: 25.10.2004, 14:08    Titel:

achja wo wir schonmal über batterien reden, hält die normale das aus wenn ich verstärker mit sub boxen und radio einbau, oder ist die zu schwach? falls ich sowieso ne neue brauchen sollte, sollte ich dann ne größere, bzw. leistungsstärkere holen?
Benutzer-Profile anzeigen
Ukhouse



Anmeldedatum: 24.05.2004
Beiträge: 189
Fahrzeug:
Wohnort: Switzerland.gif

BeitragVerfasst am: 25.10.2004, 14:24    Titel:

ich habe auch einen 98ger, das mit der lampe hatte ich auch schon.
mein seicento brauchte ne neue lichtmaschine (alternator).
wiviel KM hat deiner drauf???
gruss ukhouse
p.s. der einbau der lichtmaschine geht meines wissens nur von unten, das auto muss auf den lift.

@ subwooferfrage Wink
als ich dann ne neue lichtmaschine drinne hatte, hab ich mir gleich noch einen kondensator geholt, der sound ist nun auch satter.
gruss ukhouse
Benutzer-Profile anzeigen
bazillus
CW-Team


Anmeldedatum: 30.01.2004
Beiträge: 2066
Fahrzeug: ClioII, GSX-R 750

BeitragVerfasst am: 25.10.2004, 14:29    Titel:

Finn hat Folgendes geschrieben:
achja wo wir schonmal über batterien reden, hält die normale das aus wenn ich verstärker mit sub boxen und radio einbau, oder ist die zu schwach? falls ich sowieso ne neue brauchen sollte, sollte ich dann ne größere, bzw. leistungsstärkere holen?


schau mal den thread
http://www.seicento-world.de/module.....rums&file=viewtopic&t=258
an, dort steht auch noch einiges zum thema Wink
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Batterieleuchte kommt ab 3000 U/min Probleme 3
Keine neuen Beiträge Ölleute blinkt im Stand bei warmen Motor + Batterieleuchte Probleme 17
Keine neuen Beiträge Batterieleuchte flackert. 900er Cinquecento Probleme 8
Keine neuen Beiträge Batterieleuchte leuchtet!?! Probleme 4
Keine neuen Beiträge Batterieleuchte geht nach dem Starten nicht mehr aus !! Probleme 3


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz