Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


endlich tief aber pneu schleift....

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen
Stabilisatorhalterung am Querlenker << :: >> Passt die vordere Novitec Domstrebe vom Cc in den SC  
Autor Nachricht
squalor



Anmeldedatum: 03.02.2013
Beiträge: 92
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 26.03.2014, 22:30    Titel: endlich tief aber pneu schleift....

Hallo zusammen

Hab jetzt meinen kleinen endlich so tief va und ha wie ich es mir immer gewünscht habe.

Habe folgende Felgen montiert:


Rsl 7x23 mi platten und va&ha 195 bereifung

Hab jetzt aber das problem.wenn ich über nen höheren hubel fahre schleift der pneu an.der karrosse gebördelt ist er schön...

Was meint ihr wäre die lösung dünnere pneus?
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8165
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 26.03.2014, 22:58    Titel:

Federwegbegrenzer rein.
Benutzer-Profile anzeigen
squalor



Anmeldedatum: 03.02.2013
Beiträge: 92
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: Schweiz

BeitragVerfasst am: 26.03.2014, 23:02    Titel:

Muss noch hinzufügen dass es nur hinten schleift...
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8165
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 26.03.2014, 23:05    Titel:

federwegbegrenzer.Nachbördeln,andere spurplatten,Kann mann so schlecht sagen ,wie tief, welche et?
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7831
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 27.03.2014, 06:40    Titel:

Original Federn rein dann schleift nix!

Ich frag mich warum du solche eine dusselige Frage überhaupt stellst, mit 195er Bereifung kannst du dir das doch wohl denken warum das schelift.
Benutzer-Profile anzeigen
roberto
Gast




Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 27.03.2014, 07:17    Titel:

total sinnlos überhaupt so eine frage zu stellen

das wirst du am besten selber beurteilen können ob du noch bördeln musst oder schmale reifen brauchst
chriss-bellas



Anmeldedatum: 24.07.2013
Beiträge: 9
Fahrzeug: zu viele

BeitragVerfasst am: 27.03.2014, 08:29    Titel:

grüß dich squalor!
da wirst du nicht drumm rumm kommen blecharbeiten an der kante hinten in angriff zu nehmen.
ich nehme an die spurplatten hinten sind drauf um von der achsanlenkung wegzukommen? dann helfen dir nicht schmalere oder gar weglassen der platten.
schmalere reifen gibt es nicht für die RSL 7x13. du brauchst für die 7" breiten felgen eine reifenfreigabe unddie wird dir erst ab 195/45 13 erteilt. abgesehen davon das der 175/50 nur auf dem papier schmäler ist (oder der 195er auf dem papier breit)

ciao chriss
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8165
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 27.03.2014, 11:14    Titel:

Auf 7J kannst du locker auch den 175/50er fahren ,das wird auch eingetragen.Der fulda ist relativ schmal im gegensatz zu Dunlop oder gar dem alten pirelli P7f Wie es sich speziell mit der RSL felge verhält weiss ich nicht aber ich kenn die von früher noch hatte welche mit dunlop 175/50ern glaube nicht das es propleme gibt rein vom reifen her
Benutzer-Profile anzeigen
Oliver 123



Anmeldedatum: 05.03.2012
Beiträge: 4000
Fahrzeug: VW T5, Mini Clubman S, Porsche 911
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 27.03.2014, 16:50    Titel:

Wenn bördeln nicht reicht muß man ziehen. Federwegbegrenzer nützen bei der Eintragung absolut Null. Steht im Gutachten - einfach lesen was da steht.
" die Freigängingkeit der Räder muß in jedem Beladungszustand gegeben sein"

Da muß man nicht rum diskutieren. Vorgabe des Herstellers Basta. Schleift es, muß eben solange nachgearbeitet werden bis es nicht mehr schleift.

Außerdem ist der Reifen nicht weit genug abgedeckt, wenn er schleift. Von daher hat sich das mit der Eintragung quasi von selbst erledigt.

Apropos "erledigt", wenn du lang genug damit rumfährst und der Reifen fängt an Schäden an der Karkasse zu nehmen, kannst du schon mal neue Reifen bestellen. Beschädigte Reifenflanken bedeuten das Ende für den Betroffenen Reifen.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Endlich mal besseres Licht: H4 "Booster" Kabelbaum Exterieur 36
Keine neuen Beiträge Anhängerkupplung Cinquecento, aber welche, Erfahrungen? Exterieur 17
Keine neuen Beiträge Domlager schleift am oberen Federteller Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 18
Keine neuen Beiträge felge schleift Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 7
Keine neuen Beiträge Hinten unterschiedlich Tief Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 14


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz