Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Hallo aus Österreich
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Show-Off
... und nun doch wieder Cinquecento << :: >> OT: zeigt her eure 2t fahrzeuge  
Autor Nachricht
michicop



Anmeldedatum: 14.12.2016
Beiträge: 28
Fahrzeug: Seicento Abarth

BeitragVerfasst am: 20.12.2016, 19:07    Titel:

Danke nochmal für die nette Begrüßung und sorry daß ich mich nicht früher gemeldet hab, mußte dringend ein paar Tage ins Krankenhaus...
Na egal, nochmal danke und ich werd mal separat einen Umbauthread starten wenn es sich auszahlt darüber zu schreiben.
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
michicop



Anmeldedatum: 14.12.2016
Beiträge: 28
Fahrzeug: Seicento Abarth

BeitragVerfasst am: 26.04.2017, 08:24    Titel:

So, paar Monate sind ins Land gezogen und langsam fängt der Spaß an.

Mittlerweile ist einige Zeit ins Land gezogen, der Sei wächst mir immer mehr ans Herz und ist eines der lustigsten Autos, die ich je hatte, und ich hatte schon Supra, Skyline, 200SX etc...

Im Sei ist inzwischen ein GewFwk drinnen, ZV mit FB, demnächst kommen paar Sachen im Innenraum wie beflocktes A-Brett, anderes Lenkrad, Luffi wird gegen Carbon Airbox getauscht (liegt schon daheim) und wenn ich mich überwinden bzw entscheiden kann entweder der 1,4 16V oder ein T-Jet. Das wäre halt die grobe Richtung, innen bleibt er momentan mal wie er ist, aber vll dreh ich auch komplett durch und mach einen Bergrenner draus. Dann muß ich mich aber erst genauer einlesen wegen Klasse, Regularien etc...

Fotos folgen demnächst!
Benutzer-Profile anzeigen
Schrauberfreund



Anmeldedatum: 29.01.2017
Beiträge: 158
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 26.04.2017, 18:16    Titel:

bekommt man einen 1,4 16v eingetragen? Was kostet der Spaß und vorallem der Einbau oder passt so ein dicker Motor in die kleione Kiste einfach so Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3362
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 27.04.2017, 09:50    Titel:

Das ist natürlich eine echte Option für den mpi, ein modernes 1,4er Triebwerk.
Allerdings könnte Dir da der Österreichische TÜV einen Strich durch die Rechnung machen, da würde ich erst mal vorstellig werden.
Hier auf der anderen Seite der Grenze gilt: Man kann Motoren verbauen, die im Modell verbaut wurden, bzw die aus derselben Motorenfamile stammen. da brauchts dann aber schon einen kompetenten Prüfer, dem Du das auch wirklich gut darlegen kannst warum dann ein Motor mit z.B. 188er oder 199er Kennung in einen 187er passt.
In Österreich dürfte dasnoch schwerer werden. Eure Typisierungsbestimmungen sind ja in der regel deutlich strenger als bei uns.
Benutzer-Profile anzeigen
michicop



Anmeldedatum: 14.12.2016
Beiträge: 28
Fahrzeug: Seicento Abarth

BeitragVerfasst am: 27.04.2017, 10:48    Titel:

Das stimmt, daher auch die Idee mit Bergrallye. Dazu muß ich mich aber noch genauer einlesen wegen Homologation etc. Freund von mir fährt mit seinem Saxo in der 1,6er Klasse jedem um die Ohren, aber der hat auch (als Sauger) 250 PS...
Die Seicentos waren ja auch mal homologiert, die Homologation ist aber inzwischen abgelaufen. Wäre trotzdem geil, 1,4er mit EDKA und standalone ECU...
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3362
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 27.04.2017, 11:05    Titel:

In der freien Klasse vielleicht, aber da hast dann nicht den Hauch einer Chance.
Ich weiß nicht wie es bei den österreichischen Statuten für Motorsport ist, aber hierzulande musst zumindest einen Originalblock drin haben. Und da es den Cento nur als 700er, 900er und 1100er gab wird das schon sehr sehr eng.
Ohne Turbo wirst aus dem 1,1er nicht mehr als 80, mit viel viel Aufwand ggf 90 PS rausholen - und die sind dann nicht immer wirklich fahrbar weil nicht im brauchbaren Drehzahlband bzw untenrum hast kein Drehmoment etc etc...
Da würde ich im Segment der Mini Italiener dann lieber zu einem Uno (gabs immerhin bis 1,5L), Punto 176 (1,6L) oder gar 188er (1,8L) greifen.
Da hast dann Möglichkeiten...
Benutzer-Profile anzeigen
michicop



Anmeldedatum: 14.12.2016
Beiträge: 28
Fahrzeug: Seicento Abarth

BeitragVerfasst am: 27.04.2017, 11:35    Titel:

Deswegen sag ich ja, einlesen.
Sonst fahren bei uns momentan in der 1,4er Klasse drei Suzuki Swift, ein Alfasud und noch sowas.

OK, kleiner Auszug der OSK betreffend Motor:
Art. 9 Motor
Der gesamte Motor inklusive Anbauteile und Aggregate ist frei; wird nicht der Motor der
Basishomologation des betreffenden Fahrzeuges verwendet, so muss der verwendete
Motorblock aber von derselben Marke stammen und in Serienfahrzeugen verbaut oder
homologiert (gewesen) sein (so kann z.B. in jedes VW-Fahrgestell jeder VW-Motorblock, in jedes
Opel-Fahrgestell jeder Opel-Motorblock eingebaut werden. Dies bedeutet z.B. auch, dass in
eine/ein Karosserie/Chassis, für die/das ursprünglich nur Benzinmotoren erhältlich waren, auch
ein Dieselmotor eingebaut werden kann (und umgekehrt). Der Motor muss im Original-Motorraum
untergebracht sein. Doppelmotor-Kombinationen und elektrische Antriebe sind nicht
zugelassen, außer sie sind/waren in dieser Form homologiert.

Na dann...


Zuletzt bearbeitet von michicop am 27.04.2017, 12:18, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3362
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 27.04.2017, 12:15    Titel:

Das ist natürlich schon eine feine Sache...
Benutzer-Profile anzeigen
michicop



Anmeldedatum: 14.12.2016
Beiträge: 28
Fahrzeug: Seicento Abarth

BeitragVerfasst am: 09.05.2017, 14:25    Titel:

Heute sind Nabe, Lenkrad, PU Buchsen, Sprühfolie in weiß und neue Nabenkappenembleme gekommen, zum Glück hab ich fünf Tage frei ab morgen Cool

Hab gerade über Imageshack und directupload versucht, das Bild einzustellen, aber der PC hustet mit was. Ich wird einfach Bilder machen wenn ich die Woche ein paar Sachen umbaue und stell sie dann rein. Bin nicht so der Bildermacher...
Benutzer-Profile anzeigen
michicop



Anmeldedatum: 14.12.2016
Beiträge: 28
Fahrzeug: Seicento Abarth

BeitragVerfasst am: 09.05.2017, 14:47    Titel:

OK geht nicht der Mist, kA warum...
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3362
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 10.05.2017, 17:14    Titel:

weil die Forumsseite hier einiges sperrt...

probiers mal hiermit. https://postimage.io/

Dann nicht den Link zum Einbetten,, sondern den einfachen Link verwenden. dann hat man hier halt kein vorschaubild, aber es geht zumindest.
Benutzer-Profile anzeigen
michicop



Anmeldedatum: 14.12.2016
Beiträge: 28
Fahrzeug: Seicento Abarth

BeitragVerfasst am: 10.05.2017, 18:02    Titel:

https://postimg.org/image/5vfbra56l/

Vielen Dank Manfred, hat endlich geklappt! Morgen mach ich weiter und poste auch was von innen.
Benutzer-Profile anzeigen
michicop



Anmeldedatum: 14.12.2016
Beiträge: 28
Fahrzeug: Seicento Abarth

BeitragVerfasst am: 14.05.2017, 18:07    Titel:

https://postimg.org/image/c6se0to2l/

Hab mir heute was nettes geholt...
Benutzer-Profile anzeigen
michicop



Anmeldedatum: 14.12.2016
Beiträge: 28
Fahrzeug: Seicento Abarth

BeitragVerfasst am: 15.05.2017, 11:32    Titel:

So, jetzt hab ich mehr Zeit und nen ordentlichen PC statt meines Handys.
Ich hab mit gestern zu einem (wie ich meine) unschlagbaren Preis einen Motor samt Getriebe, Kabelbaum, ECU, Schaltbock, Gaspedal, Krümmer und KAT etc von einem Panda 100hp geholt, welcher bei einer Laufleistung von 14tkm einen Ausritt in den Wald gemacht hat. Jetzt muß ich halt mal schauen wegen Riemenscheibe, OT-Geber, DK etc... WHB hab ich alles in der Werkstatt, Stromlaufpläne auch. Ziel ist es, das Trumm mal original zum Laufen zu bringen und danach überleg ich was man damit machen werd. Wenns geht würde ich gern das Getriebe und ev das Pedal mit übernehmen, Anleitung oder DIY wäre gut, gibt's aber leider hier nicht wirklich, da ich einen MPI fahre.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Show-Off Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Eintragbares Cento-Tuning in Österreich? Smalltalk 1
Keine neuen Beiträge Hallo :) Show-Off 3
Keine neuen Beiträge Hallo aus dem Raum heilbronn Show-Off 7
Keine neuen Beiträge ITALO – TREFFEN 2016 in Österreich Fiat Treffen & Veranstaltungen 11
Keine neuen Beiträge Hallo zusammen Show-Off 19


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz