Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Gutachten für die felgen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen
Seicento sporting 1.1 << :: >> hinterachskörper deckel  
Autor Nachricht
Seicento1991



Anmeldedatum: 10.03.2011
Beiträge: 120
Fahrzeug: Fiat seicento Michael Schumacher Edition
Wohnort: Stuttgart- Vaihingen

BeitragVerfasst am: 29.05.2017, 21:28    Titel: Gutachten für die felgen

Hallo leute und zwar habe ich eine frage hat jemand die felgen und kann mir sagen wie die heißen und ob ich dafür noch ein Gutachten bekomme und wo sind 14 zoll 5.5 und 35et


Screenshot_20170529-222347.png
 Beschreibung:
 Dateigröße:  1.72 MB
 Angeschaut:  71 mal

Screenshot_20170529-222347.png


Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4561
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 29.05.2017, 21:53    Titel:

Ohne kba Nummer wird dir keiner helfen
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1561
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 30.05.2017, 07:44    Titel:

Seicento1991, das Foto hast du höchst wahrscheinlich von ebay!?

Frag doch mal den Anbieter!
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3363
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 30.05.2017, 08:18    Titel:

mein Gott, in der ebay Auktion steht doch dass das OZ Itala Felgen sind. Gutachten kannst gleich vergessen und KBA Nummer auch. Das sind alte Felgen aus Italien vmtl aus den 70ern ... da brauchst einen guten TÜVer für eine Einzelabnahme.

Seltsam nur, dass dieselben Felgen im ebay in Fellbach (BaWü) sein sollen, und in Kleinanzeigen in Glonn (Oberbayern) und ein anderes mal auch in Fellbach...
Benutzer-Profile anzeigen
rasfix



Anmeldedatum: 31.03.2009
Beiträge: 2497
Fahrzeug: unter anderem Cinquecento Sporting, Seicento S MPI
Wohnort: Berlin / Kolberg Brbg.

BeitragVerfasst am: 30.05.2017, 09:41    Titel:

Moin,

... mach Fiat oder Abarth Nabendeckel drauf, dazu 10ner Seicento Spurverbreiterungen.> Entspricht der in der Zulassung stehenden 14" Besohlung des Sei.
Da müss die "Rennleitung" schon sehr viel Ahnung haben, die Unrec htmäßigkeit zu erkennen.

Tschö

P.S. In den Serienfelgen findet man auch keine KBA. Nr..
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3363
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 30.05.2017, 11:35    Titel:

In Stuttgart hat die Rennleitung aber auch sehr sehr viel Ahnung, das würde ich mir gut überlegen. Nicht zu vergleichen mit den Baumschul-Wachtmeistern aus Berlin...

ABER... mit derselben Vorgehensweise kann man ja auch zum TÜV tigern und sich diese Felgen ganz einfach eintragen lassen...
Benutzer-Profile anzeigen
rasfix



Anmeldedatum: 31.03.2009
Beiträge: 2497
Fahrzeug: unter anderem Cinquecento Sporting, Seicento S MPI
Wohnort: Berlin / Kolberg Brbg.

BeitragVerfasst am: 30.05.2017, 16:08    Titel:

Hei,
ManfredS hat Folgendes geschrieben:
ABER... mit derselben Vorgehensweise kann man ja auch zum TÜV tigern und sich diese Felgen ganz einfach eintragen lassen...

Jo. (vom Bayerisch ins Hochdeutsch übersetzt: Ja!)

Pfiat di (Tschö) Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
Seicento1991



Anmeldedatum: 10.03.2011
Beiträge: 120
Fahrzeug: Fiat seicento Michael Schumacher Edition
Wohnort: Stuttgart- Vaihingen

BeitragVerfasst am: 05.06.2017, 11:32    Titel:

was kostet den ungefähr die einzelabnahme??
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3363
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 05.06.2017, 12:01    Titel:

ca 80 Euro
Benutzer-Profile anzeigen
Seicento1991



Anmeldedatum: 10.03.2011
Beiträge: 120
Fahrzeug: Fiat seicento Michael Schumacher Edition
Wohnort: Stuttgart- Vaihingen

BeitragVerfasst am: 08.06.2017, 15:33    Titel:

kann mir zufällig jemand sagen auf welchem auto die felgen damals waren ???
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3363
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 08.06.2017, 17:05    Titel:

Das waren damals auch schon Zubehörfelgen. Ich denke gerne mal auf Alfasud oder Alfetta gefahren. Schaut schon nach alten Alfas aus.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Nicht KFzler braucht hilfe zu Felgen und fahrwerk Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 8
Keine neuen Beiträge Absolutneuling breuchte Hilfe :( (Reifen/Felgen) Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 4
Keine neuen Beiträge Welche Felgen in 6x13 gibt es mit Gutachten für CC? Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 10
Keine neuen Beiträge Böser Blick Cinquecento (Gutachten) Exterieur 12
Keine neuen Beiträge Abarth felgen Probleme 44


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz