Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Einige Veränderungen an meinem Fiat Cinquecento

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Interieur
Magnetventil für die Heizung? << :: >> Schaltknauf  
Autor Nachricht
GerVan



Anmeldedatum: 18.05.2018
Beiträge: 3
Fahrzeug: Fiat

BeitragVerfasst am: 18.05.2018, 23:30    Titel: Einige Veränderungen an meinem Fiat Cinquecento

Hallo alle zusammen,
Ich habe einen kleinen blauen Flitzer...und ich möchte von der Innenoptik etwas verändern.

- wie kann ich das Cockpit farblich verändern und was könntet ihr empfehlen?
- Von den Türen, die Verkleidung würde ich auch gerne einen neuen Stoff haben, aber wie baut man es ab un an?

Nun außen...

- wie bekomme ich meine schwarze ( grau ) Stosstange wieder schwarz?

Danke für eure Hilfe.

PS: wenn möglich alles kostengünstig
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Gemini56



Anmeldedatum: 27.03.2018
Beiträge: 51
Fahrzeug: 1. SAAB 9-3 2.0t - 2.VW Passat V6 4motion - 3.Cinquecento 0.9 i.e. SX/Innen Sporting

BeitragVerfasst am: 19.05.2018, 07:11    Titel:

Abbau Türverkleidung:
Verkleidung Türöffner (1 Schraube) abschrauben
Armlehne 2 Schrauben
Ablage unten 6 oder 7 Schrauben.
Schrauben sind bei allen 3 Positionen unterschiedlich lang, also nicht zu verwechseln beim Zusammenbau.
Stoffeinsatz ist eingeclipst und lässt sich in der Regel leicht lösen, da das umlaufende geklebte Dichtband mittlerweile wohl nicht mehr allzu große Klebekraft hat.

Ich habe gestern die Beifahrertür "gepimpt":
Die Stoffverkleidung mit Alcantara (Imitat) bezogen. lfd. Meter kostet in der Bucht ab 7 €. Meins war etwas teuerer.
Einfach die verkleidung mit dem Stoff "einwickeln und rückseitig verkleben (Klebepistole, Panzerband... Wer es besonders fest haben will mit Textilsprühkleber auf auf dem Originalstoff verkleben)
Die Clipse rückseitig immer freilassen (drum herum freischneiden), sonst halten sie nicht richtig in den Löchern der Tür.
Bei Bedarf etwas Kleber an den Ecken. Wird dann aber beim eventuellen Rückbau schwerer.


Armlehne und Ablage mit Foliatec Interiorspray von grau auf schwarz geändert.

Mit diesem Spray lässt sich auch gut das Armaturenbrett verändern.
Achtung: Immer vorher mit Haftvermittler einsrpühen und anschliessend die Sprühfolie mit Versiegelungsspray schützen, da relativ empfindlich gegen Kratzer.

Wenn ich dazu komm, mache ich heute mal ein Bild von der Beifahrertür.
Benutzer-Profile anzeigen
el500



Anmeldedatum: 08.04.2018
Beiträge: 49
Fahrzeug: Cinquecento Bianko BJ.93, 899ccm 39 PS
Wohnort: Neuss

BeitragVerfasst am: 19.05.2018, 23:25    Titel:

Um graue Stoßstangen aufzuschwärzen gibts im Baumarkt oder Auto Teile Laden so Politurzeugs (Flasche mit Schwamm am Auslass)

Sowas hier: https://www.amazon.de/SONAX-0409100.....hwarz-100ml/dp/B000S6AQRI
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8243
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 20.05.2018, 11:04    Titel:

Das sonax ist gut benutze ich auch Das nigrin finde ich persönlich aber besser. Ansonnsten wenn es ohne sauerei gehen soll empfiehlt sich A1
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Interieur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Cinquecento mit Klima? original? Interieur 4
Keine neuen Beiträge Kühler Cinquecento & Stärke des Netzmaßes Motor 4
Keine neuen Beiträge Motorlager beim Cinquecento Probleme 3
Keine neuen Beiträge [10.08.2018] 25 Jahre Fiat Cinquecento Trofeo Fiat Treffen & Veranstaltungen 14
Keine neuen Beiträge fiat seicento stossdämpfer hinten Exterieur 3


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz