Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Domstrebe im 900er !?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen
keilfahrwerk << :: >> Stahlflexbremsleitungen  
Autor Nachricht
RedRat



Anmeldedatum: 18.11.2004
Beiträge: 151
Fahrzeug:
Wohnort: Hitzhusen

BeitragVerfasst am: 28.01.2005, 19:08    Titel: Domstrebe im 900er !?

Hallo zusammen!

Also, ich wollte mal folgendes wissen:

Hat jemand allgemein Erfahrungen ( verhalten, Marken, etc) mit Domstreben im Cinque gemacht?

Beim Einbau ist das ja von Auto zu Auto unterschiedlich; bei einigen muss man noch Löcher bohren, bei anderen einfach rauf und gut. Gibt es da beim Cinque was zu beachten?

So wie ich das gesehen hab, braucht man keine Eintragung oder ABE, da man damit nicht gegen §19 ( war es es glaub ich ) der Straßenverkehrsordnung verstößt.


Bitte alles schreiben, was ihr wisst oder euch einfällt...
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
shar
CW-Team


Anmeldedatum: 22.01.2005
Beiträge: 5218
Fahrzeug: Toyota Auris HSD
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 29.01.2005, 00:49    Titel:

Hyhy!

Was den Einbau im Cinque betrifft, kann ich nix zu sagen.

Zur Sache der Eintragung...Domstreben die quer zur Fahrtrichtung verlaufen, müssen nicht eingetragen werden; will sagen, sie ist Eintragungsfrei.


Schöne Grüße ~Shar~
Benutzer-Profile anzeigen
Cinque_Rosso



Anmeldedatum: 07.09.2004
Beiträge: 869
Fahrzeug:
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 10.03.2005, 21:59    Titel:

Worin besteht eigentlich der Unterschied bei den verschiedenen Domstreben für den 0.9er und 1.1er? Ist die für den Sporting gewölbt wegen des höheren Motors/ Luftfiltergehäuses?
Heißt das, mit offenem Luffi oder Turboumbau passt auch die andere?
Benutzer-Profile anzeigen
titan66



Anmeldedatum: 13.06.2004
Beiträge: 241
Fahrzeug: Cinque Sporting; 0,9; Trofeo und nochmal Sporting
Wohnort: Aachen.gif

BeitragVerfasst am: 11.03.2005, 08:09    Titel:

HI

Beim 0,9er ist die Domstrebe gerade.
Beim 1,1 passt diese leider nicht, dort muß die Domstrebe einen kleinen "Knick" haben.

Eingertagen werden muß sie nicht.

Ich fahre im 0,9er eine von Sparco.
Gerade bei extremeren Sportfahrwerken halte ich eine Domstrebe für unerlässlich.
Bei meinem Sporting hat sich das Lenk- und Fahrverhalten extrem verbessert.

Gruß Michael
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 11.03.2005, 08:43    Titel:

... und gebohrt werden muss auch nicht. Beim Cinque/Sei passen die Dinger ohne Bohren. Einfach kaufen, montieren, fertig!

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
Cinque_Rosso



Anmeldedatum: 07.09.2004
Beiträge: 869
Fahrzeug:
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 11.03.2005, 09:34    Titel:

Das hört sich alles gut an. UNd warum passt nun die 0.9er nicht im Sporting? Die Karosse ist doch die selbe. Also wegen dem Luftfilter auf der Einspritzeinheit...?
Obwohl, hab auch mal versucht eine selbst einzubauen... Ergebnis war ein abgerissener Bolzen, verstellte Spur und verdammt laut knarzende Domlager, die dann ausgetauscht werden mussten Sad
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Typenschein Fiat CC 900er Smalltalk 1
Keine neuen Beiträge Wiechers Domstrebe Exterieur 8
Keine neuen Beiträge Domstrebe Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 2
Keine neuen Beiträge 16V Eintragung bei 900er schwieriger als beim Sporting? Smalltalk 5
Keine neuen Beiträge Domstrebe und Querlenkerstrebe Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 4


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz