Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Fiat Cinquecento Turbo 1242ccm MPI Cabrio R&R Prototyp
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 11, 12, 13  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Show-Off
Seicento Bi Turbo - Novitec SeiBi << :: >> Wiedererweckung eines Turbo Cinque  
Autor Nachricht
Ratte



Anmeldedatum: 07.06.2006
Beiträge: 4518
Fahrzeug: Cinquecentos
Wohnort: Sachsenring

BeitragVerfasst am: 27.06.2011, 00:37    Titel: Fiat Cinquecento Turbo 1242ccm MPI Cabrio R&R Prototyp

Hallo,

hier möchte ich euch mal mein 2 Monats- Zwischendurchprojekt vorstellen.

Anfang des Jahres habe ich bei Ebay den hier entdeckt:



Nach 1-2 Telefonaten mit dem Verkäufer stand der Cinque 36h nach Einstellungsdatum in Ebay bei mir :p

Bj 7/1993, 150TKm, 40PS 900ccm, ordentlich abgelebt …

Bei dem Wagen handelte es sich um das Original R&R Ausstellungs-/Vorführfahrzeug. Dieser Hersteller baute schon Pandas, Unos und B-Corsas um. Leider war der Umbau des Cinques zu teuer, so dass es nur bei diesem Prototyp blieb.

Eigentlich halte ich ja Cabrios für sinnlose, dekadente Autos. Bis zu diesem „Projekt“. Den Rest erzähle ich euch in Bildern…





















Und dann war der CC erstmal bei guten Freunden







Nach einem Monat habe ich eine echt tolle Lieferung von meinen Rallye-Freunden Quitsche Racing Motorsport erhalten 









So, wer nun der Annahme ist, der Rest sei Routinearbeit, dass Auto wieder komplett zu machen, der irrt. Jetzt ging mein eigentliches Werk erst los. Was nun folgt ist ein kompletter Um-bau.







Der Kabelbaum stammt aus einem 1998er Cinque mit Airbag









Kunst-Akt: Alte Lenksäule mit neuem Blinkerschaltstock vom Airbaglenkrad:







Runder Tankdeckel 



Fummelarbeit: Türen ran , ZV und E-Scheibenheber wurden Nachgerüstet (Original Fiat)



Verstärkt, bis in die A-Säulen:



5x gewaschen, das Ergebnis kann sich sehen lassen:



Tiefschwarzen Amaturenbrett was es nur im 93er Cinque gab:





Lange gesucht und zum Glück was echt Schönes gefunden: Eine handgearbeitete Lederausstattung aus Sizilien:















Ein passendes Herz habe ich zum Glück noch im Lager gefunden:
1242ccm 8Ventile 75 PS



Ich habe mich zwecks guter Alltagtauglichkeit für ein KW-Gewinde entscheiden:



Viele Teile wurden gestrahlt und neu lackiert.



Hier die Hochzeit:











Nun sollten auch die restlichen Blechteile ran:





Da der 75er höher baut, habe ich mir 10mm Distanzstücke für die Lager lasern lassen





Platz nach oben kann man auch durch ein umgearbeitetes 1,1er Thermostück (unter der Drossselklappe) erhaschen. Links das 75er, rechts das 1,1er modifiziert, damit es an der Rail vorbei geht + Durchmesser auf 75er geweitet / Trichterförmig gemacht.







Als Auspuff dient eine Trofeo Cup Anlage mit Supersprint Endtopf – geiler Sound mit schönen blubbern beim abtouren Very Happy





Hier sieht man mal die schön bearbeitete Frontstoßstange (Gitter durchgehend gemacht)



Letzten Mittwoch HU bestanden,
Donnerstag zugelassen. Die Zeit wird knapper …







Innenraum komplett gemacht. Verbaut ist ein ultra-seltenes niegelnagelneues Original Abarth Lederlenkrad vom Punto I



Nun habe ich, nach 14 Tage dauerschraubing, nebenbei Arbeiten gehen um danach bis 2Uhr 3Uhr, auch 3:30Uhr in der Garage zu stehen um das Ding komplett zu machen, in meiner Garage das ultimative Chaos hinterlassen.



Die erste Probefahrt war am Freitag 23 Uhr zu den 60Km entfernten Quitschies.
Samstag morgen Bestandsaufnahme, auch die vorderen Radlager waren hinüber.
Zeitfenster:

14 Tage Demontage und reinigen
1 Monat Lack
14 Tage Montage und Umbau
Und nun das schlimmste:
Noch 2h bis zur Hochzeit unseres Kumpels und Forumsmitglied

Echt unpassender Zeitpunkt, aber hilft ja alles nix, also Auto wieder zerpflügt, Achsschenkel getauscht, Spur eingestellt.



Danach hatten wir genau 30min. Zeit für duschen, rasieren, umziehen UND zur Kirche zu kommen :-/

Egal, wir haben es trotzdem hinbekommen, irgendwie, im Nachgang immer noch unbegreifbar, aber das war eine echte „just in Time“ Geschichte OHNE Freizeit für andere Dinge.

Vielen Dank noch mal an meinen lieben Alex und meine Conny, die sicher auch das ein oder andere graue Haar durch das Projekt bekommen haben. Dasselbe gilt für meinen fleißigen „Garagen-Azubi“ Stephan für die tolle Zuarbeit mit den tausenden Kleinteilarbeiten.


Und hier der Grund, warum sich das ALLES gelohnt hat:























Zuletzt bearbeitet von Ratte am 07.10.2016, 14:56, insgesamt 4-mal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
EnesGTR



Anmeldedatum: 23.05.2009
Beiträge: 427
Fahrzeug: Punto
Wohnort: Würzburg

BeitragVerfasst am: 27.06.2011, 00:49    Titel:

Der Hammer... wie man es von dir halt kennt...
echt sprachlos grad Embarassed
Benutzer-Profile anzeigen
Ratte



Anmeldedatum: 07.06.2006
Beiträge: 4518
Fahrzeug: Cinquecentos
Wohnort: Sachsenring

BeitragVerfasst am: 27.06.2011, 00:58    Titel:

Razz
Benutzer-Profile anzeigen
GT-E-Andy



Anmeldedatum: 21.05.2009
Beiträge: 413
Fahrzeug: 1x Opel / 1x Mercedes
Wohnort: Völklingen

BeitragVerfasst am: 27.06.2011, 01:42    Titel:

hammer! Cool
Benutzer-Profile anzeigen
fiat-gelb



Anmeldedatum: 23.06.2010
Beiträge: 3412
Fahrzeug: 4 x Cinquecento Sporting GELB!! 1x Cinquecento Sporting ROT
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

BeitragVerfasst am: 27.06.2011, 04:14    Titel:

Klasse ....... Laughing Laughing Laughing


und ich war beim schrauben auch dabei........ wenn auch nur für ganz kurz. Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad
Benutzer-Profile anzeigen
sportding



Anmeldedatum: 28.02.2010
Beiträge: 302
Fahrzeug: Cinque 16V
Wohnort: 87600 Kaufbeuren

BeitragVerfasst am: 27.06.2011, 04:45    Titel:

einfach nur , GENIAL Smile Smile
Benutzer-Profile anzeigen
CentoLargo



Anmeldedatum: 18.10.2008
Beiträge: 364
Fahrzeug: Cinquecento 1.1 Sporting
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 27.06.2011, 05:43    Titel:

Geil (Punkt)
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2894
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 27.06.2011, 05:54    Titel:

richtig cool das Teil!!

Edit: ich erkenne nen supersprint ESD......an dem das orginale Endrohr (das etwa 35mm bis zur Blende hat)bündig absägen und eins mit 45-55mm dran, der klingt dann erst richtig schön satt und dumpf.


Zuletzt bearbeitet von Cinqueturbo500 am 27.06.2011, 06:09, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
Murcy



Anmeldedatum: 10.12.2008
Beiträge: 1198
Fahrzeug: Cinquecento Sporting, Audi A3
Wohnort: Einbeck

BeitragVerfasst am: 27.06.2011, 06:04    Titel:

Hammer,
ist besser wie neu Smile
Diese arbeit kennt man von dir,

und was mir zwischen den Bildern aufgefallen ist,

er hat einen Runden Tankdeckel Very Happy(gerade das magst du ja so sehr)
Benutzer-Profile anzeigen
AlfaGT



Anmeldedatum: 10.09.2009
Beiträge: 327
Fahrzeug: Alfa GT JTD; 0.9 Cinque
Wohnort: Übach-Palenberg

BeitragVerfasst am: 27.06.2011, 06:28    Titel:

*sprachlosbin*
Benutzer-Profile anzeigen
fearrules



Anmeldedatum: 29.07.2007
Beiträge: 2335
Fahrzeug: Punto 188

BeitragVerfasst am: 27.06.2011, 07:25    Titel:

Unbeschreiblich was ihr da in der kurzen Zeit gerissen habt.

Ps:Die Titelwahl ist ziemlich übel.Hatte Angst mich strafbar zu machen Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
magsd



Anmeldedatum: 05.06.2011
Beiträge: 9
Fahrzeug: Fiat Seicento Sporting 1.1 '01
Wohnort: Zwickau

BeitragVerfasst am: 27.06.2011, 08:28    Titel:

Super Sache, konnte das Projekt ja gestern mal von Nahem betrachten. Cool

Danke auch für die Hilfe beim Radlager-Wechsel Sven, fährt wieder wie neu der Sei ... Smile


Zuletzt bearbeitet von magsd am 27.06.2011, 08:29, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
Black Cinque 0.9



Anmeldedatum: 25.01.2008
Beiträge: 2463
Fahrzeug:
Wohnort: Gelsenkirchen

BeitragVerfasst am: 27.06.2011, 09:22    Titel:

Hach , wenn man das Geld hätte Smile
Benutzer-Profile anzeigen
Monaco85



Anmeldedatum: 06.02.2011
Beiträge: 3373
Fahrzeug:
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 27.06.2011, 09:49    Titel:

hu mit 75er motor bestanden, oder mit unwissendem tuevler? Smile
Benutzer-Profile anzeigen
anni



Anmeldedatum: 12.08.2009
Beiträge: 72
Fahrzeug: Seicento Abarth / Cinque Sporting
Wohnort: 58256

BeitragVerfasst am: 27.06.2011, 09:49    Titel:

Super Sache! RESPEKT Sven!!

Und Glückwunsch an das Brautpaar!!! Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Show-Off Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 11, 12, 13  Weiter
Seite 1 von 13


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Fiat cinquecento rote einspritzleuchte und unrunder leerlauf Motor 10
Keine neuen Beiträge Seicento Turbo zu verkaufen Smalltalk 2
Keine neuen Beiträge Novitec Umbau Cinquecento Show-Off 1
Keine neuen Beiträge Anhängerkupplung Cinquecento, aber welche, Erfahrungen? Exterieur 17
Keine neuen Beiträge Cinquecento Sporting Silber 2 Hand Klima Show-Off 18


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz