Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Dichtungen einspritzeinheit
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
drehzahl stockt und topspeed fehlen 15km/h << :: >> Punto 75 Kopf auf Seicento 1.1 MPI  
Autor Nachricht
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4613
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 01.07.2014, 06:12    Titel: Dichtungen einspritzeinheit

Wollte mal wissen ob man die dichtungen für die einspritzeinheit kaufen kann
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7675
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 01.07.2014, 06:24    Titel:

welche Dichtungen? einige ja andere nein
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4613
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 01.07.2014, 06:25    Titel:

z.b die zwischen oberteil und unterteil
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7675
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 01.07.2014, 06:30    Titel:

du meinst diese dicke Pertinax Dichtung, ja die gibt es noch, wenn nicht bei Fiat dann bei Renault.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4613
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 01.07.2014, 06:35    Titel:

ja nicht nur die sondern auch die papierdichtungen
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7675
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 01.07.2014, 06:39    Titel:

Das ist ein Teil, die Papierdichtungen sind auf dem Pertinax aufgeklebt
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4613
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 01.07.2014, 06:43    Titel:

ich weiss ganz genau das wenn ich bei renault anrufe die ein fahrzeugschein haben wollen,angeblich geht da nichts ohne schein
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7675
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 01.07.2014, 06:52    Titel:

nimm die Dichtung mit und leg die auf den Tisch
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4613
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 01.07.2014, 07:04    Titel:

das werde so machen

klar kann man die sich selber schneiden aber wenn ich die neu bekomme für ein paar cent ist es mir lieber
Benutzer-Profile anzeigen
Bremer50



Anmeldedatum: 07.03.2012
Beiträge: 220
Fahrzeug: cinque sporting,Punto 55,cinque 0.9,Ford26m

BeitragVerfasst am: 01.07.2014, 17:47    Titel:

...es wäre toll wenn du die Teilenummer von den Renaultteil dann mal mitteilen könntest.Bin ja mal gespannt was die dafür nehmen.Ich müsste dann demnächst auch mal Renault für dieses Teil besuchen.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4613
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 01.07.2014, 17:55    Titel:

ich hab mir die dichtungen selber gemacht,irgendwann werde ich mal bei renault fragen
Benutzer-Profile anzeigen
Bremer50



Anmeldedatum: 07.03.2012
Beiträge: 220
Fahrzeug: cinque sporting,Punto 55,cinque 0.9,Ford26m

BeitragVerfasst am: 01.07.2014, 18:02    Titel:

..achso.Hast du da irgendeine Dichtungsmasse mit hinzugenommen? Bei mir war bei der Auflage am Ansaugkrümmer so eine klebrige rote Dichtungsmasse mit drauf. Ich bin mir nicht sicher obs Original so war.

Ein Bekannter von mir hat das Ganze stumpf mit Hochtemperatur Dichtsilikon eingesetzt. Ich hatte da Zweifel aber damit läuft der Karren schon lange Zeit ohne Probleme.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4613
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 01.07.2014, 18:06    Titel:

die dichtungen werde ohne dichtungsmasse eingesetzt
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8120
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 01.07.2014, 20:24    Titel:

Normalerweise werden sie wenn sie neu sind ohne dichtmasse eingesetzt,da ich aber seit ewigen zeiten die alte zwichen brücke +drossel verwende ,setze ich sie immer mit grauem dirkodicht ein ganz dünn + das hält immer zu 100 prozent dicht. die obere wird immer trocken verbaut.
Benutzer-Profile anzeigen
planeto



Anmeldedatum: 09.10.2013
Beiträge: 66
Fahrzeug: Cinquecento Sporting

BeitragVerfasst am: 25.03.2015, 17:21    Titel:

Hallo,
suche auch die Dichtung zwischen Ober- und Unterteil der Einspritzeinheit. Meine zerbröselt zusehends.

Fahre einen Cinquecento Sporting. Wenn es die Dichtung evtl. bei Renault gibt, welcher Renault hat denn diese Einspritzeinheit?
Oder hat jemand eine gute Adresse für Dichtungsmaterialien zum selber schnitzen? Was könnte man denn alternativ für das Pertinax einsetzen?
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge suche foto schlauchanschlüße einspritzeinheit Probleme 11
Keine neuen Beiträge Einspritzeinheit vereißt? Probleme 16
Keine neuen Beiträge Dichtung Einspritzeinheit Probleme 13
Keine neuen Beiträge Zu Kurze Fensterleisten /-dichtungen ersetzen oder nicht Exterieur 10
Keine neuen Beiträge Pflege der Dichtungen Smalltalk 3


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz