Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Erbitte von euch Bilder von beliebigen Nockenwellenschäden

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk
Beiträge << :: >> Merkur Sportfedernsatz 50mm CF050 NEU für 99,- inkl. Versand  
Autor Nachricht
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8249
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 21.12.2017, 21:40    Titel: Erbitte von euch Bilder von beliebigen Nockenwellenschäden

Möchte euch hier einmal bitten, mir Bilder von beliebigen Nockenwellenschäden und anfangenden schäden zuzusenden. Am besten mit kleinen erklärungen dazu.
Interessant ist hierbei natürlich Cinquecento und auch im speziellen Motorrad
Aber auch jede andere Marke oder gefährt ist willkommen .

Ich erbitte keine anderweitigen blöden kommentare in diesem fred wenn es möglich ist. DANKE denen die da auf meiner wellenlänge Arbeiten .MFG Guido
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Schrauberfreund



Anmeldedatum: 29.01.2017
Beiträge: 312
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 21.12.2017, 21:52    Titel:

auch von luftgekühlten Zweizylindern wie der Suzuki GS 500?
Benutzer-Profile anzeigen
Newmen



Anmeldedatum: 27.06.2015
Beiträge: 553
Fahrzeug: Punto 188 1.2 16v (99) / Seicento Sporting Gelb 2002 MPI / Cinquecento Sporting Rot (96er) / Cinquecento Sporting Schwarz (95er)
Wohnort: Wahlrod

BeitragVerfasst am: 21.12.2017, 22:13    Titel:

Da hab ich direkt zwei Schäden.
Ersten drei Bilder stammen von einem Ebay Zylinderkopf.
Ursache vermutlich zu wenig öl oder zu Strammer Zahnriemen oder Verbindung aus beiden.

Die Letzten zwei Bilder sind von einer Punto 866 Nockenwelle an einem Auslass Nocken.
Ursache unbekannt



IMG_20171024_151743889.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  736.2 KB
 Angeschaut:  82 mal

IMG_20171024_151743889.jpg



IMG_20171023_184024634.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  825.37 KB
 Angeschaut:  71 mal

IMG_20171023_184024634.jpg



IMG_20171023_184043667.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  668.36 KB
 Angeschaut:  67 mal

IMG_20171023_184043667.jpg



Punto Nocke Auslass 1.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  914.41 KB
 Angeschaut:  80 mal

Punto Nocke Auslass 1.jpg



Punto Nocke Auslass 2.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  877.1 KB
 Angeschaut:  80 mal

Punto Nocke Auslass 2.jpg


Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8249
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 21.12.2017, 22:20    Titel:

Ja von allem auch und gerne von Luftgekühlten
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8249
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 21.12.2017, 22:28    Titel:

Den Schaden hatte ich auch schonmal an einer Nockenwelle gesehen ,da war sicher ewig das Ventilspiel nicht eingestellt und ölwechselintervale jenseits der 30000km.
Benutzer-Profile anzeigen
Schrauberfreund



Anmeldedatum: 29.01.2017
Beiträge: 312
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 21.12.2017, 23:39    Titel:

http://forum.gs-500.de/attachment.p.....id=24371&d=1460307031
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3469
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 22.12.2017, 01:48    Titel:

die spitz gelaufenen Nocken kommen gerne von nicht ausreichend durchgehärtetem Stahl.
Da gabs früher leider bei Fiat teils erhebliche Qualitätsmängel.
Bei den 2L 16V aus Coupe und Co hats teilweise ganze Nocken wegrasiert...

Das kam öfters vor, auch bei amnchen Serien bei den OHC Lampredi Motoren.
Die 1,4 12V aus Bravo, Y und co ist für seine weiche Nockenwelle berüchtigt.
Hatte ich selber schon mal bei ben 16V Coupe, eine Nockwelle wo es mit den Jahren zwei Nocken komplett egalisert hat und zwei waren spitz gelaufen.
Hab leider die Bilder nimmer, ist schon länger her...

Solange du nur im normalen Verkehr damit mitschwimmst und es keine 2 Nocken am selben Zylinder erwischt, merkst das nicht mal... und wenns am Einlass ist geht auch sonst nix akut kaputt an der Maschine. Leistung fehlt halt und langfristig wirds dem Motor nicht guttun.
Bei Fire eher selten, am ehesten noch bei den 866er Wellen. Und auch da merkt man es erst spät, wenn man nicht mal alle 20 tk unter den Deckel schaut. klappert ja nix...

Falsches Ventilspiel macht andere Schäden. Da kommt eher erst mal Pitting auf den Shims auf... in dem Bereich wo die Nocken spitz laufen ist man schon in der regel lange im Eingriff der Nockenflanken auf dem Stößel. Dort ist einfach die Reibung am größten weil der Druck der Ventilfedern da am größten ist.
Das sind in aller Regel echt in erster Linie Materialfehler.

Hier ein Bild von einer rel scharfen Serien-Nockenwelle von nem Vergaser X1/9, man kann die Spitze an der linken Nocke schön sehen.
Die werfe ich mal noch nicht weg, irgendwann rentiert sich das nachschleifen lassen bei der auch...
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8249
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 22.12.2017, 02:09    Titel:

Danke schonmal für die Bilder und erklärungen.@ schrauberfreund Das mit dem Pitting der Nockenwelle kenn ich nun vonder kawasaki,das war mir vorher als Yamaha fahrer nicht bekannt.
An sone Klappersaki muss mann sich gewöhnen.keine ahnung was alles so am Klappern ist Wink
Am Fiat sah meine Nocke genauso aus nur schlimmer wie bei Manfred die Linke.
Benutzer-Profile anzeigen
Schrauberfreund



Anmeldedatum: 29.01.2017
Beiträge: 312
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 22.12.2017, 10:52    Titel:

ja die Suzi hat schon eine sehr spezielle Geräuschkulisse Wink , werde mich aber von Ihr trennen, denn durch die gigantische Ventilüberschneidung passiert es oben raus etwas und dann ist ja auch noch der Übergang vom Auslass zum Krümmer so beschissen, dass ab 9.000 schon wieder nix geht... und 140° Öltemperatur ubd mehr sind nicht selten
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8249
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 22.12.2017, 12:01    Titel:

ich kann mich Fahrtechnich über meine Kawasaki nicht beschweren,ist ne Zephir 750er .Habe ventile eingestellt und den vergaser synchroniesiert.
aber mein Klappern nicht wegbekommen.ich bin noch am rätseln ob es ander nocke liegen könnte sieht nicht so schön aus und hat abnutzungserscheinungfen anfangendes pitting .Aber sie Läuft einwandfrei
Die frage ist ob das Klappern davon kommt .Ich bekomme das Geräuch nicht lokaliesiert ,könnten auch die krümmer sein ,beim abklopfen hört mann allerdings nix.Naja egal hier geht es ja nur um verschieden schadbilder um da im allgemneinen mal mit diagnosen mehr erfahrung zu bekommen .
Benutzer-Profile anzeigen
Schrauberfreund



Anmeldedatum: 29.01.2017
Beiträge: 312
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 22.12.2017, 12:49    Titel:

im Thread zur Renn GS gab es ein Bild eines Schadens, der schaut aus wie eine Flachstelle am Eisenrad, finde das Bild aber nicht mehr.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8249
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 22.12.2017, 15:57    Titel:

Noch was zur geräuchbildung. Kennt oder hatte jemand schonmal TASSENSTÖSSELKLAPPERN ? Oder was haltet ihr überhaupt von dieser theorie das ich ein Tassenstösselklappern Diagnostieziert habe, falls es sowas überhaupt gibt Laughing
Wohlgemerkt an einem bis 11 tausend drehendem motrradmotor .
Ich vermute es halt ,da ich Ventile pingeligst eingestellt habe und das Pitting in meinen Augen nicht sooo arg ist.
Leider keine Bilder gemacht und der Motor ist gerade wieder zu.
Vergaser wurden in dem zuge eingestellt und synchroniesiert.
Benutzer-Profile anzeigen
Schrauberfreund



Anmeldedatum: 29.01.2017
Beiträge: 312
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 22.12.2017, 16:16    Titel:

Mach doch einfach mal ein Video
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8249
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 22.12.2017, 16:49    Titel:

ich versuche das mal aber bei dem wetter schwierig. kann was dauern. Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Neu bei Euch Show-Off 12
Keine neuen Beiträge Karosserie Daten/Bilder und Abmaße Fiat Cinquecento Probleme 2
Keine neuen Beiträge wer von euch hat auch hunde? Talkshow 5
Keine neuen Beiträge Mal ne kleine Frage an euch Probleme 8
Keine neuen Beiträge Tieferlegungs-Bilder mit Serienbereifung Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 18


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz