Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Hat jemand Erfahrung Punto 69 PS/77PS

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fiat Forum für Fiat 500, Panda, Punto, Bravo, Freemont, Sedici, Qubo und weitere
Fiat Panda 169 Abblendlicht defekt Ursache << :: >> Hilfe aus München gesucht!  
Autor Nachricht
ARSENALTH



Anmeldedatum: 13.03.2016
Beiträge: 54
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 14.02.2018, 17:22    Titel: Hat jemand Erfahrung Punto 69 PS/77PS

Im Moment gibts günstig Fiat Punto More, wusste gar nicht, dass der noch angeboten wird.
Mochte die Form schon immer, aber die beiden Sauger sind etwas schwach ?
Die Kiste wiegt ja auch was....
Hat jemand Erfahrung mit dem Auto ? Qualität ? Sollte doch ausgereift sein, den gibt es ja lange genug......
2 Zylinder oder Diesel will ich nicht.
Aber mein Sei und ich müssen uns wohl trennen......
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Bastelattacke



Anmeldedatum: 19.12.2014
Beiträge: 45
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 0.9 Suite

BeitragVerfasst am: 14.02.2018, 17:37    Titel:

Also ich habe einen Fiat Grande Punto BJ 2006 mit 77ps, geht ganz gut binn eigentlich zufrieden mit dem ding. Natürlich gibt auch das ein oder andere problem manchmal geht der blinkerschalter nicht richtig und es gibt sonst noch ein paar Kleinigkeiten.Aufpassen muss man beim Aggregatenträger der Rostet gerne durch und mit der E Servo gibts auch manchmal Probleme aber sonst ein tolles Auto.
Benutzer-Profile anzeigen
Black Cinque 0.9



Anmeldedatum: 25.01.2008
Beiträge: 2480
Fahrzeug:
Wohnort: Gelsenkirchen

BeitragVerfasst am: 14.02.2018, 19:30    Titel:

Und das typische Photo Problem wurde auch behalten.

Rost an der Heckklappe.

Der von meiner is 4 Jahre alt und der Lack wird langsam wellig.....

Puncto halt Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
ARSENALTH



Anmeldedatum: 13.03.2016
Beiträge: 54
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 15.02.2018, 11:50    Titel:

Danke schon mal....Rost nach 4 Jahren klingt allerdings nicht so gut. Ich schwanke gerade zwischen Dacia Dokker (hoher Nutzwert, 100 PS, aber Spaßberfreit) und Punto, der ist einfach ein (in meinen Augen) schönes Auto.
Wo wird der Punto gebaut ? Italien ?
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4729
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 15.02.2018, 12:24    Titel:

Du wirst mit jedem auto probleme haben
Benutzer-Profile anzeigen
Bastelattacke



Anmeldedatum: 19.12.2014
Beiträge: 45
Fahrzeug: Fiat Cinquecento 0.9 Suite

BeitragVerfasst am: 15.02.2018, 12:46    Titel:

Cinqueracer hat Folgendes geschrieben:
Du wirst mit jedem auto probleme haben

Da hat er recht Ich hatte bei meinem Punto 2006er leichten rostbefall in den falten der Türen und hinten am Kofferraum. Ausgebessert hohlraumschutz rein und gut is. Puntos sind für ihr geld gute Autos das passt schon.
Benutzer-Profile anzeigen
Schrauberfreund



Anmeldedatum: 29.01.2017
Beiträge: 312
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 15.02.2018, 18:11    Titel:

oder Ford Mondeo von 2000-2007 es gibt auch ein solch aktives Forum wie um die Centos, super Fahrwerk, viel Platz, Spaß mit den dicken Motoren, günstig in der Anschaffung, zuverlässig und alle Motoren haben Steuerkette
Benutzer-Profile anzeigen
ARSENALTH



Anmeldedatum: 13.03.2016
Beiträge: 54
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 00:23    Titel:

Ich hätte vielleicht deutlicher darauf hinweisen sollen: Ich rede von Neuwagen. Den Dokker in Basis gibt es für 9000, den Punto bieten die gerade für 11000 an, ich will sicher keinen Ford Mondeo.
Man bekommt mit jedem Auto irgendwann Probleme, bloß wann ?
Und vorher informieren kann ja helfen.
Wenn Gebrauchtwagen, dann würde ich einen Sei/Cinque bevorzugen, aber einen, den jemand schon so halbwegs restauriert hat oder einen durch Zufall gut konservierten.
Und ja, dass es den nicht für 1500 gibt, ist mir klar.

Und wenn Neu, kommen eigentlich nur die beiden oben in Frage.
Spaß oder Vernunft, aber das wird sich jetzt bald entscheiden.
Benutzer-Profile anzeigen
Schrauberfreund



Anmeldedatum: 29.01.2017
Beiträge: 312
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 04:14    Titel:

nunja, der Wertverlust ist mit Abstand DER Größte Kostenfaktor an einem Auto, deshalb ja mein Rat zum günstigen und zuverlässigen Gebrauchten, welcher auch noch Spaß macht, aber deine Entscheidung. Da würde ich dann eher zum Dacia neigen.
Benutzer-Profile anzeigen
fiat5cento



Anmeldedatum: 02.04.2008
Beiträge: 813
Fahrzeug: Cinque Sporting und Alfa 147

BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 12:29    Titel:

Der Grande Punto meiner Eltern hatte auch "Rost" am Falz der Heckklappe.
Im Endeffekt war das kein richtiger Rost, sondern das Abdichtmittel, das ausgast und dadurch hat der Lack Blasen geworfen.
Blöd ist das trotzdem, beim Fiat-Händler wurde es dann auf Kulanz neu lackiert.
Benutzer-Profile anzeigen
Black Cinque 0.9



Anmeldedatum: 25.01.2008
Beiträge: 2480
Fahrzeug:
Wohnort: Gelsenkirchen

BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 21:26    Titel:

Der Dokker wird auch der einzige Neuwagen wenn...

Aber in der Stepway celebration Variante mit dem 1.2 tce macht der schon Spaß...

Viel Platz, wenig Technik, geiles Forum!

Was ich dir nur empfehlen kann:
Ach direkt am Anfang ordentlich fett unter den Stoss der Dichtung an den hecktüren unten.
Da rosten die zuerst und laaaaaaange unbemerkt.

Ausserdem 50 Euro investieren und die Hohlräume versiegeln.
Da spart dacia und daher kommt auch der Preis Wink

Ganz wichtig:

Wenn mit Navigation, dann das MediaNav 2.
Das eins war eine absolute Katastrophe, ähnlich dem ersten im 159.

Innenrqumleuchten hinten sind sehr einfach nachrüstbar und die megane 2 leuchten passen optisch perfekt.

Aber ich schweife ab Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
Red-Evil



Anmeldedatum: 28.02.2009
Beiträge: 214
Fahrzeug: Alfa Romeo GT 2.0 JTS Collezione; Fiat Brava 1,6 16v XXX; Fiat Cinquecento Sporting
Wohnort: Rückersdorf

BeitragVerfasst am: 17.02.2018, 14:10    Titel:

Der Punto More ist auf jeden Fall seinen Preis Wert.
Sitzheizung, Zweizonen Klimaanlage, Tempomat, Einparkhilfe und einen Ausgereiften 1,4 8V Motor was will man mehr.

Mit der Prämie kommt der auf etwa 11000 inkl Überführung.

Das Blau in der Basisversion ist auch schön.

Der Grande Punto 1,4 8V meiner Mutter hat keinerlei Rost. Ist Baujahr 2006. Hat noch den ersten Auspuff und nun etwa 85000 km auf der Uhr.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fiat Forum für Fiat 500, Panda, Punto, Bravo, Freemont, Sedici, Qubo und weitere Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Frage zu Punto 176 Krümmer & Hosenrohr Motor 25
Keine neuen Beiträge Punto 188 Motoren Kompatibel? Motor 6
Keine neuen Beiträge Weiß jemand wo der Admin steckt? Smalltalk 0
Keine neuen Beiträge imotec Sportnockenwelle erfahrung Motor 34
Keine neuen Beiträge Erfahrung mit Radhausschalen HA von Ebay Exterieur 3


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz