Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Fahrersitz klemmt

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Interieur
kopfstützen enfernen (cinque sporting) << :: >> Sportlenkrad / Airbag  
Autor Nachricht
Premutos



Anmeldedatum: 17.12.2004
Beiträge: 4
Fahrzeug:
Wohnort: Wien.gif

BeitragVerfasst am: 17.12.2004, 21:22    Titel: Fahrersitz klemmt

Hi Leute


Fahre einen 93er Cinquecento SX und habe das Problem das sich der Fahrersitz nicht mehr in der Länge verstellen läasst der klemmt in der linken Laufschiene :< . Hat irgendwer eine Ahnung was das sein kann ??

Mir kommt auch vor das der Sitz ein bissi schief drinnen ist.

Wie kann ich den Sitz ausbauen ?????

Danke euch schon mal im vorraus. Very Happy


Zuletzt bearbeitet von Premutos am 17.12.2004, 22:01, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Ukhouse



Anmeldedatum: 24.05.2004
Beiträge: 189
Fahrzeug:
Wohnort: Switzerland.gif

BeitragVerfasst am: 17.12.2004, 21:47    Titel:

Hi, ich kanns nur vom Sporting Sitz beschreiben (sollte gleich sein).
Hinten 2x Imbus, vorne 2x Imbus und der Sitz kannste rausnehmen.

Allerdings wenn es dum geht kannste den Sitz nicht rausnehmen weil die Laufschinenen nimma verschieben kannst.

Sitz und Schiene is an einem Stück, also kannste die Laufschiene nicht einzeln ersetzen. (So isses bei meinem 98Sporting Originalsitzen).

Hoffe konnte helfen.

Gruss UKHouse
Benutzer-Profile anzeigen
Premutos



Anmeldedatum: 17.12.2004
Beiträge: 4
Fahrzeug:
Wohnort: Wien.gif

BeitragVerfasst am: 17.12.2004, 21:57    Titel:

ja so sieht das be mir auch aus nur komm ich nicht an die vorderen Schrauben ran weil der Sitz zu weit vorne ist. Kapier das nicht ganz warum die Schiene plötzlich klemmt. Am Bügel vorne ist alles in Ordnung und die beiden Messingblöcke die am Bügel hängen gehen auch runter. :rolleyes:

Na ja werd mal mit dem Meinungsveränderer Very Happy rangehen mal gucken ob sich die blöde Schiene lösen lässt. ;D ;D
Benutzer-Profile anzeigen
pappa
CW-Team


Anmeldedatum: 25.10.2004
Beiträge: 1616
Fahrzeug:
Wohnort: Lemgo

BeitragVerfasst am: 17.12.2004, 23:22    Titel:

Mach mal die hinteren beiden Schrauben raus und bewege den Sitz seitlich etwas hin und her. Mit etwas Glück löst sich die festsitzende Schiene daduch wieder.
Benutzer-Profile anzeigen
Premutos



Anmeldedatum: 17.12.2004
Beiträge: 4
Fahrzeug:
Wohnort: Wien.gif

BeitragVerfasst am: 18.12.2004, 07:39    Titel:

Danke dir das werd ich gleich mal versuchen Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
Premutos



Anmeldedatum: 17.12.2004
Beiträge: 4
Fahrzeug:
Wohnort: Wien.gif

BeitragVerfasst am: 18.12.2004, 15:22    Titel:

So das geht wieder. Die Zapfen hinten an der Schiene die ein zu weit schieben des Sitzes verhindern waren total nach aussen verbogen, somit konnte sich die Schiene nicht bewegen. Mit dem Hammer flux auf die richtige Stelle und alles passt wieder. Jetzt geht er zwar nimma zum nach vorene schieben aber was solls. Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Interieur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Zündschloß klemmt! Seicento Abarth Bj98 Probleme 10
Keine neuen Beiträge Zündschloss klemmt oder dreht nicht Probleme 2
Keine neuen Beiträge Fahrersitz verschieben Interieur 7
Keine neuen Beiträge Elektrisches Schiebedach "klemmt" Probleme 1
Keine neuen Beiträge Fahrersitz Sporting vom Sattler aufarbeiten lassen? Interieur 2


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz