Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Ersatzteilmangel

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk
Cinquecento Restaurieren - Hilfe << :: >> bitte um eurer mithilfe  
Autor Nachricht
kombifocht



Anmeldedatum: 15.08.2018
Beiträge: 55
Fahrzeug: Opel Meriva A, Seicento, 1,1l
Wohnort: Kreis Lippe

BeitragVerfasst am: 15.10.2018, 20:27    Titel: Ersatzteilmangel

Ich selbst war ja erst jetzt auf der Suche nach Halteschellen für die Querlenker, für meinen Seicento, Bj. 2003, die es bei Fiat nicht mehr gibt.
Jetzt lese ich gerade, dass es den Hinterachstträger auch nicht mehr gibt.

Verstehe ich was nicht, oder was ist falsch. Ich meine Baujahr 2003 (z.B.) ist ja nun gerade mal 15 Jahre.

Mein Meriva ist aus dem gleichen Jahr, Ersatzteile bisher kein Problem.

Ok, in Polen gibt es zwar noch einiges, aber das kann doch nicht der einzige Weg sein (nix gegen Polen).

Ich verstehe es nicht so ganz.
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Halebob



Anmeldedatum: 23.03.2006
Beiträge: 3088
Fahrzeug: Fahren...
Wohnort: andere Ecke

BeitragVerfasst am: 15.10.2018, 20:33    Titel:

Hersteller müssen für 10 Jahre die Ersatzteilversorgung garantieren.

Teile wie die Achsschwingen gibt es noch genug aus dem Zubehör, hält nicht von Fiat direkt.

Deine Schellen sind halt teile, die im zubehörprogramm nix einbringen wie zB
Verschleißteile
Benutzer-Profile anzeigen
kombifocht



Anmeldedatum: 15.08.2018
Beiträge: 55
Fahrzeug: Opel Meriva A, Seicento, 1,1l
Wohnort: Kreis Lippe

BeitragVerfasst am: 15.10.2018, 20:42    Titel:

Ja, dass mit den 10 Jahren hab ich auch schon gelesen.
Ich meine es auch mehr allgemein.

Mein Vater fährt noch einen Scirocco, der dieses Jahr das "H" erhält.
Alles bekommt man dafür auch nicht mehr, aber der ist ja auch doppelt so alt.
So selten ist der Seicento, oder auch die anderen Fiat-Modelle nicht.

Ist aber auch vielleicht nur meine Wahrnehmung, mag sein.
Benutzer-Profile anzeigen
rasfix



Anmeldedatum: 31.03.2009
Beiträge: 2548
Fahrzeug: unter anderem Cinquecento Sporting, Seicento S MPI
Wohnort: Berlin / Kolberg Brbg.

BeitragVerfasst am: 16.10.2018, 09:11    Titel: .

Hei,

Cin und Sei sind/waren Fahrzeuge aus dem "Billigsegment". Auch die Ersatzteile haben nix gekostet. Kaufmännisch ist die Herstellung und Bevorratung solcher "Billigteile" schlicht unlukrativ.
Hier gibt es immer wieder Links zu polnischen Ersatzteilhändlern. Viele sprechen Deutsch, - mit Englisch gibts gar keine Probleme.
Macht Mühe, funktioniert aber gut.

Tschö + Wink
Benutzer-Profile anzeigen
Stefan
CW-Team


Anmeldedatum: 13.12.2004
Beiträge: 1501
Fahrzeug: Cinquecento Sporting

BeitragVerfasst am: 16.10.2018, 11:31    Titel:

@kombifocht,

der andere Weg ist Italien.

Dort bekommt man z.B. noch die hinteren Stoßstangenhalter (beide Seiten) als Neuteile für den Cinque.

Hinterachsen gebraucht im wesentlich besseren Zustand als hier bzw. als Neuteil ebenfalls, man muß nur ein wenig suchen und nicht alles serviert bekommen.

Gruß Stefan
Benutzer-Profile anzeigen
kombifocht



Anmeldedatum: 15.08.2018
Beiträge: 55
Fahrzeug: Opel Meriva A, Seicento, 1,1l
Wohnort: Kreis Lippe

BeitragVerfasst am: 16.10.2018, 11:34    Titel:

Ok, dann klingt das ja alles nicht sooo aussichtslos.

Aber schöner wäre es doch, wenn man schon nicht bei Fiat, aber wenigstens die Sachen noch beim Zubehörhändler um die Ecke bekäme.

Aber zum Glück gibts ja das www Smile
Benutzer-Profile anzeigen
rasfix



Anmeldedatum: 31.03.2009
Beiträge: 2548
Fahrzeug: unter anderem Cinquecento Sporting, Seicento S MPI
Wohnort: Berlin / Kolberg Brbg.

BeitragVerfasst am: 16.10.2018, 12:24    Titel:

Ja !

Stefan hat Folgendes geschrieben:
@kombifocht,...der andere Weg ist Italien.


... aber die Italiener sprechen weder Deutsch und Englisch können und wollen sie nicht..... Laughing
Mühsames Goggel übersetzen. Laughing
+ Gruß
Benutzer-Profile anzeigen
rasfix



Anmeldedatum: 31.03.2009
Beiträge: 2548
Fahrzeug: unter anderem Cinquecento Sporting, Seicento S MPI
Wohnort: Berlin / Kolberg Brbg.

BeitragVerfasst am: 16.10.2018, 12:26    Titel:

??? doppelt
Benutzer-Profile anzeigen
Oliver 123



Anmeldedatum: 05.03.2012
Beiträge: 4087
Fahrzeug: Seicento, VW T5, 320i M Touring, Porsche 911
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 16.10.2018, 14:37    Titel:

Italien liefert gute Ersatzteile für ein Auto was aus Polen kommt?

49 Jahre und ich lerne jeden Tag dazu.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 



© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz