Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Betrug am Abgas
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Talkshow
Mal ein kleiner Bericht << :: >> Straßenvehrkers-Ordnung, Thema Radfahrer.  
Autor Nachricht
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8013
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 23.09.2015, 15:43    Titel:

Das gute alte Knallgas?
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7621
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 23.09.2015, 16:20    Titel:

jop!
Die Highway Patrol hat schon seit Jahren ihr V8 Motoren damit befeuert,
leider muss man hier bei uns die Zelle ausbauen sonst gibt es kein Tüv.
Benutzer-Profile anzeigen
walter



Anmeldedatum: 30.07.2015
Beiträge: 137
Fahrzeug: cinquecento sporting 1100er ( name Nicoletta ) baujahr 1998 vermut ich
Wohnort: lalling is bei deggendorf

BeitragVerfasst am: 23.09.2015, 16:49    Titel: knallgas

hab i in der schule damals scho so gut gfunden
Smile
und denk mir immer wenns sagen
solar und wind überkapazitäten
und keine batterien in sicht zum speichern

könnt ma ja wasserstoff produzieren dann
und den kann ma ja wieder verstromen
wenns zu wenig wind und sonne hat

oder halt autofahrn damit
Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8013
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 23.09.2015, 18:51    Titel:

na wird wohl eh nie was werden in deutschland liebt mann es kompliziert und neuerungen die den bürger endlasten sind nicht gewünscht uns kann mann ja anders soooo schön melken darauf verzichtet mann nicht gerne. Twisted Evil
Benutzer-Profile anzeigen
Milp



Anmeldedatum: 05.11.2008
Beiträge: 2862
Fahrzeug: Cinque Sporting 'SEF' 1% Edition, Lancia Thema
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: 24.09.2015, 11:37    Titel:

Wasserstoff zu speichern wird aber sehr schwer, da er durch alles hindurch diffundiert.

Manni hat Folgendes geschrieben:
jop!
Die Highway Patrol hat schon seit Jahren ihr V8 Motoren damit befeuert,
leider muss man hier bei uns die Zelle ausbauen sonst gibt es kein Tüv.


Mit purem wasserstoff? Oder wie kann ich mir das vorstellen?
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7621
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 24.09.2015, 13:33    Titel:

nee, die haben eine Wasserstoffzelle, das Produzierte Gas wird der Ansaugluft beigemengt, und sofort verbraucht.
Ein Kumpel hat einen GMC truck aus der Staaten der hat solch eine Anlage.
Benutzer-Profile anzeigen
shar
CW-Team


Anmeldedatum: 22.01.2005
Beiträge: 5218
Fahrzeug: Toyota Auris HSD
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 24.09.2015, 21:49    Titel:

Servus.

Manni hat Folgendes geschrieben:
leider ist alles in ein Schublade verschwunden, das wird auch nie auf den Markt kommen denn da verdient ja keiner was drann.

>> http://www.auto-motor-und-sport.de/.....toff-antrieb-8876079.html <<


Grüße ~Shar~
Benutzer-Profile anzeigen
Milp



Anmeldedatum: 05.11.2008
Beiträge: 2862
Fahrzeug: Cinque Sporting 'SEF' 1% Edition, Lancia Thema
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: 25.09.2015, 07:04    Titel:

Manni hat Folgendes geschrieben:
nee, die haben eine Wasserstoffzelle, das Produzierte Gas wird der Ansaugluft beigemengt, und sofort verbraucht.
Ein Kumpel hat einen GMC truck aus der Staaten der hat solch eine Anlage.


Bei jedem anderen würde ich daran zweifeln ob das wirklich funktioniert, vor allem durch all die unseriös wirkenden anbietern solcher systeme im internet, aber was du sagst hat immer hand und fuss Laughing

Hast du ein paar eckdaten zu dem system und vllt eine info über die funktionsweise? Viele argumentieren ja mit dem energieerhaltungsgesetz, allerdings könnte ich mir vorstellen dass der verbrennungsprozess durch die Zugabe einfach optimiert wird.
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7621
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 25.09.2015, 08:34    Titel:

@Milp, infos kannst du gerne per PN haben
Benutzer-Profile anzeigen
fiat-gelb



Anmeldedatum: 23.06.2010
Beiträge: 3407
Fahrzeug: 4 x Cinquecento Sporting GELB!! 1x Cinquecento Sporting ROT
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

BeitragVerfasst am: 07.10.2015, 20:55    Titel:

Guten Abend

Man hat mir zwar vorgeschlagen hier nicht auf andere Seiten zu verlinken.
Aber diese Zusammenfassung hier

http://www.duh.de/uploads/media/DUH_Chronologie_Abgasskandal.pdf

sagt doch sehr viel.

Guten Abend.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Talkshow Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Öl im Luftfilter Abgas im Innenraum Probleme 7
Keine neuen Beiträge Abgas bzw. Benzin Geruch im Stand aus Lüfter Probleme 5
Keine neuen Beiträge Geroeschtmessung und abgas test, für konisch filter eintrage Smalltalk 11


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz