Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Grüß Gott aus München ein Schrauber mit Cinquecento für 300€
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
<< :: >> Probleme mit der Einspritzung  
Autor Nachricht
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7999
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 04.02.2017, 20:20    Titel:

wozu den Gewindebohrer?? den Geber kann man auch mit passenden Gewinde kaufen.
Ein Sporting Tacho mit passendem Geber sieht eleganter aus, als son zusätzlich reingefummeltes Zusatzinstrument.
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4702
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 04.02.2017, 21:20    Titel:

Ich würde zu einen sporting tacho greifen ansonsten hat man so ein Blödes Teil am Armaturenbrett.
Benutzer-Profile anzeigen
Schrauberfreund



Anmeldedatum: 29.01.2017
Beiträge: 312
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 04.02.2017, 22:19    Titel:

also grundsätzlich geht es mir darum, das Auto zu einem möglichst günstigen Kurs möglichst lang zu fahren und wenn der Motor überhitzt ist das Contra-Produktiv, denn ich habe schon gesehen, dass ein Thermostat auf geschlossen hängen geblieben ist und dann dran gehämmert wurde damit es öffnet. Aber der Kühler wird warm und das Auto wird schnell warm, also scheint alles in Ordnung, dafür werde ich unachtsam beim Parken, habe eine Parksäule mit dem vorderen Linken Reifen mitgenommen rückwärts als ich voll nach rechts eingeschlagen habe und jetzt steht die Lenkung 1/8 krumm nach links. Meint ihr Spur einstellen reicht oder kann da schon das Lenkgestänge verzogen sein? Wobei bei letzterem ja Lenkrad umsetzen reichen sollte.

Heute hatte ich das 1. mal, dass er oben raus keine Leistung hat, als es wärmer wurde, habe schon gelesen, werden wohl die Zündspulen sein, habe auch mal den Tankdeckel aufgemacht und bin mit Lappen drin gefahren, ging auch schon besser, aber da war dann die Sonne weg und es war Überdruck auf dem Tank.

Ich habe mal ein Video gemacht wegen dem Motorgeräusch und werde es nachher mal hochladen. Aufjedenfall kommt ein tickern aus dem Rundending oben auf dem Motor wo der Schlauch vom Luftfilter hingeht, wobei ja die Drosselklappe mechanisch ist Shocked


Danke euch für die zahlreichen Tipps Cool
Mir ist generell aufgefallen je kleiner der Hubraum/die Leistung/das Fahrzeug umso freundlicher ist der Umgangston Cool Bier
Benutzer-Profile anzeigen
pandamann



Anmeldedatum: 11.03.2016
Beiträge: 11
Fahrzeug: Panda 141 MPI
Wohnort: 76275 ettlingen

BeitragVerfasst am: 05.02.2017, 03:17    Titel:

Manni hat Folgendes geschrieben:
wozu den Gewindebohrer?? den Geber kann man auch mit passenden Gewinde kaufen.
Ein Sporting Tacho mit passendem Geber sieht eleganter aus, als son zusätzlich reingefummeltes Zusatzinstrument.


ich gehe von einem low-budget projekt aus- und günstiger kommt man nicht an ein thermometer.
der geber mit dem 1/8" NPT ist im lieferumfang enthalten, der bohrer ist billiger als jeder adapter. passende stelle gesucht, und ein loch in den kopf gebohrt Cool
oder man bastelt sich einen adapter damit, aus einem ausgebeinten motortodlampenschalter.
wenn ihr die zeit und gelegenheit habt, beim schrotti einen passenden tacho zu holen oder gar zu finden, ist das natürlich die elegantere lösung.
für meinen rapid gibt es sowas nicht (außer, man baut das ganze armaturenbrett um), da ist die lösung mit dem 52er instrument zielführend.

gruß, stefan

edit: das tickern aus dem runden ding Razz ist das geräusch der einspritzdüse der SPI (single point injection), wie der name schon sagt, an einem zentralen punkt wird eingespritzt (quasi eine art vergaser). der gegenpart ist die MPI (multi point injection), vor jedem einlaßventil sitzt eine eigene einspritzdüse (korrekt eigentlich einspritzventil)
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7999
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 05.02.2017, 11:01    Titel:

Ob an der Lenkung was krumm ist oder nicht kann man am PC schlecht beurteilen, lass sich das eine Fachwerkstatt ansehen!

@pandamann, wenn du eine billige Anzeige haben willst, dann hol dir ein Digitales Außenthermometer das Kabel ist lang genug, den Fühler klebst du mit Aluband an den Wasserschlauch am Thermostat.
Die Dinger gibt es schon für 5-8Eur Smile
Benutzer-Profile anzeigen
pandamann



Anmeldedatum: 11.03.2016
Beiträge: 11
Fahrzeug: Panda 141 MPI
Wohnort: 76275 ettlingen

BeitragVerfasst am: 05.02.2017, 15:08    Titel:

jeder hat halt seinen eigenen style.
früher hab ich die teuren VDOs und Motometer verbaut, jezz ist es halt das dingens aus der bucht.
ich persönlich will den fühler direkt im wasser, und eine anzeigenadel, die mir beleuchtet im unterbewusstsein mitteilt, das irgendwas nicht stimmt.
hat mir schon den motor gerettet, als mir auf der A8 das flügelrad der wapu abgeschert ist.
muss man ja auch nicht so offtopic zerreden, ist ja nur ein tipp von mir gewesen.
im panda (der ebenfalls kein thermometer hat), hab ich es nochmal anders gelöst.

gruß, stefan
Benutzer-Profile anzeigen
Schrauberfreund



Anmeldedatum: 29.01.2017
Beiträge: 312
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 13.02.2017, 23:35    Titel:

servus, es war ja ein paar Tage ruhig um mich, dachtet wohl ich lasse euch so einfach in Ruhe, aber da liegt ihr falsch Laughing

Also: Ich habe mir eine Auspuffanlage von ATP bestellt die heute endlich ankam, die Rostet ja schon beim Auspacken Shocked , naja mein jetztiger Cinquecento kriegt die nicht mehr. Ich habe einen für 400€ mit 2 Jahren TÜV 70.000KM neuer Kupplung, neuen Bremsen, neuen Tank und guten Stoßdämpfern gekauft und Rost war auch keiner und es ist der gute 0.9er Motor Cool einzige Problem er startet sehr schlecht, aber da er dann kalt schlecht lief habe ich den Temperatursensor im Verdacht. Der Heckscheibenwischer tut sich scher, habe schon gelesen es wird Rost sein, Kleinigkeit, ebenso lahmt der Scheibenwischer vorne auch, wird wohl auch Rost sein. Achso das Flexrohr ist auch durch, aber der wird dann den neuen Pott bekommen. Habt Ihr ansonsten einen Verdacht was es sein könnte, dass er so schlecht startet und ab und zu in den Luftfilter zurückschießt? Als er lief und dann auch ein bisschen warm war, war alles top. Bei meinem derzeitigen Cinque konnte ich das Problem, dass ich zum starten etwas Gas geben muss, mit viel Autobahn nach und nach lösen, jetzt hat er nur noch Probleme mit dem Heißstart und die Bremsbackennachstellung habe ich elegant mit Rüttelstrecke nachgestellt Laughing
Upps merkt man mein ADS? Ich bin schon wieder viel zu sehr ausgeschweift Embarassed

Eins noch. Aus dem Bereich der Drosselklappe kommt ein Geräusch wie ein Piezo Zünder. Dass das harmlos sein soll habe ich schon gelesen, aber was kann der Grund sein für das Geräusch.



P.S. beim blauen Cinque( dem neuen) der alte ist schwarz , war in und um die Drosselklappe etwas schmodder. Kann das ein Grund gewesen sein für das schlechte Starten?


So a ruh is Neutral
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Cinquecento Karosserie Drehgestell Show-Off 9
Keine neuen Beiträge Dirk’s Cinquecento Trofeo Bj. 1994 Show-Off 8
Keine neuen Beiträge Cinquecento mit Klima? original? Interieur 4
Keine neuen Beiträge Kühler Cinquecento & Stärke des Netzmaßes Motor 4
Keine neuen Beiträge Motorlager beim Cinquecento Probleme 4


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz