Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Domlager vorne Rost

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen
Welche Buchsen << :: >> Linke vordere Felge wird heiß  
Autor Nachricht
Juliov



Anmeldedatum: 10.06.2015
Beiträge: 53
Fahrzeug: seicento Hobby
Wohnort: Mannheim

BeitragVerfasst am: 14.06.2015, 17:57    Titel: Domlager vorne Rost

Mein domlager vorne rechts ist mal gut durchgegammelt ist das ein Einzelfall oder ein bekanntes Problem?
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8013
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 14.06.2015, 18:22    Titel:

Ich hatte noch kein durchgerostetes domlager,kann aber schonmal je nach wechselinterval recht rostig sein.
In der regel ist das nicht der fall das die durchrosten ,da mann sie vorher mal wechselt.Ist für den dom dann auch besser , Wink
Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3156
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 14.06.2015, 18:50    Titel:

Beim Seicento ist Rostbefall an Domlager und Dom gang und gäbe.
Die Dome bei meinem Sei sind auch gut verrostet (glücklicherweise nicht geschwächt oder gar durch), die Domlager selber waren auch ein einziger Rostklumpen und wurden von mir getauscht. Und das bei 91tkm... Wink

Der Sei meiner Schwester hatte bei ~65tkm auch schon guten Rostansatz...

Bei meinen bisherigen Cinques hielt sich das kurioserweise sehr in Grenzen oder trat erst garnicht auf...
Mit der Staubschutzkappe kann das doch eigentlich nicht zusammenhängen?

Wie auch immer, sofern an der Karosse noch nichts durch ist den Rostansatz am Dom am besten mit Fluid Film A (nur das dünnflüssige A durchdringt den Rost) stoppen und vor der Montage zwischen die Auflagefläche von Domlager und Karosse ein zähes Korrosionsschutzfett (z.b. Fluid Film GEL) streichen.
Benutzer-Profile anzeigen
sonyman



Anmeldedatum: 19.01.2005
Beiträge: 284
Fahrzeug: fiat Seicento Abarth mpi
Wohnort: Frechen

BeitragVerfasst am: 14.06.2015, 19:17    Titel:

@ Dr.Oetker
Mit der Staubschutzkappe kann das doch eigentlich nicht zusammenhängen?

Doch das kann sein ,im Winter spritzt das Salzhaltige Wasser auf die Domlager,dort bleibt es dann stehen bis es später verdunstet wobei das Salz zurück bleibt, und bei jedem Regen mit Wasser bzw neuen Salz genährt wird .
Dabei kommen diese Rostklumpen zu stande.
Ich habe meine Domlager seit Jahren mit Staubkappen versehen .
Ob die dann von unten Rosten ist eine andere sache, da wird wohl Fluidfim einiges bringen
[/quote]
Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3156
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 14.06.2015, 19:40    Titel:

Naja, der Rost von oben war bei meinen weniger das Problem, mehr der von unten und an der Auflagefläche zur Karosse...
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1561
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 14.06.2015, 20:55    Titel:

Ich kenne Rost auch nur von unten.
Wenn man neue Domlager von unten lackiert, halten die deutlich länger.
Wobei die Teile ja nichts kosten, ist halt nur etwas Arbeit.
Benutzer-Profile anzeigen
Juliov



Anmeldedatum: 10.06.2015
Beiträge: 53
Fahrzeug: seicento Hobby
Wohnort: Mannheim

BeitragVerfasst am: 14.06.2015, 21:22    Titel:

Ok danke für die Antworten
Dann werde ich mal eine bestell Liste machen Wink
Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3156
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 14.06.2015, 21:29    Titel:

Beim Seicento darauf achten, dass die Domlager bei verbauter Servolenkung verschieden von den "Normalen" sind.

Es passen bei den Seicento Modellen mit Servo auch die Domlager vom Modell ohne Servo (und umgekehrt), allerdings ist dann der Nachlauf deutlich verschieden.
Benutzer-Profile anzeigen
Juliov



Anmeldedatum: 10.06.2015
Beiträge: 53
Fahrzeug: seicento Hobby
Wohnort: Mannheim

BeitragVerfasst am: 14.06.2015, 21:40    Titel:

Gut zu wissen weil ich hab einen ohne servo
Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3156
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 14.06.2015, 22:08    Titel:

Dann hast du in der Hinsicht ja Glück -> riesen Auswahl auf dem Zubehörmarkt... Wink
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Sei: Länge der Bremsleitungen vorne Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 14
Keine neuen Beiträge Domlager schleift am oberen Federteller Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 18
Keine neuen Beiträge Powerflex PU Buchsen vorne Querlenker Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 10
Keine neuen Beiträge Lager Dreieckslenker vorne wechseln Smalltalk 14
Keine neuen Beiträge Stossdämpfer vorne Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 1


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz