Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Hilfe ! Getriebeprobleme

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
kupplung...welcher typ << :: >> Motor geht aus!  
Autor Nachricht
karlnapp_255



Anmeldedatum: 13.10.2007
Beiträge: 5
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 13.05.2009, 18:59    Titel: Hilfe ! Getriebeprobleme

Ich brauche dringend Eure Hilfe !

Mein Cinque 0,9 war beim Schalten schon immer etwas eigenwillig. Seit 2 Wochen krachte es manchmal beim Zurückschalten. Also hab ich mal nachgesehen. Zuerst hab ich bemerkt, dass zuwenig Getrieböl drin war und hab nachgefüllt. Dazu hab ich SAE 75 W 80 verwandt, weil dies in der Liste so angegeben war. Dabei ist mir aber auch aufgefallen, dass das Öl im Getriebe dunkel war und aussah, wie mit Graphitteilen versehen (Abrieb?). Danach lief er einen Tag wie vorher (mit dem Krachen ab und zu). Den folgenden Morgen sagt meine Frau, kein Gang gehe mehr rein. Nun ist es so, dass in der Leerstellung ein Gang eingelegt zu sein scheint (beim Kupplung loslassen rollt er vorwärts). Auch der Rückwärtsgang lässt sich einlegen (dann rollt er aber auch vor) und der 2. Gang blockiert. Mit viel Mühe kann ich den 2. Gang einlegen, wenn der Wagen rollt. Dann geht auch der Rückwärtsgang, nur in der Stellung für den ersten Gang kann ich die Kupplung loslassen und höre nur ein ganz leises Surren, ohne dass er sich bewegt. Danach ist wieder so wie zuerst (2. Gang geblockt u.s.w.). Die Kupplung wollte ich nachstellen, dabei habe ich den verschlissenen Kupplungszug gewechselt, aber ohne Ergebnis.

Habt Ihr einen Tipp ? Wäre super, wenn ich den Cinque noch retten könnte. Hab mit Eurer Hilfe auch schon die Kopfdichtung diagnostiziert und getauscht und wäre super dankbar, wenn Ihr mir erneut helfen könntet.

Herzliche Grüße
Karl
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7904
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 13.05.2009, 19:34    Titel:

fern Diagnosen sind recht schwierig!
Es könnte sein das die Kupplung nicht richtig trennt?
Wenn das Getriebe länger Zeit mit zu wenig ÖL gefahren wurde kann es
sein das dass hinter Primärlager den Geist aufgegben hat.
Benutzer-Profile anzeigen
karlnapp_255



Anmeldedatum: 13.10.2007
Beiträge: 5
Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 13.05.2009, 19:42    Titel:

Vielen Dank,
ich kann mir denken, dass dies recht schwierig zu diagnostizieren ist.
Ich werde wohl am Samstag mal das Getrieb abnehmen und die Kupplung nachmessen.
Im Gehüse ist ein Sichtfenster, in welchem ich die Druckplatte u.s.w sehen kann. Kann ich da schon was messen ?
In E-Bay gibt es Getriebe für ca. 200 €, ev. kaufe ich da ein gebrauchtes. Kann ich nach dem Ausbau denn mein Getriebe prüfen oder erst nach dem Einbau und ev. neuer Kupplung ?

Viele Grüße
Karl
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7904
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 13.05.2009, 20:20    Titel:

Zum prüfen muss das Getriebe zelegt werden.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Hilfe bei Erkennung der Federn Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 11
Keine neuen Beiträge Hilfe....Dichtung Porös Motor 14
Keine neuen Beiträge HILFE!!! Schlüssel programmieren lassen?!?!?! Probleme 13
Keine neuen Beiträge Hilfe aus München gesucht! Fiat Forum für Fiat 500, Panda, Punto, Bravo, Freemont, Sedici, Qubo und weitere 5
Keine neuen Beiträge Getriebeprobleme Probleme 11


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz