Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Cinquecento Hobby überhitzt Kühlwasserverlust
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
P0202 Injektor Zylinder 2 Kurzschluss an Masse << :: >> Bremssattel gängig machen  
Autor Nachricht
Jenne2112



Anmeldedatum: 03.05.2018
Beiträge: 12
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 05.05.2018, 18:21    Titel: Cinquecento Hobby überhitzt Kühlwasserverlust

Hallo erst mal...
Ich könnte hier gerade k.....

Ich habe heute mittag meine Neuerwerbung (Cinque Hobby SX, BJ97, 120.000 km beim Verkäufer in Bonn geholt. Auf halber Strecke zwischen Köln und Bonn auf der Autobahn leuchtete dann die Temperaturkontrollleuchte. Da kein Standstreifen in der Nähe bin ich dann noch ca 500 Meter bis zur nächsten Raststätte gefahren. Beim abstellen kam dann weißer Rauch aus dem Motorraum und den Lüftungsdüsen. Nachdem ich 10 Minuten gewartet habe, habe ich dann mal den Kühlmittelbehälter geöffnet und musste feststellen, daß dieser bis zum Auslauf unten leer war. Die 2,5 l Wasser die ich nachgekippt habe, sind scheinbar in Rauch aufeggangen, der weiße Qualm kam hierbei aus dem Löchern umter der Windschutzscheibe, unter dem Auto ist keine Pfütze.
Das Lüfterrad war übrigens anscheinend nicht im Betrieb....

Irgend jemand eine Idee eas ich machen kann ?

Ist er kostengünstig zu retten (hat mich nur 200,-€ gekostet...)

Danke und Gruß

Markus
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7964
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 05.05.2018, 18:24    Titel:

Was ist das denn ein 900er oder 1100er?

Wenn die Lampe gebrannt hat dürfte die Kopfdichtung hin sein, falls die nicht vorher schon im Eimer war.
Was verstehst du unter billig instand setzen?
Du hast 200Eur für das Auto gegeben, dann kannst du davon ausgehen das du noch mal 300 rein stecken kannst um die Mängel zu beheben.


Zuletzt bearbeitet von Manni am 05.05.2018, 18:35, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
Jenne2112



Anmeldedatum: 03.05.2018
Beiträge: 12
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 05.05.2018, 18:33    Titel:

Ist der 1100er.
Öl sieht normal aus, auch raucht er nicht hintenraus, trotzdem ZKD ?
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7964
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 05.05.2018, 18:37    Titel:

Du hast gesagt das der Lüfter nicht läuft, wenn die Kopfdichtung im Eimer ist
hast du Luft im System, dann läuft der Lüfter auch nicht.
Für 200Eur kauft man keinen neu Wagen sondern eine Baustelle.
Benutzer-Profile anzeigen
Jenne2112



Anmeldedatum: 03.05.2018
Beiträge: 12
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 05.05.2018, 18:48    Titel:

Hi,

sollte nur ein Übergangsauto für 6 Monate sein...
Das das eine Baustelle sein kann war mir natürlich klar, habe aber nicht damiit gerechnet daß mir der Motor gleich in den ersten zwei Stunden verreckt Wink .

Ich wollte jetzt erstmal Kühlwasser auffüllen (Motor ist ja jetzt kalt) und sehen ob der Stand sich hält wenn es nur steht, um auszuschließen das es irgendwo ausläuft.

Wie kann ich denn überprüfen ob der Lüfter funktioniert ?

Kann man den, ganz blöd gefragt, provisorisch auf Zündungsplus legen so daß er immer mitläuft ?
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7964
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 05.05.2018, 18:59    Titel:

am Kühler ist der Fühler für den Lüfter, zieh den Stecker ab und überbrück die Pins mit einem Draht, dann müsste der Laufen wenn der Ok ist.
Der Lüfter läuft ohne Zündung!
Benutzer-Profile anzeigen
Schrauberfreund



Anmeldedatum: 29.01.2017
Beiträge: 312
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 05.05.2018, 19:19    Titel:

laut Forum sagt die Lampennur ,,jetzt ist es schon zu spät" Wenn du keine Anzeige hast, dann Papp dir so ein Ding auf den Kühlerschlauch und du weißt auch gleich wie warm es im Auto ist Laughing

Mit dem 900er wäre eine Kopfdichtung leichter zu erledigen da OHV, frag doch mal den Verkäufer freundlich, Thema verschwiegene Mängel
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7964
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 05.05.2018, 19:30    Titel:

für 200Eur? das fragen kannst dir sparen
Benutzer-Profile anzeigen
Jenne2112



Anmeldedatum: 03.05.2018
Beiträge: 12
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 05.05.2018, 20:11    Titel:

Ne, mit dem Verkäufer kann und will ich nicht, bei 200,- lohnt das nicht.

Ich habe jetzt immerhin festgestellt, dass ein Leck vorliegen muss, im kalten Zustand bleibt der Kühlwasserstand, sobald ich das Auto startet suppt es unten raus, scheint so auf Höhe der beiden Schläuche zu sein die in die Spritzwand oben gehen. Muss ich jetzt nurmal schauen wie ich ohne Hebebühne daran komme, damit ich ihn wenigstens wieder soweit kriege, dass ich damit fahren kann um mir dann die ZKD tauschen zu lassen.
Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3203
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 05.05.2018, 21:25    Titel:

Nabend,

Jenne2112 hat Folgendes geschrieben:
weißer Rauch aus dem Motorraum und den Lüftungsdüsen. Nachdem ich 10 Minuten gewartet habe, habe ich dann mal den Kühlmittelbehälter geöffnet und musste feststellen, daß dieser bis zum Auslauf unten leer war.


Jenne2112 hat Folgendes geschrieben:
sobald ich das Auto startet suppt es unten raus, scheint so auf Höhe der beiden Schläuche zu sein die in die Spritzwand oben gehen


Das ist mit hoher Wahrscheinlichkeit der Wärmetauscher der Heizung, bzw. irgendwas im Bereich seiner Anschlüsse. Das Alunetz gammelt gerne und die verbauten Schlauchnippel/verbinder sind aus Kunststoff und brechen hier und da schonmal.

Defekte Kopfdichtung ist als Folgeschaden sehr wahrscheinlich, aber würde erstmal das Leck beseitigen, Wasser auffüllen, entlüften und weiter sehen...

P.S.: Hebebühne brauchste beim Heizungswärmertauscher und Verschlauchtung nicht, spielt sich alles von oben ab...
Benutzer-Profile anzeigen
Ratte



Anmeldedatum: 07.06.2006
Beiträge: 4539
Fahrzeug: Cinquecentos
Wohnort: Sachsenring

BeitragVerfasst am: 05.05.2018, 23:16    Titel:

Ich habe schon so viele Wärmetauscher beim schlachten zerknallt, alleine böse hin schauen reicht aus. Gut möglich, wenn da Druck auf dem Kühlkreislauf war, dass dieses Teil die schwächste Stelle war. Schau mal nach Plateschlauchanschluss am Wärmetasucher ob der abgerissen ist. Batterie raus, Dämmatte raus, dann solltest du das Übel sehen.
Benutzer-Profile anzeigen
Jenne2112



Anmeldedatum: 03.05.2018
Beiträge: 12
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 06.05.2018, 14:22    Titel:

Und der Preis geht an Ratte und Dr. Oetker Wink
das Wasser kommt von oben mittig hinter fer Verkleidung, kann also nur der Wärmetauscher sein.

Habe aber noch nichts ausgebaut, da ich mir erst Ersatzteile besorgen will.

Brauche ich außer dem Wärmetauscher selber noch was dafür ?
Temperaturanzeiger habe ich schon bestellt.....

Sorry für die ganzen doofen Fragen, ich schraube nicht sehr oft....
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7964
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 06.05.2018, 15:01    Titel:

mach die Schläuche am Wärmetauscher ab und verbinde die beiden Schläuche mit einem stück 15er Kupferrohr oder was ähnliches, dann kannst du wenigstens fahren.

Du brauchst nur den Wärmetauscher, guk hier:
eBay-Artikelnummer:263590506365
Benutzer-Profile anzeigen
Milp



Anmeldedatum: 05.11.2008
Beiträge: 3033
Fahrzeug: Cinque Sporting 'SEF', Lancia Thema, Cinque Sporting 'Erich'
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: 06.05.2018, 17:03    Titel:

Wärmetauscher und ggf neue schlauchschellen sollte ausreichen. Kostet ja nicht die Welt.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8249
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 08.05.2018, 20:35    Titel:

ja das ist beim Cinque wirklich easy Halbe stunde arbeit ,dann ist da serledigt ,Kosten 30-40 euro.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Dirk’s Cinquecento Trofeo Bj. 1994 Show-Off 8
Keine neuen Beiträge Cinquecento mit Klima? original? Interieur 4
Keine neuen Beiträge Kühler Cinquecento & Stärke des Netzmaßes Motor 4
Keine neuen Beiträge Motorlager beim Cinquecento Probleme 4
Keine neuen Beiträge [10.08.2018] 25 Jahre Fiat Cinquecento Trofeo Fiat Treffen & Veranstaltungen 18


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz