Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Hilfe! Batterie spinnt!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
Seicento startet manchmal schlecht << :: >> Cinquecento - ab wann Airbag??  
Autor Nachricht
HOT-DJ



Anmeldedatum: 12.05.2004
Beiträge: 113
Fahrzeug: Fiat Seicento Turbo
Wohnort: Velbert

BeitragVerfasst am: 29.12.2004, 16:56    Titel: Hilfe! Batterie spinnt!

Hi Leute, habe ein Problem mit dem Auto meiner Freundin. Ist zwar kein Seicento sondern ein Punto. Ein Kumpel hatte mir damals bei meinem Auto das Radio so angeschlossen, dass es erst mit der Zündung angeht. Meine Freundin hatte jetzt so oft probleme mit der Batterie, dass wir dachten es könnte daran liegen, dass das Radio Strom zieht, obwohl es aus ist und wollten es jetzt so verkabeln dass es auch mit der Zündung nur angeht. Wo finde ich denn das Plus von der Zündung wo ich dann das Plus von dem Radio verbinden kann? Oder habt ihr andere ideen? Sonst bleibt das Auto von meiner Freundin wohl öfter stehen als gewollt. Mein Seicento hatte noch nie das Problem Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 29.12.2004, 17:38    Titel:

Wenn ein Radio aus ist, dann zieht es kaum Strom. Es sollte mindestens 2 Wochen im Auto bleiben können, ohne dass da was passiert. Wenn Du sicher gehen willst....
Amperemeter zwischen Batterie und Masseleitung -> Strom messen.
Radio abklemmen, nochmal messen. Die Differenz ist der Strom der ans Radio geht. Das sollte im Bereich von deutlich unter 500 mA liegen. Ist das so, dann kann das arme Radio auch nix dafür.

Beachte dass das Radio immer seine komplette Programmierung verliert, wenn Du es nur über Zündungsplus anschließt.

Ist die Batterie vielleicht hin?

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
HOT-DJ



Anmeldedatum: 12.05.2004
Beiträge: 113
Fahrzeug: Fiat Seicento Turbo
Wohnort: Velbert

BeitragVerfasst am: 29.12.2004, 19:47    Titel:

Ich glaube nicht dass die Batterie schon wieder kaputt ist. Sie hat gesagt dass sie die erst letztes Jahr neu eingebaut haben. Woran kann es denn sonst noch liegen? Lichtmaschine? Sie hat auch keine weiteren Verbraucher angeschlossen außer dem Radio? Weiß da nicht weiter...
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 29.12.2004, 19:52    Titel:

Guck erstmal was da überhaupt fürn Strom entnommen wird. Wenn der sich im Bereich von - sagen wir mal - bis zu 100 mA liegt ists die Batterie oder ein Verbraucher der deutlich mehr verbraucht als er dürften wenn das Auto läuft. Könnte auch die Lichtmaschine sein. Wenn die nicht mehr richtig läd, kann es auch zu sowas kommen. Ich bleib daber... Messen, messen, messen!

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
Cinque_Rosso



Anmeldedatum: 07.09.2004
Beiträge: 869
Fahrzeug:
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: 29.12.2004, 21:04    Titel:

Ne halbwegs gescheite Werkstatt kann auch die Ladespannung des Generators ganz fix überprüfen, das darf eigentlich nix kosten; der Wert sollte etwa zwischen 13,3 und 15V liegen.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Suche Hilfe bei Transport & Abstellplatz Show-Off 2
Keine neuen Beiträge Kaufberatung/-hilfe Seicento Smalltalk 13
Keine neuen Beiträge Hilfe bei Erkennung der Federn Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 11
Keine neuen Beiträge Hilfe....Dichtung Porös Motor 14
Keine neuen Beiträge HILFE!!! Schlüssel programmieren lassen?!?!?! Probleme 13


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz