Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Die Leute fahren immer aggressiver
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk
Teile von Gorny Sport auf bestellung. << :: >> Youngtimer-Steckbrief in Oldtimer Praxis  
Autor Nachricht
Oliver 123



Anmeldedatum: 05.03.2012
Beiträge: 3997
Fahrzeug: VW T5, Mini Clubman S, Porsche 911
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 20.02.2016, 16:50    Titel:

Die Fahnen sind nicht braun. Sie sind schwarz/rot/weiß.
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8120
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 20.02.2016, 17:23    Titel:

ja ist auch nicht besser.Und braun steht eher sinnbildlich waren ja Rot weiss schwarz Rolling Eyes
Benutzer-Profile anzeigen
Uelle



Anmeldedatum: 28.12.2008
Beiträge: 379
Fahrzeug: Seicento
Wohnort: WUPPERTAL

BeitragVerfasst am: 21.02.2016, 04:08    Titel:

Mensch Guido Mr. Green
da wir uns nun auch persönlich kennen möchte ich Dir mal was sagen:
"Deine linksextreme Einstellung kotzt mich an!!!"
Denk doch bitte beim Einkaufen einfach mal an folgendes:
https://www.youtube.com/watch?v=NJ1_JpRKeic

OI OI OI aus Wuppertal
Benutzer-Profile anzeigen
Oliver 123



Anmeldedatum: 05.03.2012
Beiträge: 3997
Fahrzeug: VW T5, Mini Clubman S, Porsche 911
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 21.02.2016, 07:49    Titel:

Nun sind wir bei der politischen Ausrichtung.

Während rechte Schlägertrupps bei immer dünner besuchten Pegida Hogesa und ähnlichen Veranstaltungen bei den Verletztenzahlen im einstelligen Bereich liegen, verbuchen linksautonome Gruppen bei Hausbesetzungen der Hafenstraße und Demos wie Stuttgart 21 weitaus höhere Schäden.

Das mit den auffälligen Audifahrern hatten wir schon, jetzt kommt noch die eher linksgerichtete Ausrichtung dazu - Guido, du kommst aus der Sache nicht gut raus. Laughing Laughing Laughing

Hauptsache weg vom Thema
Benutzer-Profile anzeigen
Olli1966



Anmeldedatum: 25.11.2013
Beiträge: 57
Fahrzeug: CC 1.1 Hobby + CC 0.9 SX
Wohnort: Elbtalauen

BeitragVerfasst am: 21.02.2016, 08:50    Titel:

Ich kann nicht erkennen, welche ideologischen Präferenzen manche Zeitgenossen haben, denen ich so auf der Strasse begegne. Aber zwei Dinge fallen schon auf: Viele definieren Vorfahrtsrechte nach Größe des Fahrzeugs und ziehem einen völlig ungerührt vor den Wagen. Und noch weniger ertragen es, hinter einer Nuckelpinne wie einem CC fahren zu müssen. Da habe ich schon die abenteuerlichsten Überholmanöver erlebt....
Und das ist ziemlich Marken unabhängig Wink
Benutzer-Profile anzeigen
felix



Anmeldedatum: 15.08.2006
Beiträge: 805
Fahrzeug: 96er Sporting schwarz +02 Sei SX MPI
Wohnort: Heiligenhaus

BeitragVerfasst am: 21.02.2016, 10:13    Titel:

gibt aber auch genug trottel, die hupen wie die irren, wenn man auf die AB auffährt und auf dem beschleunigungstreifen Gas gibt, 2 Autos überholt um die Lücke zu bekommen. man bedenke, dicke Linie heisst, überholen erlaubt Wink

straßenverkehr bleibt individualverkehr und da gibts meinungsverschiedenheiten. wie bei richtigen verkehr auch Razz
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8120
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 21.02.2016, 10:18    Titel:

Haha die guten alten Kassierer,ja das waren zeiten.
Ich bin durch und durch Linkshänder aber wo sind meine Linksextremen Parolen ?Das ist doch unsinn !Bin weder Links noch Rechts noch mitte.
Sondern ich bin wie ich bin Wink
Benutzer-Profile anzeigen
Oliver 123



Anmeldedatum: 05.03.2012
Beiträge: 3997
Fahrzeug: VW T5, Mini Clubman S, Porsche 911
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 21.02.2016, 10:23    Titel:

Ich fahre nen T5, trotzdem wird mir die Vorfahrt genommen. Am Kleinwagen liegt's also nicht. Allerdings interessiert mich sowas kaum länger als nen Wimpernschlag. Das Leben ist zu kurz um sich über andere Leute zu ärgern. Besser kommt's, wenn man an der nächsten Ampel daneben steht und überheblich grinsend auf sie herabsieht.
Benutzer-Profile anzeigen
Olli1966



Anmeldedatum: 25.11.2013
Beiträge: 57
Fahrzeug: CC 1.1 Hobby + CC 0.9 SX
Wohnort: Elbtalauen

BeitragVerfasst am: 21.02.2016, 14:44    Titel:

Zu Kombi-Zeiten kam mir das aber nie so extrem vor....
Vielleicht bin ich mit einem halben Jahrhundert aber auch einfach übersensibilisiert - vor Allem, wenn man weiß, dass man in einem Cento als integraler Teil der Knautschzone unterwegs ist Smile

Was Drängler auf der Bahn betrifft, denen ein Überholvorgang mit 120/130 partout nicht schnell genug ist:
Fuß vom Gas, zurückfallen lassen, mit angemessenem Sicherheitsabstand hinter dem LKW einscheren und den ach so eiligen Zeitgenossen höflich vorbeiwinken Razz
Benutzer-Profile anzeigen
Reedy



Anmeldedatum: 28.04.2010
Beiträge: 240
Fahrzeug: Seicento MSE 16v powered by JeffDesign
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 21.02.2016, 19:34    Titel:

Hi,

also mir kommt es in letzer Zeit komplett anders vor.
Es sind immer mehr PKW Fahrer unterwegs die es nicht mal mehr schaffen die 50 Km/h zu fahren, sondern zwischen 35-45 rumzudümpeln.
Komischerweise eben nicht die üblichen Sonntags Opas...

Wegen solcher Leute ist man dann gezwungen zu überholen und wird genau zu der Art von Fahrer die hier als so aggresiv beschrieben werden.

Najo aber ich denke darüber kann man sich auch streiten Smile

@Manni

komm mal hier in den Osten, da fahren die Einheimischen auch meist ohne Licht auf ihren Fahrrädern rum...

Grüße
Reedy
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8120
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 22.02.2016, 10:17    Titel:

Bier
Benutzer-Profile anzeigen
Uelle



Anmeldedatum: 28.12.2008
Beiträge: 379
Fahrzeug: Seicento
Wohnort: WUPPERTAL

BeitragVerfasst am: 22.02.2016, 11:32    Titel:

Mahlzeit,

Du fragst ernsthaft: wo sind meine Linksextremen Parolen?
Zitat:
Hahah und haltet euch an alle dinge und gesetze die euch vorgeschrieben werden egal ob sinnvoll oder nicht,wenn die fahnen wieder wehen in braunen tönen schwingt sie Kräftig und mit elan.
Ein Prost auf alle Vollpfosten die Regeln und Gesetze brauchen um Klarzukommen .Ich für meinen Teil denke mir meinen teil............................
Arme Weltbürger Big Brother is" watching" you

das schreit für mich förmlich nach Anarchie Laughing
Mit meinem Posting wollte ich Dich lediglich animieren mehr zu trinken Razz,
frage deinen Hausarzt, viel trinken ist verdammt wichtig!


Wer die Verkehrslage in Wuppertal kennt sollte auch verstehen warum Aggressionen beim fahren aufkommen.
Ich nehme mittlerweile 28 verschiedene Blutdrucksenker bevor ich losfahre Mr. Green

Gruß aus Wuppertal
derUelle
Benutzer-Profile anzeigen
Oliver 123



Anmeldedatum: 05.03.2012
Beiträge: 3997
Fahrzeug: VW T5, Mini Clubman S, Porsche 911
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 22.02.2016, 13:41    Titel:

Uelle hat Folgendes geschrieben:

Wer die Verkehrslage in Wuppertal kennt sollte auch verstehen warum Aggressionen beim fahren aufkommen.



....wenn man in dieser Stadt mal zum Fahren kommt, meist steht ja alles.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8120
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 22.02.2016, 15:18    Titel:

Ihr 2 wuppertaler wieder,ich hatte noch nie propleme in wuppertal,da gibt es für mich immer lecker essen bei den Eltern meiner freundin und meistens bekomm ich noch spritgeld dazu,da werde ich doch wegen den paar verkehrsbehinderungen nicht meckern
@Uelle,ich gebs zu ich tendiere in gewissen situationen zum Anarchistichen handeln.Jedoch versuche ich dabei immer Menschlich zu handeln und gefährde nach möglichkeit keinen.Und die anführungsstriche hatte ich wohl bemerkt!
Wink Wink Laughing Razz
Benutzer-Profile anzeigen
Oliver 123



Anmeldedatum: 05.03.2012
Beiträge: 3997
Fahrzeug: VW T5, Mini Clubman S, Porsche 911
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 22.02.2016, 18:34    Titel:

Isn Unterschied ob man jeden Tag diesem Mist ausgesetzt ist, oder nur ab und zu. Jeder Knotenpunkt zum Feierabend hoffnungslos zu. Egal welche Richtung. Ob nun rein oder raus.
Wenn man am Sonntag um 11.00 zum Mittagessen kommt, hat man überall freie Straßen.

Ich möchte kein Mitleid und auch kein Verständnis, aber wenn man nicht weiß wie es hier zugeht, dann lieber nix sagen. Schließlich bin ich hierhin gezogen. Aber ich habe es morgens 3,5 km bis zur Arbeit, vorher 24.

Warum bekommst du Spritgeld? Du verdienst doch Geld?
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 4 von 5


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Licht pulsiert gleichmäßig bei lfd. Motor, Leerlauf + Fahren Probleme 7
Keine neuen Beiträge Leerlauf unruhig und immer bei 2000upm nach DK wechsel Probleme 64
Keine neuen Beiträge Panda 100 hp pfeifen beim fahren! Fiat Forum für Fiat 500, Panda, Punto, Bravo, Freemont, Sedici, Qubo und weitere 5
Keine neuen Beiträge Mein Cinque will nicht mehr schneller als 100 fahren... Smalltalk 24
Keine neuen Beiträge Nach Tank leer fahren springt er nicht mehr an Probleme 9


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz