Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Becker Sportsline Bremsen
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen
Vogtland Fahrwerk << :: >> Rad hinten rechts dreht nicht komplett frei  
Autor Nachricht
andre_cento



Anmeldedatum: 07.05.2016
Beiträge: 79
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 Sound - gelb

BeitragVerfasst am: 28.06.2016, 22:26    Titel: Becker Sportsline Bremsen

Guten Abend zusammen,

mein kleiner Cento lässt sich langsam sehen, trotzdem fallen die ein oder anderen technischen Macken natürlich auch an. Jetzt ist es so das ich langsam neue Bremsscheiben und Bremsbeläge brauche. Da ich ganz nach dem Motto "für meinen Kleinen nur das Beste" Teile kaufe bin ich auf die Becker Bremsscheiben und Bremsbeläge gestoßen:

Bremsbeläge: https://www.kfzteile24.de/index.cgi.....&searchType=artnrOenr
Bremsscheiben: https://www.kfzteile24.de/index.cgi.....&searchType=artnrOenr

Davon abgesehen das die Dinger ziemlich scharf aussehen zweifel ich etwas an dem Nutzen, gerade weil eben nur 700/800kg und 54PS gebremst werden müssen.

Was meint ihr dazu?
Und habt ihr eventuell damit schon Erfahrung?
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4702
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 28.06.2016, 22:48    Titel:

Das sind ganz normale bremsen nur mit einen roten blech

kauf dir einfach bremsen von ATE da weisst du was du hast
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8267
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 29.06.2016, 00:04    Titel:

Kauf dir Brembo max scheiben wenn du was gutes willst oder halt die normalen billigen die halten auch lange genug da die ja nix kosten kann mann die alle 2 jahre wechseln und fertig bei den belägen ist es genauso.
da kann mann nicht viel verkehrt machen fürn seriencinque
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4702
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 29.06.2016, 06:02    Titel:

Alle 2 jahren bremsen wechsel? Was für eine zeit und geld verschwendung
Benutzer-Profile anzeigen
Ratte



Anmeldedatum: 07.06.2006
Beiträge: 4539
Fahrzeug: Cinquecentos
Wohnort: Sachsenring

BeitragVerfasst am: 29.06.2016, 10:44    Titel:

Ich bin auch der Meinung, dass man für das Geld lieber gute ATE nehmen sollte. Die bringen zum Billigschrott schon enorme Verbesserung
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2916
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 29.06.2016, 14:04    Titel:

hab Becker mal bei anderen Autos verbaut, da diese mitgebracht wurden.......sieht für mich nach Billigware in hübscher Verpackung aus!!

standart ATE/FIAT/Barum, usw. und alles wird gut.
Hatte mal ganz billiges Zeug aufm Saugercinque getestet, war ein deutlicher Unterschied.
Benutzer-Profile anzeigen
andre_cento



Anmeldedatum: 07.05.2016
Beiträge: 79
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 Sound - gelb

BeitragVerfasst am: 29.06.2016, 15:02    Titel:

Danke für die Antworten, ich schätze es wird dann doch die von ATE Razz
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8267
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 29.06.2016, 19:41    Titel:

Die brembos sind super und halten auch länger als 2 jahre das ist aber immer abhängig vom fahrstill und der kilometerleistung meine Beläge sind alle 2 Jahre fällig und bei den minipreisen für ersatzteile bekommt der auch neue scheiben.
Benutzer-Profile anzeigen
Prisma



Anmeldedatum: 17.05.2007
Beiträge: 179
Fahrzeug: 5x Cinque

BeitragVerfasst am: 30.06.2016, 23:56    Titel:

War bisher noch nie so zufrieden wie mit OE Fiat teilen.
Leider teuer.

Auch noch langer Standzeit kaum Rost auf den Scheiben


Zuletzt bearbeitet von Prisma am 11.07.2016, 19:42, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4702
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 01.07.2016, 09:35    Titel:

Und was glaubst du woher die fiat bremse kommt?
Benutzer-Profile anzeigen
Prisma



Anmeldedatum: 17.05.2007
Beiträge: 179
Fahrzeug: 5x Cinque

BeitragVerfasst am: 01.07.2016, 21:11    Titel:

Klar ist da auch nichts anderes aber ich weiß nicht wer diese herstellt,
mach mal was drauf wie Hart oder so dann weißt du was ich meine.
Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3217
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 01.07.2016, 21:45    Titel:

"Besondere Metallurgie (High Carbon)"

Omann, da war wieder ein findiger Medienwissenschaftler oder sonstwas am Werk. Smile
Bremsscheiben haben immer einen hohen Kohlenstoffgehalt, das hat Grauguss nunmal so ansich...
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8267
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 02.07.2016, 09:33    Titel:

Bier
Benutzer-Profile anzeigen
rasfix



Anmeldedatum: 31.03.2009
Beiträge: 2514
Fahrzeug: unter anderem Cinquecento Sporting, Seicento S MPI
Wohnort: Berlin / Kolberg Brbg.

BeitragVerfasst am: 02.07.2016, 11:03    Titel:

Hej,

Bremsscheiben:

http://www.sandtler24.de/sandtler-b.....n=12&f=388465%7C72680

Gruß

P.S. und noch mehr zu und über Bremsen:
http://www.isa-racing.com/index.php.....Bremsen-und-Zubehoer.html
Benutzer-Profile anzeigen
ARSENALTH



Anmeldedatum: 13.03.2016
Beiträge: 54
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 02.07.2016, 23:46    Titel:

Habe die Becker Sportsline montiert, bremst einwandfrei, Beläge fast etwas zu "dick", macht einen sehr hochwertigen Eindruck.
Bisher ca. 3500km, keine Klagen.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Kostenvoranschlag Seicento Bj 2009 , Bremsen hinten Smalltalk 13
Keine neuen Beiträge Bremsen Komplett tausch, wie viel Bremsflüssigkeit? Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 27
Keine neuen Beiträge ABS Springt bei leichtem Bremsen an, Bremsdruck verschwindet Probleme 6
Keine neuen Beiträge Bremsen hinten, DEKRA Probleme 81
Keine neuen Beiträge seicento 1.1 mpi beim bremsen kein licht Probleme 3


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz