Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Ein etwas anderer Drehzahlanzeiger

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Interieur
Maße Reserverad Mulde ? << :: >> Armaturenbrett beflocken  
Autor Nachricht
Milp



Anmeldedatum: 05.11.2008
Beiträge: 3042
Fahrzeug: Cinque Sporting 'SEF', Lancia Thema, Cinque Sporting 'Erich'
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: 30.11.2015, 22:02    Titel: Ein etwas anderer Drehzahlanzeiger

Hallo,

vor ein paar monaten wurde ich durch zufall in den bann der nixieröhren gezogen und musste daher unbedingt so ein kit erwerben:



http://www.ebay.de/itm/Nixie-tube-c.....a23fb69:g:QyIAAOSwstxVUH9

Es handelt sich dabei um elektronenröhren, sogenannte nixie röhren, die ausschließlich in der ehemaligen sovietunion produziert wurden und in der lage sind, zahlen von 0-9 anzuzeigen.

Von anfang an stand fest, das ding soll irgendwie im Milpmobil verwendung finden. Nur als was? Naja, 4 Stellen von 0-9 sind wohl am besten für den drehzahlmesser geeignet.

Jetzt am wochenende hatte ich mal zeit ein wenig zu basteln und zu coden:

https://img.pr0gramm.com/2015/11/27/f449db16650dd0d2.webm

Nach ein wenig lötarbeit und etwas coding war das teil "gehackt", der uhr-interne Attiny wurde ersetzt gegen ein interface auf einen arduino mega2560.

Jetzt musste es nurnoch ins Auto und da galt es, erstmal das drehzahlsignal zu finden.

Dank diesem thread war der relevante pin am tacho schnell gefunden:

http://www.cento-world.de/diy-dzm-s.....00-nachruesten-t5880.html

Jetzt war ich gespannt, was ich wohl für ein signal vorfinden würde. Irgendwo hatte ich im bordwerkzeug mal ein altes, sehr spartanisches kleines oszi rumliegen, ich musste es nur wiederfinden und mich an die bedienung gewöhnen.

irgendwann hatt ichs dann raus mit dem triggern, und da war das perfekte signal:

https://www.youtube.com/watch?v=-MOPq-3EKjc

Wunderschön, besser hätte es garnicht sein können. Also den pin über ein kabel und einen 100kOhm widerstand mit einem der interrupts des arduino verbunden, den code ein wenig angepasst und siehe da:

https://www.youtube.com/watch?v=beGRJ9m9efE

Der Motor war zu dem Zeitpunkt des abregelns natürlich bereits auf Betriebstemperatur. Auch wenn er lt. drehzahl kurz in den Kaltlauf ging, die standheizung lief zu dem zeitpunkt seit min 4 stunden.

Jetzt braucht das ding noch ein Gehäuse und ich möchte den code etwas anpassen, dass die Anzeige nicht ganz so träge ist, aber für insgesamt vielleicht 20 stunden arbeit finde ich das ergebnis ganz passabel.

Hier der code, falls ihn sich jemand antun möchte:

http://pastebin.com/qCpmkztF

Ps: Das subtile stöhnen beim letzten video ließ sich einfach nicht vermeiden. Jedes mal wenn ich das ding in action seh, geht mir dreckig einer ab. Laughing Bier
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
bubu
Gast




Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 30.11.2015, 22:08    Titel:

Wie Geil Laughing

Was Du dir so antust für dein Milpmobil - Daumen hoch !

Gefällt mir -- und passt zu Dir Very Happy
Klaus70



Anmeldedatum: 07.08.2013
Beiträge: 143
Fahrzeug: Fiat Cinquecento Sporting Rot
Wohnort: Saar

BeitragVerfasst am: 30.11.2015, 22:23    Titel:

Wann Fahrst du wider zum TÜV Very Happy (ich will dann mit )
das ding in die Amaturen einbauen wäre megageil

Bier
Benutzer-Profile anzeigen
Milp



Anmeldedatum: 05.11.2008
Beiträge: 3042
Fahrzeug: Cinque Sporting 'SEF', Lancia Thema, Cinque Sporting 'Erich'
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: 30.11.2015, 22:28    Titel:

Naja, was will der tüv damit? Das ist ein kleines elektroteil im innenraum, sehr bald mit gehäuse (muss es noch in cad entwerfen und drucken).

Es hat kein e prüfzeichen, aber in unseren alten kisten ist das für elektrokomponenten im innenraum noch nicht erforderlich.

Die Röhren für meine KW Endstufe stell ich dann daneben, sobald ich die lizenz hab Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8268
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 30.11.2015, 22:33    Titel:

Geil und wie wird es verpackt?
Benutzer-Profile anzeigen
Klaus70



Anmeldedatum: 07.08.2013
Beiträge: 143
Fahrzeug: Fiat Cinquecento Sporting Rot
Wohnort: Saar

BeitragVerfasst am: 30.11.2015, 22:38    Titel:

einfach nur geil das teil bis da ein Prüfer ausgschaut hat ist die zeit für den rest vom Auto rum lach
Benutzer-Profile anzeigen
Milp



Anmeldedatum: 05.11.2008
Beiträge: 3042
Fahrzeug: Cinque Sporting 'SEF', Lancia Thema, Cinque Sporting 'Erich'
Wohnort: Leonberg

BeitragVerfasst am: 30.11.2015, 22:46    Titel:

odiugguido10 hat Folgendes geschrieben:
Geil und wie wird es verpackt?


Die röhren bleiben frei stehn und um die platinen soll ein kleines gehäuse mit dem ichs über der ablage auf der beifahrerseite, links neben der rechten heizungsdüse, festschrauben werde. Muss aber erstmal den drucker gescheit einrichten und mich wieder in freecad einarbeiten.

Im moment its noch komplett rausnehmbar und steht nur auf der ablage auf einer anti-rutsch matte. Es hat auch noch nen eigenen akku, der aus nem defekten laptop stammt und somit eine übertrieben hohe kapazität für den anwendungszweck bereitstellt Laughing

ans bordnetz kommts erst wenns fertig verpackt ist.

Klaus70 hat Folgendes geschrieben:
einfach nur geil das teil bis da ein Prüfer ausgschaut hat ist die zeit für den rest vom Auto rum lach


Letztes mal faszinierte ihn eigentlich nur der frisch restaurierte und versiegelte unterboden Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
bbcreativo



Anmeldedatum: 23.09.2011
Beiträge: 1822
Fahrzeug: Cinquecento Sporting Serie +XX, Gelb

BeitragVerfasst am: 01.12.2015, 13:25    Titel:

Für den Autobetrieb musst Du die Röhren aber iwie fixieren. Durch das Gerüttel springen die irgendwann aus den Fassungen, und dann hast du sie u.U. im Schoß liegen. Das könnte etwas heiß werden... Smile
Benutzer-Profile anzeigen
fiat-gelb



Anmeldedatum: 23.06.2010
Beiträge: 3421
Fahrzeug: 4 x Cinquecento Sporting GELB!! 1x Cinquecento Sporting ROT
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

BeitragVerfasst am: 01.12.2015, 14:06    Titel: Re: Ein etwas anderer Drehzahlanzeiger

Milp hat Folgendes geschrieben:
Hallo, ... sovietunion ...


Der Hammer !!! +Zirkel + Ährenkranz

Sowjetunion – „Von der Sowjetunion lernen, heißt siegen lernen!“


http://herbst89.info/index.php/inha.....union/257-ddr-sowjetunion


Sowjetunion – In Zukunft bitte mit "W".

fiat-gelb

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste.....hei.C3.9Ft_siegen_lernen.

Und da wird noch auf den Sachsen rumgehackt. - Geht ja mal gar nicht!!
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Interieur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Ist das etwas was zu wissen wäre...? Motor 2
Keine neuen Beiträge Etwas für´s Herz... Smalltalk 1
Keine neuen Beiträge Anderer Kühlerlüfter Motor 12
Keine neuen Beiträge Cinque mit Klima anderer Motor als ohne ? Motor 7
Keine neuen Beiträge Mal ein anderer Fiat... Talkshow 2


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz