Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Darf man...
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> News & Feedback
fehler bei privaten nachrichten? << :: >> Ich komm bei meinem Thema nicht mehr auf "Seite 2"  
Autor Nachricht
DiLazzaro



Anmeldedatum: 08.04.2008
Beiträge: 85
Fahrzeug: Black 600 Active 2008
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 15.11.2015, 16:05    Titel: Darf man...

...denn nicht fragen was man noch für seinen Seicento bei einem Verkauf verlangen könnte? Hier sind doch die Profis unterwegs, die einem bei dieser Einschätzung helfen können. Und es gibt bereits ähnliche Beiträge hier alla "Was kann ich für meinen verlangen...".

Ich frage, weil ich gestern und heute zwei mal versucht habe einen solchen Beitrag zu erstellen. Beide male ist er kommentarlos verschwunden.

Falls sowas nicht erwünscht ist, dann sollte es vielleicht in den Regeln erwähnt und die alten Beiträge gelöscht werden...

Grüße
DiLa
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Seicento der Erste



Anmeldedatum: 25.07.2014
Beiträge: 1402
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 mit 54 PS ( MPI )
Wohnort: nähe Heilbronn

BeitragVerfasst am: 15.11.2015, 16:25    Titel:

Du hast einen Seicento und möchtest den Wert in ca haben für den Verkauf ??

Komm doch mal rüber mit den Daten, Bj. PS, Vorbesitzer 1-7, Extras, 8 Fachbereift, Garagenwagen, Nichtraucherwagen, guter oder schlechter zustand, TÜV/AU Neu, Vollgetankt, Verbandskasten Neu, usw. usw. Bilder wären schön.


Kleine Info.

http://www.pkw.de/autokatalog/fiat/seicento
Benutzer-Profile anzeigen
DiLazzaro



Anmeldedatum: 08.04.2008
Beiträge: 85
Fahrzeug: Black 600 Active 2008
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 15.11.2015, 16:54    Titel:

Hi, danke für die Nachricht. Ja richtig, hatte das alles schon hier drinnen, aber wie gesagt zwei mal gelöscht worden leider.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8013
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 15.11.2015, 18:36    Titel:

Schlechter bis mässiger zustand ohne tüv oder resttüv 0-300 euro
Guter zustand Tüvfertig 350-700. Guter zustand mit Tüv je nach zustand +km leistung 400 euro - 1500 euro Mal ganz Grob für dich als einschätzung
Benutzer-Profile anzeigen
Oliver 123



Anmeldedatum: 05.03.2012
Beiträge: 3990
Fahrzeug: Seicento Turbo, VW T5, Mini Cooper
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 16.11.2015, 08:23    Titel:

Die Daten standen beim ersten Mal mit dabei. Bj 2009 oder so was. Gelaufen auch nicht sehr viel.

Nur ist es so, daß es in dem Bj. die Abwrackprämie gab und ein neuer Seicento für 3850 Euro zzgl der 2500 Abwrackprämie gab. In Summe 6350,--

Nun nach sechs Jahren wollen manche Leute noch immer so um die 2500-3000 Euro haben. Der Sinn dafür verschließt sich mir.

Also ich denke, daß bei einem Seicento Sound bei 1800 das Ende der Fahnenstange erreicht ist.

Für den 2003er Sound (Servo, Faltdach, Schwarzmet.) von meiner Stieftochter habe ich vor viereinhalb Jahren 750,-- Euro bezahlt.

Trotzdem viel Erfolg.
Benutzer-Profile anzeigen
sonyman



Anmeldedatum: 19.01.2005
Beiträge: 284
Fahrzeug: fiat Seicento Abarth mpi
Wohnort: Frechen

BeitragVerfasst am: 16.11.2015, 16:45    Titel:

Ich würde auch keinen 2009er nehmen,der hat einen anderen Kopf vom Ford Ka .
Ausser dem ist der eigentlich nur Bretteraustattung,kein BF Airbag ausserdem am Kombischalter wurde sogar an den Gummis gespart, kein VA Stabbi ,kein Gurtstraffer. Kein Kofferraumschloss,wenn der Bodenzug reissst kommt man nicht mehr an den Kofferraum.
Auch keine Wärmeschutzverglasung. Kein innnenlichtschalter auf der Beifahrerseite.
Wenn man Pech hat auch ohne Servo
Habe selber hier so ein 2009er Wrack , mit 70.000 stehen.
Würde für den keine 500 geben.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4558
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 16.11.2015, 16:48    Titel:

Du hast alles Sachen aufgezählt die man nicht braucht Laughing
Und servo sowieso nicht
Benutzer-Profile anzeigen
sonyman



Anmeldedatum: 19.01.2005
Beiträge: 284
Fahrzeug: fiat Seicento Abarth mpi
Wohnort: Frechen

BeitragVerfasst am: 16.11.2015, 16:50    Titel:

Komich gurtstraffer, und VA stabi sind eigenlich das wichtigste.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4558
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 16.11.2015, 16:54    Titel:

OK wusste ich nicht
Benutzer-Profile anzeigen
Seicento der Erste



Anmeldedatum: 25.07.2014
Beiträge: 1402
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 mit 54 PS ( MPI )
Wohnort: nähe Heilbronn

BeitragVerfasst am: 16.11.2015, 16:55    Titel:

Es ist aber schön anzusehen wie die Preise und zustand von den Seicentos im Verkauf so zu sehen ist Inklusive Falsch bezeichnung der Fahrzeuge.

Beispiel M. Schumacher, ist aber in Wirklichkeit kein M. Schumacher usw. usw.
Benutzer-Profile anzeigen
sonyman



Anmeldedatum: 19.01.2005
Beiträge: 284
Fahrzeug: fiat Seicento Abarth mpi
Wohnort: Frechen

BeitragVerfasst am: 16.11.2015, 16:57    Titel:

Hast du keinen VA Stabbi schafft der noch nicht mal den ELchtest,der wagen schauckelt sich bei mehereren kurven auf und Kippt.
Und Gurtstraffer ist dafür da um deinen Nacken beim Crach zu schützen.
Benutzer-Profile anzeigen
sonyman



Anmeldedatum: 19.01.2005
Beiträge: 284
Fahrzeug: fiat Seicento Abarth mpi
Wohnort: Frechen

BeitragVerfasst am: 16.11.2015, 17:00    Titel:

Sieht man aber sehr oft ,wird zb. ein einfacher hobby als Sporting angeboten.
Sehe bei sehr vielen Anoncen wo getrickst wird.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4558
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 16.11.2015, 17:02    Titel:

Wenn du es so genau nimmst mit der sicherheit dann durfte man auch nicht mit so einen auto fahren

Und wenn man sich an die Verkehrsregeln hält dann braucht man auch kein stabi
Benutzer-Profile anzeigen
Oliver 123



Anmeldedatum: 05.03.2012
Beiträge: 3990
Fahrzeug: Seicento Turbo, VW T5, Mini Cooper
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 16.11.2015, 17:02    Titel:

Eigentlich hat der Ford Ka ja den Motor von Fiat bekommen, aber das ist an dieser Stelle eher unwichtig. Laughing Laughing Laughing

Und die Bretterausstattung ist auch nicht ganz richtig.

Faltdach war immer schon ein Extra. Kein sehr glücklich gewähltes, aber ein Extra. Ziemlich teuer dazu.
Benutzer-Profile anzeigen
sonyman



Anmeldedatum: 19.01.2005
Beiträge: 284
Fahrzeug: fiat Seicento Abarth mpi
Wohnort: Frechen

BeitragVerfasst am: 16.11.2015, 17:20    Titel:

Faltdach würde ich aber auch nicht umbedingt nehmen,entweder sind sie undicht oder ,funktionieren nicht richtig.
Und Rost kennen meine Autos eigentlich auch nicht,wenn ich ein Auto Fahre schaue ich ab und an auch mal in die Höhlräume.
Selbst eine Ölwanne ist bei mir noch nie durchgerostet.
Ich hatte damals einen Fiat Uno 1 , der hat erst beim neuen Besitzer angefangen zu altern, nach 9 Jahren habe ich ihn verkauft und wurde 19 Jahre ohne danach gepflegt zu werden.
Und wenn ich mir manche Autos so beim verkauf ansehe, denke ich manchesmal ,das jemand in dem Auto gestorben ist.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> News & Feedback Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Wieviel Platte darf es sein? Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 25
Keine neuen Beiträge Darf ich eine Reifengröße mehr aufziehen lassen? Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 6
Keine neuen Beiträge Wie weit darf die "Marken-Liebe" gehen? Talkshow 14
Keine neuen Beiträge Hoffentlich darf ich bald wöchentlich zum TÜV Smalltalk 14
Keine neuen Beiträge welche reifengrösse darf man auf den ori cento alus sefahren Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 1


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz