Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Frontscheiben Düse geht nicht mehr

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
Probleme mit dem Scheibenwischer << :: >> Klappern im Leerlauf  
Autor Nachricht
Ukhouse



Anmeldedatum: 24.05.2004
Beiträge: 189
Fahrzeug:
Wohnort: Switzerland.gif

BeitragVerfasst am: 22.12.2004, 16:59    Titel: Frontscheiben Düse geht nicht mehr

Hallo Leute
Problem:
Kein Spritzwasser kommt aus der Düse für die Frontscheibe.
Versucht:
Mit Nadel Düse entsopft -> nix gebracht.
Schlauch unten an der Düse auf der Motorhaube weggenommen, nix kommt raus.
Was geht:
Pumpe hört man wenn man Sie betätigt "Brüüüüääüüt" Cool
Wintermischung is drinne.

HATS IRGENDWO EIN FILTER ODERSO??? Surprised

Bin um jeden Tip froh!

Danke und Grüsse, UKHouse
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
F-M-W
CW-Team


Anmeldedatum: 08.02.2004
Beiträge: 1018
Fahrzeug: Nissan 350z
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 22.12.2004, 17:08    Titel:

vor der pumpe sitzt doch bestimmt ein filter. vielleicht ist der verstopft.
Benutzer-Profile anzeigen
Ukhouse



Anmeldedatum: 24.05.2004
Beiträge: 189
Fahrzeug:
Wohnort: Switzerland.gif

BeitragVerfasst am: 22.12.2004, 17:15    Titel:

Frage: Wo sitzt die Pumpe?
Frage: Wo sitzt der Filter?

Danke und Grüsse UKHouse
Benutzer-Profile anzeigen
F-M-W
CW-Team


Anmeldedatum: 08.02.2004
Beiträge: 1018
Fahrzeug: Nissan 350z
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 22.12.2004, 17:56    Titel:

die pumpe sitzt (laut so wird´s gemacht-buch) direkt am wischwasserbehälter, der filter wahrscheinlich vor der pumpe im behälter selbst. das sind aber nur vermutungen.
Benutzer-Profile anzeigen
gonzo



Anmeldedatum: 10.07.2004
Beiträge: 282
Fahrzeug:
Wohnort: Hürth

BeitragVerfasst am: 22.12.2004, 18:08    Titel:

Tztztz hat noch nie einer leicht aufgelöste Schläuche gehabt dass ihr nicht wisst wo die ist? Wink

Also die Pumpe sitze vorne rechts hinter der Stoßstange. Man kommt leicht dran, wenn man den Spritzschutz an der Stelle abmacht. Wenn man dann unterm Auto liegt gehen irgendwo 2 Schläuche senkrecht von unten in die Pumpe rein.

Bei mir wars nur so dass der Schlauch halt kaputt war und deshalb kam nix weils immer nach 2 Stunden oder so wieder leer war.

MfG Gonzo
Benutzer-Profile anzeigen
F-M-W
CW-Team


Anmeldedatum: 08.02.2004
Beiträge: 1018
Fahrzeug: Nissan 350z
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 22.12.2004, 18:16    Titel:

gonzo hat Folgendes geschrieben:
Also die Pumpe sitze vorne rechts hinter der Stoßstange.


da sitzt ja auch der von mir angesprochene wischwasserbehälter.
Benutzer-Profile anzeigen
Gast





Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 22.12.2004, 21:10    Titel:

eventuell ist was drin...hast die möglichkeit mal druckluft durch zu blasen?
was ich noch gehört habe,das es eventuell das rückschalgventil ist

oder wie mal bei mir....zwar frostschutz eingefüllt,jedoch ist dann das pure wasser in den leitungen gefroren Smile also nach dem befüllen mal probehalber spritzen Very Happy
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 22.12.2004, 21:44    Titel:

Nen Filter gibts da meines Wissens nicht. Bau mal den Beifahrer-Innenkotflügel ab. Dann wirste schnell analysieren können woran es liegt. Hatte mal ne defekte Pumpe. Lief aber transportierte kein Wasser. Bei mir war die Lösung einfach. Heckklappe clenanen.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
Ukhouse



Anmeldedatum: 24.05.2004
Beiträge: 189
Fahrzeug:
Wohnort: Switzerland.gif

BeitragVerfasst am: 23.12.2004, 01:23    Titel:

Heckklappe ist schon seit eiger Zeit gecleant Very Happy
(Als der Heckwischermotor sich verabschiedete).

LEUTE!!! Very Happy Very Happy Very Happy
Ich weis zwar nicht wieso, aber es funktioniert wieder, war da evtw. luft im Schlauch???

DANKE DANKE DANKE für alle Posts, wirklich super Leute hier!

Grüsse und Merci! UKHouse Smile
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 23.12.2004, 11:09    Titel:

lol, manchmal hilft wohl einfach nur die Zeit.

Ende gut, alles gut... Very Happy

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Cinque läuft nicht richtig Motor 2
Keine neuen Beiträge Motorkontrolleuchte geht ab 135 km/h an ???? Probleme 3
Keine neuen Beiträge Sei 1.1 SPI, AU nicht geschaft, Fehler Lambdasonde. Probleme 73
Keine neuen Beiträge Lenkung in beide Richtungen schwergängig, Lenkrad nicht gera Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 18
Keine neuen Beiträge Kühlwasserlampe geht überhaupt nicht Probleme 3


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz