Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Fahrersitz Hebel geht nicht mehr! Reparieren?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Interieur
Sind die Lenksäulen gleich?? << :: >> ein paar fragen wegen türverkleidung und sitz!!!  
Autor Nachricht
jessie1984



Anmeldedatum: 27.05.2011
Beiträge: 139
Fahrzeug: Seicento S 1,1 L Bauhjahr 2001
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: 14.03.2012, 09:47    Titel: Fahrersitz Hebel geht nicht mehr! Reparieren?

Hallo zusammen!

Heute hat der Hebel an meinem Fahrersitz den Geist aufgegeben. Um genauer zu sein, der Hebel mit dem man den Sitz nach vorne kippt, damit hinten jemand einsteigen kann.

Kann man das reparieren oder eher den Sitz komplett austauschen?

Edit:
Was darf mich denn so ein gebrauchter Sitz kosten ohne das man über den Tisch gezogen wird
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Monaco85



Anmeldedatum: 06.02.2011
Beiträge: 3380
Fahrzeug:
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 14.03.2012, 10:51    Titel:

In gutem Zustand wirds teuer. 100 Euro. In altersgemäßem Zustand gehts. Da kostet er vielleicht 50 Euro. allerdings wirds schwer mit dem Versand. Daher musst du dir jemanden in deiner naehe suchen. Ich wuerde sagen mach den Bezug ab und reparier das Ding Smile
Benutzer-Profile anzeigen
jessie1984



Anmeldedatum: 27.05.2011
Beiträge: 139
Fahrzeug: Seicento S 1,1 L Bauhjahr 2001
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: 14.03.2012, 11:43    Titel:

Kann mir denn jemand sagen was inetwa mich unter dem Bezug erwartet?
Habe in meinem schlauen Buch schon geschaut. Da steht leider nichts dazu
Benutzer-Profile anzeigen
Binca2010



Anmeldedatum: 03.07.2011
Beiträge: 577
Fahrzeug: 3x CC , Eos TDI , Polo 16v, 2x LDI
Wohnort: Zürich/ Erlenbach

BeitragVerfasst am: 14.03.2012, 12:14    Titel:

Hi
DA Ist sicher nur der Kabelzug gerissen! Flicken Bezug wieder rauf und gut ist das.
Sollte nicht ein grosses Problem werden.

Viel Spass Gruss

Ralph
Benutzer-Profile anzeigen
fearrules



Anmeldedatum: 29.07.2007
Beiträge: 2335
Fahrzeug: Punto 188

BeitragVerfasst am: 14.03.2012, 12:27    Titel:

Hebel ist aber noch dran oder?
Benutzer-Profile anzeigen
Engage



Anmeldedatum: 19.06.2011
Beiträge: 288
Fahrzeug: Fiat Seicento Sporting
Wohnort: Fürth

BeitragVerfasst am: 14.03.2012, 12:44    Titel:

Hey, das kann bloß der Hebelk unterm Sitz sein, Jedoch besteht auch die Möglichkeit

Das du nicht oben den Sitz entriegelst sondern evtl auch Unten???

Ansonnsten Bezug abnehmen und seil flicken
Benutzer-Profile anzeigen
jessie1984



Anmeldedatum: 27.05.2011
Beiträge: 139
Fahrzeug: Seicento S 1,1 L Bauhjahr 2001
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: 14.03.2012, 12:45    Titel:

Der Hebel ist noch dran. Läßt sich nur leichter als sonst bewegen.
Benutzer-Profile anzeigen
Engage



Anmeldedatum: 19.06.2011
Beiträge: 288
Fahrzeug: Fiat Seicento Sporting
Wohnort: Fürth

BeitragVerfasst am: 14.03.2012, 12:47    Titel:

Ups falsch ausgedrückt, meine Am Hebel den Zug der unten entriegelt.
Benutzer-Profile anzeigen
fearrules



Anmeldedatum: 29.07.2007
Beiträge: 2335
Fahrzeug: Punto 188

BeitragVerfasst am: 14.03.2012, 13:31    Titel:

... dann sieh mal unten nach, ob der noch an der Entriegelung dran ist.Wenn ja, dann Bezug runter und nach der Ursache suchen.

Ist, wie bereits erwähnt, nur ein Seilzug, den kann man flicken.
Benutzer-Profile anzeigen
jessie1984



Anmeldedatum: 27.05.2011
Beiträge: 139
Fahrzeug: Seicento S 1,1 L Bauhjahr 2001
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: 14.03.2012, 18:36    Titel:

Habe nochmal nachgeschaut. Unten sieht auch alles normal aus und die Riegel/ Hebel sind noch dran. Wenn ich das richtig gesehen habe, ist daran etwas wie ein Draht oder sowas? Das war deutlich lockerer als am Beifahrersitz.
Denke dann wird es wohl wirklich nur der Seilzug sein. Danke für die vielen Tips.
Eine Frage hab ich dann aber doch noch. Wie genau bekomme ich denn den Bezug am besten am ohne ihn groß zu beschädigen?
Benutzer-Profile anzeigen
Binca2010



Anmeldedatum: 03.07.2011
Beiträge: 577
Fahrzeug: 3x CC , Eos TDI , Polo 16v, 2x LDI
Wohnort: Zürich/ Erlenbach

BeitragVerfasst am: 14.03.2012, 19:50    Titel:

Hallo

Schaue in die Suche ist schon sehr oft besprochen worden .
Dort findest Du eine genaue Anleitung


Gruss

Ralph
Benutzer-Profile anzeigen
Oliver 123



Anmeldedatum: 05.03.2012
Beiträge: 4059
Fahrzeug: Seicento, VW T5, 320i M Touring, Porsche 911
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 14.03.2012, 21:28    Titel:

Fummelarbeit erster Kajüte, und wenn du ein Drahtseil flickst, weiß der Geier wie lange das hält.
Seicento Sitz vorne in Blau von 2001 mit den neueren Kopfstützen. Hab ich da, kann ich Dir für 60 Euro und Deinem alten Sitz anbieten.
Auto war silber.
Benutzer-Profile anzeigen
jessie1984



Anmeldedatum: 27.05.2011
Beiträge: 139
Fahrzeug: Seicento S 1,1 L Bauhjahr 2001
Wohnort: Hagen

BeitragVerfasst am: 15.03.2012, 08:11    Titel:

Danke für dein Angebot. Werde mir das Seil Anfang nächster Woche mal ansehen. Vorher schaffe ich es leider nicht. Wenn´s nicht so klappt komme ich gerne auf dein Angebot zurück Smile
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3500
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 15.03.2012, 08:41    Titel:

Ganz ehrlich, ich würds mir überlegen, das einfach so zu lassen.
Man kann den Sitz zur Not auch direkt unten entriegeln, wenn man weiß wo man hinlangen muss und soo oft klappt man ja ausgerechnet den Fahrersitz net vor, oder?
Benutzer-Profile anzeigen
Espace7775



Anmeldedatum: 18.01.2012
Beiträge: 93
Fahrzeug: Seicento MSE 922/1000 Bj.03.2001/Ford Focus Turnier Bj.06.2011
Wohnort: Springe

BeitragVerfasst am: 15.03.2012, 11:48    Titel:

Malzeit

Allso bei mir ist er auch gerissen Crying or Very sad

Hab dann einfach n Draht vom Riegel zur kopfstütze hinter der Rückenlehne gespannt Mr. Green und fertig....

Allso einfach nur hiner den Sitz greifen am Draht ziehen und umklappen,...... Smile


Gruß Michael
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Interieur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Leuchtweitenregulierung reguliert nicht bis zum Endanschlag Probleme 0
Keine neuen Beiträge Fiat Seicento Abarth | Startet nicht mehr! Probleme 2
Keine neuen Beiträge Bekomme Kupplungsseil nicht ans Pedal Probleme 8
Keine neuen Beiträge Springt nach ZKD-Wechsel nicht an Probleme 17
Keine neuen Beiträge Scheinwerfer gehen Nicht // Klimaanlage einbauen. Probleme 2


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz