Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


einiges bezüglich nockenwelle

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
Ein anständig klingender ESD << :: >> Funk Anlasser  
Autor Nachricht
puni



Anmeldedatum: 15.08.2004
Beiträge: 1124
Fahrzeug: Seat Leon Cupra 1P 2.0 TFSI
Wohnort: Kaiserslautern

BeitragVerfasst am: 09.09.2005, 06:19    Titel: einiges bezüglich nockenwelle

hi,

da ich ja die nocke von cinque_rosso gekauft hab bei der es fraglich ist ob es sich wirklich um die punto75 bzw novitec nocke handelt wollte ich hier jetzt einige sachen noch erfragen bevor ich das teil am dienstag einbauen lasse... grund dafür dass ich es doch versuche ist, dass mein 3. einspritzventil kaputt ist, sonst würde ich es wohl nicht machen lassen...

also folgendes:

1. aus wievielen teilen besteht eine nocke ? ich dachte immer aus einem aber auf der novitec page sind 2 abgebildet: http://shophost.net/shop_n/catalog/images/164-110.jpg

2. wie unterscheiden sich die versch. nocken? in den positionen der "knubbel" oder in der form der "knubbel" (entschuldigt diesen ausdruck, ich find ihn grauenhaft Wink )

3. was kann mein freundlicher fiat händler für so einen Einbau verlangen ? berücksichtigt dass der eh an das einspritzventil muss... ich geh zu nem fiat händler einfach weil ich noch garantie hab und ich die nich verlier wenn der das macht... was mich schon sehr wundert ...

4. machts sinn vorher und nachher aufn prüfstand zu fahren oder merk ich das auch so falls er mehr leistung hat?

mfg puni
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 09.09.2005, 08:46    Titel: Re: einiges bezüglich nockenwelle

puni hat Folgendes geschrieben:


1. aus wievielen teilen besteht eine nocke ? ich dachte immer aus einem aber auf der novitec page sind 2 abgebildet: http://shophost.net/shop_n/catalog/images/164-110.jpg


Lol, die Nocke ist für Deinen 1.1er ein Teil. Novitec hat als Beispielabbildung 2 geknipst.

puni hat Folgendes geschrieben:
2. wie unterscheiden sich die versch. nocken? in den positionen der "knubbel" oder in der form der "knubbel" (entschuldigt diesen ausdruck, ich find ihn grauenhaft Wink )


Es ist in erster Linie die Form der "Knubbel" Wink

puni hat Folgendes geschrieben:
3. was kann mein freundlicher fiat händler für so einen Einbau verlangen ? berücksichtigt dass der eh an das einspritzventil muss... ich geh zu nem fiat händler einfach weil ich noch garantie hab und ich die nich verlier wenn der das macht... was mich schon sehr wundert ...


Bei allem über 100 Euro ist er ein Schwein! Dauert ne halbe Stunde.

puni hat Folgendes geschrieben:
4. machts sinn vorher und nachher aufn prüfstand zu fahren oder merk ich das auch so falls er mehr leistung hat?


Fuck it! Ohne Softwareanpassung hatse eh kaum mehr Leistung, sondern verschiebst nur den Leistungsbereich im Drehzahlbereich. Spar das Geld!

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
8vInside



Anmeldedatum: 05.09.2005
Beiträge: 68
Fahrzeug:
Wohnort: Recklinghausen/ Gelsenkirchen/ Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 12.09.2005, 06:49    Titel:

Bei diesen Motoren noch ne andere Nockenwelle?
Dreht sich der Motor dann nicht beim treten irgendwann kaputt? Surprised

Dachtge immer, dass macht nur Sinn, um hubraumstarke Motoren schneller auf Touren zu bringen....

Oder ist das nun ein Denkfehler meinerseits? *leichtverwirrtist

mfg RB
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 12.09.2005, 07:18    Titel:

Geht gut, kann man machen.
Kai, Karsten und Alex fahren damit rum.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
pappa
CW-Team


Anmeldedatum: 25.10.2004
Beiträge: 1616
Fahrzeug:
Wohnort: Lemgo

BeitragVerfasst am: 12.09.2005, 15:50    Titel:

Zitat:
Dreht sich der Motor dann nicht beim treten irgendwann kaputt? eek.gif


Der dreht doch nix der Motor. Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
frankkuch



Anmeldedatum: 15.12.2004
Beiträge: 120
Fahrzeug:
Wohnort: H-Town.gif

BeitragVerfasst am: 12.09.2005, 16:26    Titel:

manchen scheint hier nicht klar zu sein,was ne scharfe nockenwelle eigentlich ist.

grundprinzip einer nockenwelle sollte ja wohl jedem bekannt sein.

ne schärfere bzw scharfe nockenwelle hat im gegensatz zu einer "normalen" oder "runden" nocke andere Nocken.Diese sind spitzter,bzw eckiger und gewährleisten somit ein schnelleres und längeres Öffnen der Ventile.Durch diese Nockenform werden die Überscheidung der Ventile im wesentlichen verlängert,was zu einem besseren Füllunggrad des/der Zylinder führt.

wer sich eine schärfere Nockenwelle einbaut braucht keine Angst um den motor zu haben.Man braucht als laie auch keinen schreck zu kreigen wenn man die karre nach dem einbau das erste mal wieder anschmeist.läuft untenrum sehr unruhig (kommt auf den nocken selber an) hat aber durch die rücknahme der leistung im unteren drehzahlbereich eine bessere leistungsentfaltung im oberen Drehzahlbereich.man sollte sich also überlegen,ob man mehr alltagstauglichkeit oder mehr rennfeeling im auto haben will,weil alleine durch eine andere nockenwelle ist man nicht der king der straße.Ist natürlich von auto zu auto verschieden,aber ohne anpassung der einpspritzanlage bzw. des zylinders bringt so ne nockenwelle wie sie im 75 punto verbaut ist vielleicht 2-4 ps.

zudem nochwas:
unter umständen schafft man mit so einer nockenwelle nicht mehr die au!!!!

mfg

Benny
Benutzer-Profile anzeigen
8vInside



Anmeldedatum: 05.09.2005
Beiträge: 68
Fahrzeug:
Wohnort: Recklinghausen/ Gelsenkirchen/ Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 13.09.2005, 10:54    Titel:

Also doch kein Denkfehler meinerseits. Gut dass wir verglichen haben :lach:

DACHTE NUR IMMER, da der Motor seine volle Kraft in höheren Drehzahlen durch die andere Nockenwelle entfaltet, ist das Material viel höheren Belastungen ausgesetzt und das das auf dauer nicht gut ist...

wie gesagt nix für den alltag und auch nicht für die au

-> hab mich net richtig ausgedrückt, da schreibfaul sry

mfg RB
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Nockenwelle Verschleiß-Erscheinung Motor 14
Keine neuen Beiträge Nockenwelle Turbo "Fiat - 58 - 4x4" Motor 4
Keine neuen Beiträge Nockenwelle 883 Motor 6
Keine neuen Beiträge Frage bezüglich Faltdach Probleme 3
Keine neuen Beiträge Nockenwelle Motor 9


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz