Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Cinque Turbo viele viele Fragen...
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
IAW18F.B3 Wegfahrsperre deaktivieren << :: >> Schaldämpfer Fortex  
Autor Nachricht
1.1Turbo



Anmeldedatum: 06.05.2015
Beiträge: 25
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: Brohl

BeitragVerfasst am: 06.05.2015, 11:53    Titel: Cinque Turbo viele viele Fragen...

Hallo zusammen, ich bin seit kurzem nun endlich Besitzer eines Cinque Turbo. Mit 18 hatte die Kohle nur für einen Sporting gerreicht, dann sah ich letztens bei xbay den gelben, und konnte nicht anders. Das Auto hat allerdings nur 50 Kilometer gehalten, dann war schicht.

Anbei einige Fotos dazu! Bin gerade dabei das ganze wieder zumachen. Dabei hab ich einige Fragen, obwohl ich schon die Suche genutzt habe.

Um wie viel mm sind die Kolben genau abgedreht?

Hat jemand mal ein Foto wo man die Rücklaufleitung vom Turbo und den übergang zur Ölwanne sieht? Bei mir war etwas, das kann nicht "Original" gewesen sein und ich muss sowieso eine neue Ölwanne montieren....

Hat noch jemand ein Foto der Öl zulaufleitung des Turbo? (allgemein detailfotos eines "original turbo" wären sehr schön damit ich weis wie eigentlich alles sein sollte) meine leitung hängt einfach in der luft^^

Ich möchte nun erstmal das dass Auto läuft. Im Winter kommt dann Motor und Getriebe raus und nicht alles neu, aber einiges und dann auch alles perfekt, momentan möchte ich aber erstmal fahren.

lg s.

BILDER IM ZWEITEN POST! SIEHE UNTEN!


Zuletzt bearbeitet von 1.1Turbo am 06.05.2015, 13:39, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1665
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 06.05.2015, 12:32    Titel:

Hallo,
kannst Du die Bilder nicht ganz normal hier hochladen?
Deine Links muss man extra kopieren, in den Browser einfügen und Bild runterladen, das ist sehr umständlich!

Der Motor schein ja gar nicht für einen Turbo umbau modifiziert zu sein!?
Kolben nicht abgedreht, (dazu frag mal zweimeterzwei) quetschkanten nicht angepasst und das beudeutet schon mal viel zu hohe Verdichtung und wahrscheinlich ohne ende klingeln und vielleicht auch zu mager!

Hast Du Tectronik?

Ich würde den ganzen Block entsorgen und einen neuen Aufbauen!

Wenn es richtig werden soll:
-1.2er 8V Block mit ich meine 2mm abgedrehten Kolben (zweimeterzwei fragen)
-1.1er Kopf bearbeitet (quetschkanten usw.) mit P75 Nockenwelle
-originale Fiat Kopfdichtung verwenden
-die richtigen Kerzen verwenden
-ganz penibel abstimmen, am besten mit Abgastemp. und Lambda Anzeige!

Turbofahrer bitte gern noch ergänzen!
Benutzer-Profile anzeigen
1.1Turbo



Anmeldedatum: 06.05.2015
Beiträge: 25
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: Brohl

BeitragVerfasst am: 06.05.2015, 13:32    Titel:

du meinst der motor ist serie?!

ich hab das auto gekauft mit original novitec umbau (der auch eingetragen ist) und ja auch mit tectronic. der jenige hatte ihn selber über ebay gekauft und nicht lange gefahren, und ich bin mir sicher er wusste das dass ding bald hochgehen würde.

das was du sagst hatte ich auch alles so vor, aber halt eigentlich erst im winter :/

deswegen wollte ich auch wissen wie viel die kolben eigentlich abgedreht sind um mal nachzumessen. wenn der kopf auch nicht gemacht ist na dann hab ich schon wieder ne super laune Twisted Evil

och ne , da schwindet meine lust wirklich sehr... 1.2 rumf beudeutet punto 75ps? oder gabs die auch mit 60? bin mir da grad nicht mehr sicher. wegen dem kopf, wenn ich damit zu meinem motorenbauen gehe, woher soll der gute mann wissen wie viel er wegnehmen muss?



IMG-20150502-WA0002[1].jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  128.54 KB
 Angeschaut:  224 mal

IMG-20150502-WA0002[1].jpg



IMG-20150502-WA0010[1].jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  123.65 KB
 Angeschaut:  298 mal

IMG-20150502-WA0010[1].jpg



IMG-20150502-WA0008[1].jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  89.09 KB
 Angeschaut:  263 mal

IMG-20150502-WA0008[1].jpg



IMG-20150502-WA0012[1].jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  118.94 KB
 Angeschaut:  243 mal

IMG-20150502-WA0012[1].jpg



IMG-20150503-WA0004[2].jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  111.53 KB
 Angeschaut:  232 mal

IMG-20150503-WA0004[2].jpg



IMAG6366[1].jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  883.67 KB
 Angeschaut:  247 mal

IMAG6366[1].jpg



IMAG6376[1].jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  948.62 KB
 Angeschaut:  254 mal

IMAG6376[1].jpg


Benutzer-Profile anzeigen
Mille2Cento



Anmeldedatum: 17.08.2008
Beiträge: 1737
Fahrzeug: 839 1.8 16V, 176 0.0 0V, 183 1.8 16V, Yamaha XJ600 0.6 8V Diversion
Wohnort: Bonn

BeitragVerfasst am: 06.05.2015, 13:40    Titel:

Moin!

Der Block ist relativ egal.
Der einzig nennenswerte Unterschied zwischen 60 und 75PS ist, dass die Blöcke vom 60PS keine Kolbenbodenkühlung haben.

Falls du eine verstärkte Kopfdichtung verbauen willst, hätte ich da noch 2 Stück.

Gruß aus Unkel

Nico


Zuletzt bearbeitet von Mille2Cento am 06.05.2015, 13:42, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
1.1Turbo



Anmeldedatum: 06.05.2015
Beiträge: 25
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: Brohl

BeitragVerfasst am: 06.05.2015, 13:42    Titel:

Mille2Cento hat Folgendes geschrieben:
Moin!

Der Block ist relativ egal.
Der einzig wichtige Unterschied ist, dass die Blöcke vom 60PS keine Kolbenbodenkühlung haben.

Gruß aus Unkel

Nico


heist dann also den vom 75PS? unkel= unkel um die ecke von mir ?Wink

ich kann mir nicht vorstellen das der kopf und rumpf nicht bearbeitet ist! der motor war lange nicht auf das konnte man sehen, und ich behaupte mal ich konnte auch an diversen schrauben nicht sehen das er drausen gewesen ist.
Benutzer-Profile anzeigen
immer3promille



Anmeldedatum: 15.01.2006
Beiträge: 3662
Fahrzeug: 4001 058
Wohnort: mitten inna stadt

BeitragVerfasst am: 06.05.2015, 13:44    Titel:

75er haben nicht zwangsläufig ne kolbenbodenkühlung!

und wieder bestätigt sich- es werden keine heilen - lufenden CC turbos verkauft
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1665
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 06.05.2015, 13:44    Titel:

Die Kolben sind definitiv nicht abgedreht, sonst wären die flachen Ventiltaschen nicht mehr da!
Wichtig ist auch das der verbaute Kopf noch nie geplant wurde, sonst haut das Maß des Kolben abdrehens nicht mehr!

Frag einfach mal nett bei zweimeterzwei an, der fährt in The Dirty zwei mal 1.2er Turbo!

Den verlauf von dem Gelben (erster und zweiter Verkauf) bei ebay habe ich verfolgt und hatte auch überlegt!
Zwischen dem ersten und zweiten Verkauf wurde ja angeblich dies gemacht:
TÜV, Zündkerzen, Zündspulen+Kabel, Bremsen, 38 Drosselklappe, Blitz Blow-Off Ventil, Ladedruck erhöt auf 0,8bar, Punto Benzinpumpe, komplette Edelstahlabgasanlage ab Turbo in 63,5mm, also Gruppe A usw.
Gefahren wurde er seit ende Januar nur 918km.
Und er sollte super laufen!

0,8Bar bei einem Motor der nicht auf Turbo angepasst wurde!?
Das ist selbst für einen gut gemachten Motor ja nicht ohne! Confused Evil or Very Mad
Benutzer-Profile anzeigen
1.1Turbo



Anmeldedatum: 06.05.2015
Beiträge: 25
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: Brohl

BeitragVerfasst am: 06.05.2015, 13:50    Titel:

NOP1050 hat Folgendes geschrieben:
Die Kolben sind definitiv nicht abgedreht, sonst wären die flachen Ventiltaschen nicht mehr da!
Wichtig ist auch das der verbaute Kopf noch nie geplant wurde, sonst haut das Maß des Kolben abdrehens nicht mehr!

Frag einfach mal nett bei zweimeterzwei an, der fährt in The Dirty zwei mal 1.2er Turbo!

Den verlauf von dem Gelben (erster und zweiter Verkauf) bei ebay habe ich verfolgt und hatte auch überlegt!
Zwischen dem ersten und zweiten Verkauf wurde ja angeblich dies gemacht:
TÜV, Zündkerzen, Zündspulen+Kabel, Bremsen, 38 Drosselklappe, Blitz Blow-Off Ventil, Ladedruck erhöt auf 0,8bar, Punto Benzinpumpe, komplette Edelstahlabgasanlage ab Turbo in 63,5mm, also Gruppe A usw.
Gefahren wurde er seit ende Januar nur 918km.
Und er sollte super laufen!

0,8Bar bei einem Motor der nicht auf Turbo angepasst wurde!?
Das ist selbst für einen gut gemachten Motor ja nicht ohne! Confused Evil or Very Mad


das kann doch nicht sein Sad ja genau dieser cc ist es. er hat auch all diese sachen gemacht, aber mehr als lustlos und ohne wissen und mit ebay teilen, was mir aber relativ egal war die teile kosten generell ja nicht viel für das auto.

ich muss zugeben was nun das innere des motor und veränderungen betrifft hab ich kaum ahnung, bei dem ganzen drum herum schon. deswegen verzeiht mir bitte die ein oder andere frage. aber bist du dir wirklich sicher das der kopf auch serie ist?!

ich geh mal grad in die werkstatt ein foto vom kopf im gesamten machen!
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1665
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 06.05.2015, 13:59    Titel:

Mach mal ein richtig gutes beleuchtetes Foto vom ganzen Kopf und Detailfotos von einem Brennraum!
Die Turbo Profis hier sollten Dir dann sagen können ob der Kopf mal geplant wurde und gemacht ist!
Benutzer-Profile anzeigen
1.1Turbo



Anmeldedatum: 06.05.2015
Beiträge: 25
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: Brohl

BeitragVerfasst am: 06.05.2015, 14:19    Titel:

so !


IMAG6399.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.21 MB
 Angeschaut:  245 mal

IMAG6399.jpg



IMAG6400.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.37 MB
 Angeschaut:  255 mal

IMAG6400.jpg



IMAG6401.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.27 MB
 Angeschaut:  227 mal

IMAG6401.jpg


Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4729
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 06.05.2015, 14:32    Titel:

Am Kopf wurde garnichts gemacht,der Brennraum ist noch original und die kontrollfräsung sind noch da.
Mess mal die Höhe vom Kopf,die müsste um die 126,3 cm sein
Benutzer-Profile anzeigen
1.1Turbo



Anmeldedatum: 06.05.2015
Beiträge: 25
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: Brohl

BeitragVerfasst am: 06.05.2015, 14:36    Titel:

Cinqueracer hat Folgendes geschrieben:
Am Kopf wurde garnichts gemacht,der Brennraum ist noch original und die kontrollfräsung sind noch da.
Mess mal die Höhe vom Kopf,die müsste um die 126,3 cm sein



na toll, ja mach ich später mal...

hat jemand noch einen bearbeiteten "fertigen" kopf da den er unbedingt loswerden will? Wink
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3505
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 06.05.2015, 15:31    Titel:

immer3promille hat Folgendes geschrieben:
75er haben nicht zwangsläufig ne kolbenbodenkühlung!


Und wiederum gibts genug 1242er SPI 60PSler, die eine haben...
Man kanns einfach erst sicher wissen, was man hat, wenn man die Ölwanne ab hat. Die Wahrscheinlichkeit für eine Kolbenbodenkühlung ist indes beim 1242er MPI und beim "4.000er" SPi relativ hoch
Benutzer-Profile anzeigen
1.1Turbo



Anmeldedatum: 06.05.2015
Beiträge: 25
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: Brohl

BeitragVerfasst am: 06.05.2015, 15:34    Titel:

ManfredS hat Folgendes geschrieben:
immer3promille hat Folgendes geschrieben:
75er haben nicht zwangsläufig ne kolbenbodenkühlung!


Und wiederum gibts genug 1242er SPI 60PSler, die eine haben...
Man kanns einfach erst sicher wissen, was man hat, wenn man die Ölwanne ab hat. Die Wahrscheinlichkeit für eine Kolbenbodenkühlung ist indes beim 1242er MPI und beim "4.000er" SPi relativ hoch



und die motoren finde ich in? ...ist das dann über die vin bei fiat oder partslink24 rauszubekommen?
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3505
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 06.05.2015, 15:42    Titel:

176er Puntos in erster Linie...

Das kannst schon an der Fahrgestellnummer rausfinden, aber einfacher ist die Plakette im Motorraum.
Bei der Motorisierung steht dann:
176A8.000 (1242er MPI, 75 PS)
176B4.000 (1242er SPI, 60 PS)

die "4000er" haben auch in der Regel eine 4 in 2 in 1 Anlage, also zweiflutigem Krümmer, und eine schärfere "866"er Nockenwelle die normal im 75er Dienst tut.

1242er SPI mit 60 PS gibt es so weit ich weiß drei unterschiedliche Versionen, wobei die B4.000 die beste ist und in echt wohl auch eher 65 PS hat...
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Cinque Sporting ausgegangen während der Fahrt Motor 4
Keine neuen Beiträge Cinque sporting tank belüftungsventil abgebrochen Motor 5
Keine neuen Beiträge Cinque läuft nicht richtig Motor 2
Keine neuen Beiträge Es gibt keine dummen Fragen [hoffentlich] CC mit elektr. LWR Probleme 3
Keine neuen Beiträge Cinquecento Turbo k03 Umbau Motor 16


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz