Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


IAW 59F und 5AF Steuergeräte FAQ - MPI Infos und Reparatur!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 15, 16, 17
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk
Seicento Turbo zu verkaufen << :: >> Es gibt keine neueren Themen in diesem Forum.  
Autor Nachricht
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3172
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 12.01.2018, 20:12    Titel:

ExOdUs hat Folgendes geschrieben:
Es liegt also nahe, als wie wenn die Geräte eine Art Ablaufdatum hinterlegt haben. Funktioniert bis Tag xy und dann Ende im Gelände.


Interessantes Thema. Mein Gedanke gerade dazu:
Der datumsabhängige Ausfall ist seitens des Entwicklers aber schwierig zu realisieren, wenn der Mikroprozesor keine unterbrechungsfreie Spannungsversorgung hat. Eine externe RTC (Real Time Clock) mit Pufferbatterie wäre schon zu aufwendig und selbst damit könnte man nur die aktuelle Zeit, nicht aber das aktuelle Datum über die Lebenszeit des Steuergerätes halbwegs garantieren...

Anderseits klingt die besagte Häufung rund um diesen Zeitraum wirklich wenig zufällig... Smile Halte uns auf dem laufenden. Wink
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
bbcreativo



Anmeldedatum: 23.09.2011
Beiträge: 1721
Fahrzeug: Cinquecento Sporting Serie +XX, Gelb

BeitragVerfasst am: 12.01.2018, 21:54    Titel:

Zitat:
Oder es handelt sich um einen reinen Zufall oder der Schaden wird doch von Sonnenflecken oder einen Ufo ausgelöst Laughing


Oder einfach nur durch Eindringen von Feuchtigkeit nach einer gewissen Zeit, wenn der Hersteller bei manchen Chargen weniger Sorgfalt hat walten lassen.

Oder weil Kondensatoren generell ein möglicherweise kurzes Leben haben (Qualitätsunterschiede)

Oder, oder, oder... Wink
Benutzer-Profile anzeigen
ExOdUs



Anmeldedatum: 20.07.2005
Beiträge: 3441
Fahrzeug: Panda 100hp
Wohnort: Deggendorf

BeitragVerfasst am: 12.01.2018, 22:28    Titel:

Alle hier aufgeführten Argumente sind logisch nachvollziehbar und ist auch der Grund warum die Teile reihenweise ihre Funktion einstellen.

Aber ich versuch das nochmal ein wenig besser zu konkretisieren:

Von der Bauform IAW 59F und 5AF gibt es 32 verschiedene Modelle, alleine für den Punto 188 1.2 mit 60 PS gibt es 9 unterschiedliche Typen.

Als Beispiel hatte ich ja Griechenland genannt. Hier werden hauptsächlich die SC Steuergeräte für den Doblo verkauft. Und dann kommen innerhalb einer Woche 7 Bestellungen von M3 Steuergeräten. Somit nicht nur die Bauform sondern auch der Typ ist identisch. Anhand der Typisierung kann ich das Baujahr der Fahrzeuge eingrenzen. Es ist also gut möglich das die Steuergeräte bzw. Fahrzeuge aus einer Charge stammen.

Ebenfalls die Sache mit den 5 Bestellungen aus der Schweiz innerhalb ein paar Tagen für den Seicento Sporting. Da werden normal das ganze Jahr nur 5 Stk. M1 verkauft.
Das M1 Steuergerät für den Seicento wurde nur zwischen Ende 2000 und Anfang 2001 verbaut, ca ein 1/2 Jahr. Anschließend gab es die Änderung auf die IAW 4AF Geräte.

Deshalb nenne ich das ganze "seltsam".
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 15, 16, 17
Seite 17 von 17


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Suche Infos für EdKa Motor 54
Keine neuen Beiträge Steuergeräte ohne wegfahrsperre? Motor 4
Keine neuen Beiträge Steuergeräte ohne wegfahrsperre Motor 3
Keine neuen Beiträge Turbolader reparatur Motor 4
Keine neuen Beiträge Zahnriemen während der Fahrt gerissen! Reparatur o. ATM? Motor 14


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz