Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Fiat Panda - IAA 2011

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> News
Fiat 500 kommt nach China << :: >> Fiat Grande Punto - IAA 2011  
Autor Nachricht
bazillus
CW-Team


Anmeldedatum: 30.01.2004
Beiträge: 2066
Fahrzeug: ClioII, GSX-R 750

BeitragVerfasst am: 01.09.2011, 16:44    Titel: Fiat Panda - IAA 2011

Die Internationale Automobil Austellung (IAA) in Frankfurt/Main beginnt erst am 15.September, doch bereits jetzt lässt Fiat die Katze aus dem Sack und veröffentlicht die ersten Bilder und Informationen zum neuen Fiat Panda.

Seit inzwischen 31 Jahren wird die "tolle" Kiste gebaut und erfährt dieses Jahr die dritte Überarbeitung. Insgesamt 6,5Millionen Fahrzeuge wurde vom Panda verkauft, dabei entfallen rund 4 Millionen auf die erste Generation Panda.
Damals noch ein kleines, spartanisch ausgestattetes Auto in der Form einer Kiste, entwickelte sich die 2. Generation zum praktischen, multifunktionalen Auto. Er bot Familien mit Kindern ausreichend Platz, war dank relativ kleinem Wendekreis auch gut in der Stadt unterwegs und konnte trotzdem auch den Umzug zwischendurch bewältigen. Dank spezieller Sondermodelle, konnte er aber auch zum Sportwagen mutieren oder fand sich im Einsatz als Surfmobil oder Rallyauto wieder. Es gab zahlreiche Variationen mit Allrad, Ergasantrieb und verschiedenen Austattungen - Schluss und Vorhang auf für den neuen

Fiat Panda

Fiat Panda Bild Frontansicht

Fiat Panda Bild Heckansicht

Fiat Panda Bild Seitenansicht

Fiat Panda Abmessungen:
Länge: 3,65m
Breite 1,64m
Höhe 1,55m
Damit ist der neue Fiat Panda etwas größer als sein Vorgänger (Länge:3,57m; Breite:1,60m; Höhe:1,54m), was vorallem dem Platzangebot im Innenraum zu Gute kommt.

Fiat Panda Motoren:
Wer sich für einen neuen Panda entscheidet hat vorerst die Wahl zwischen 3 Benzin- und einem Dieselmotor.
Bei den Benzinern gibt es die TwinAir-Modelle mit turboaufgeladenen 85 PS, sowie einen neu entwickelten Saugmotor mit 65 PS. Außerdem gibt es einen klassischen 1.2l Vierzylindermotor aus der Fire Baureihe mit 69 PS und einen Multijet Turbodiesel mit 1,3l Hubraum und 75 PS.
Weitere sparsame Motorvarianten sind bereits angekünfigt. Ob Sportversionen wie der Panda 100HP oder sogar der Panda Abarth folgen ist noch nicht bekannt. Alle Motorvarianten wird es vorerst nur mit Vorderradantrieb geben. Der Panda 4x4 ist aber bereits geplant.

Fiat Panda Austattung:
Es wird 3 unterschiedliche Austattungsvarianten geben, dazu hat man die Wahl zwischen 10 verschiedenen Farben, 3 Austattungsvarianten für den Innenraum, sowie 2 Verschieden Radkappen ( Laughing ) und zwei verschiedenen Alufelgen in 14 und 15 Zoll. Insgesamt lassen sich mit den unterschiedlichen Motoren ~600 unterschiedliche Fiat Panda Modelle kreieren.
Die Serienausstattung umfasst neben ABS, 4 Airbags für Kopf und Front, dem portablen Navigationssystem Blue&MeTM TomTom, ISOFIX-Befestigungen für Kindersitze und Kopfstützen auch ein Tagfahrlicht.
Optional sind das Skydome-Glasdach, ein HiFi-System mit MP3-fähigem CD-Player und die elektromechanische Servolenkung Dualdrive erhältlich. Ein Notbremsassitent, der den Panda aus 30km/h sicher vor einem Hindernis zum stehen bringen soll, wird demnächst ebenfalls verfügbar sein.

Ob der neue Panda an die Erfolge seines Vorgängers, bei dem vor kurzem der zweimillionste Panda die Produktionsstrecke verließ, anknüpfen kann wird die Zukunft zeigen.
Gebaut wird der neue übrigens im Werk „Giambattista Vico" in Pomigliano D'Arco in der Nähe von Neapel auf einer komplett neuen Produktionsstrecke, die die aktuellen Maßnahmen zur Qualitätssicherung von Fiat Modellen erfüllt.


Zuletzt bearbeitet von bazillus am 02.09.2011, 14:34, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Gassi2106



Anmeldedatum: 09.07.2011
Beiträge: 59
Fahrzeug: Cinque 0.9 S 70tkm
Wohnort: Ludwigshafen(Rhein)

BeitragVerfasst am: 01.09.2011, 20:45    Titel:

Ich weiß ja nicht ob jemand grade ne Funktionsfähige Glaskugel zur hand hat aber weiß zufällig jemand ob der neue Panda auch als CNG Variante wieder erhältlich sein wird? Laughing Eig. hab ich geplant mir einen CNG Panda ende nächsten Jahres ca. zuzulegen Smile Wobei ich immernoch zwischen LPG und CNG hin und hergerissen bin Very Happy

Mit freundlichem Gruß
Gassi2106
Benutzer-Profile anzeigen
bazillus
CW-Team


Anmeldedatum: 30.01.2004
Beiträge: 2066
Fahrzeug: ClioII, GSX-R 750

BeitragVerfasst am: 01.09.2011, 20:54    Titel:

Hey,
soll noch ein Zweizylinder TwinAir Turbo kommen, der sowohl Benzin, als auch Erdgas verträgt - heißt dann Natural Power. Leistung soll bei 80PS aus 900ccm liegen.
Außerdem planen sie noch einen Vierzylinder 1.2l auf Basis der Fire Motoren (Easy Power) mit 69PS. Der verträgt dann Benzin oder Autogas. Leider wird es den Easy Power wohl nicht in Deutschland geben...

Ohne Gewähr und wann sie kommen wurde auch noch nicht erwähnt!

Grüße
Benutzer-Profile anzeigen
Gassi2106



Anmeldedatum: 09.07.2011
Beiträge: 59
Fahrzeug: Cinque 0.9 S 70tkm
Wohnort: Ludwigshafen(Rhein)

BeitragVerfasst am: 01.09.2011, 21:03    Titel:

Danke!
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> News Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Welche Lautsprecher passen bei ein Fiat 600 typ 187? Car HiFi/Multimedia 1
Keine neuen Beiträge Panda 169 Funkfernbedienug nachrüsten Fiat Forum für Fiat 500, Panda, Punto, Bravo, Freemont, Sedici, Qubo und weitere 5
Keine neuen Beiträge Fiat seicento Turbo teile. Motor 9
Keine neuen Beiträge fiat cinquecento 1.4 16v 6-speed Motor 3
Keine neuen Beiträge Heckklappe Panda 169 Fiat Forum für Fiat 500, Panda, Punto, Bravo, Freemont, Sedici, Qubo und weitere 3


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz