Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


"Billig"-Radlager - Erfahrungen?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen
Hat der Seicento mit ABS eine stärkere Bremsanlage? << :: >> wieviel Reifendruck Pirelli 700 (155/65/R13) ?  
Autor Nachricht
Danny Ritchel



Anmeldedatum: 22.02.2014
Beiträge: 1376
Fahrzeug: "Das RAT-ieschen" - Cinquecento Trofeo - Cinquecento Soleil

BeitragVerfasst am: 01.04.2014, 07:09    Titel: "Billig"-Radlager - Erfahrungen?

Hallo miteinander,

Hat den jemand hier schonmal Erfahrungen mit DIESEN Radlagern gemacht?

Ich meine damit ob die einfach OK und auch von der Passung in Ordnung sind.

Über nen Kumpel der Fiat arbeitet, kostet der Satz halt gleich mal satte 70,- (EK).

Greets

Danny
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
fiat-gelb



Anmeldedatum: 23.06.2010
Beiträge: 3409
Fahrzeug: 4 x Cinquecento Sporting GELB!! 1x Cinquecento Sporting ROT
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

BeitragVerfasst am: 01.04.2014, 07:31    Titel:

Die Radlager fallen im Zweifel aus der gleichen Maschine hinten raus und werden nur in eine andere Pappschachtel verpackt.

Aber ich würde die hier

http://www.ebay.de/itm/KAGER-Radlag.....eile&fits=Make%3AFiat|Model%3ACinquecento&hash=item258558e930

kaufen. Die sind mehr Wert und der Versand ist auch kostenlos.
Benutzer-Profile anzeigen
Markus Turbo



Anmeldedatum: 09.03.2014
Beiträge: 247
Fahrzeug: Fiat cinquecento 1.1l turbo Bj.95

BeitragVerfasst am: 01.04.2014, 08:25    Titel:

Hab mal ein billiges gekauft, die fettkappe hat nicht gepasst und es war blau eingelaufen.Also ich sage schrott.Am ende kauft man dann eh das teuer weil das andere nicht passt, was bei tragenden teilen auch das sicherste ist.
Benutzer-Profile anzeigen
bbcreativo



Anmeldedatum: 23.09.2011
Beiträge: 1704
Fahrzeug: Cinquecento Sporting Serie +XX, Gelb

BeitragVerfasst am: 01.04.2014, 09:04    Titel:

Zu diesem Thema war letztens ein langer Bericht im Fernsehen. Es gibt nur eine Hand voll Firmen, die Lager herstellen. Die produzieren auch für "Billig-Hersteller". Fiat kauft auch nur von diesen speziellen Zulieferern. Die Höhe der Fiat Preise kennt man ja zur Genüge. Im Grunde ist Daparto der TecDoc für normale Sterbliche...

Zuletzt bearbeitet von bbcreativo am 01.04.2014, 12:52, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4561
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 01.04.2014, 09:11    Titel:

Mit "Billigteile" aus dem internet habe ich nur gute erfahrungen gemacht und noch nie probleme gehabt.
Bei markenteile aus dem zuberhörladen habe ich schon oft probleme gehabt und musste sie nach kurze zeit reklamieren.Z.b Radlager und spurstangenköpfe.

Viele sagen auch das fiat scheisse ist aber mein vater der schon immer fiat fährt hat noch nie probleme gehabt.

man kann es nicht pauschaliesieren
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Schwungrad Erfahrungen Motor 19
Keine neuen Beiträge Jetzt wirds "sonnig"... Show-Off 7
Keine neuen Beiträge Motor "dreht nach" im kalten Zustand Motor 10
Keine neuen Beiträge Woran erkennt man einen "wahren" Abarth? Smalltalk 15
Keine neuen Beiträge Mein Neuer macht "klonK" Probleme 9


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz