Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Ich hab da mal ne Frage:
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk
Neue Cinque Trofeo Teile aus bella Italia << :: >> SUV vs CC  
Autor Nachricht
Mazze



Anmeldedatum: 06.04.2016
Beiträge: 51
Fahrzeug: Fiat Seicento Sporting`99
Wohnort: Meckenheim

BeitragVerfasst am: 09.06.2016, 16:16    Titel: Ich hab da mal ne Frage:

Kann mir mal jemand erklären warum, bei unseren und allen anderen Autos, die Reifen komplett abgedeckt sein müssen damit ich sie lt TÜV fahren darf.

Ich selbst diskutier nicht gern über Regelungen und den Sinn, wenn es so ist, dann ist es so. ABER wenn ich an anderer Stelle sehe das Regelungen nicht für jeden gelten, da werd ich ja ein wenig ungehalten!

Grund: Ich wohn ja eher auf dem Land und hier fährt ja allerlei Zeugs durch die Gegend und u.a. auch sogenannte Quads......und nicht nur die klobigen Jagdquads sondern auch diese STreetquads! Die fahren mit Reifen wie wir und haben keinerlei Abdeckung!!! Die werden auch so verkauft und zugelassen!? Hab noch nirgends eins gesehen wo die abgedeckt waren.

Fair? Rolling Eyes
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4615
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 09.06.2016, 18:32    Titel:

In Deutschland gibt e viele gesetze die kein mensch versteht und kein sinn machen dazu kommt das wir in den korrupteste land der welt leben.

Hast du geld kriegst du,kennst du leute kriegst du auch

hier hat u noch gesetzt

Nach deutschem Recht wird ein Bienenschwarm herrenlos, wenn der Eigentümer ihn nicht unverzüglich verfolgt oder wenn der Eigentümer die Verfolgung aufgibt. Verfolgt ein Eigentümer seinen Bienenschwarm, so darf er bei der Verfolgung fremde Grundstücke betreten. (§ 961 und 962)
Benutzer-Profile anzeigen
UDO500



Anmeldedatum: 12.08.2010
Beiträge: 620
Fahrzeug: Fiat 500 F, 500 NDR Ratte, 2X Panda 169,
Wohnort: Schwanewede

BeitragVerfasst am: 09.06.2016, 18:55    Titel:

das geht aber noch verrückter:

ich habe zwei identische Fahrzeuge,
technisch wurde vom Hersteller von 65 bis 72 absolut nichts verändert.

ich habe ein 68er und ein 72er

wegen den Gesetzen ist es beim 68er technische Veränderungen eingetragen zu bekommen deutlich einfacher wie beim 72er
manche Sachen sind beim 72er sogar unmöglich, geht also nur mit schummeln oder der Sachverständige mach aus Unwissenheit einen nennen wir es mal Fehler.

beim Thema Radabdeckung, da hängt es von der Bezeichnung des Fahrzeug ab.
Auto, Quad, Motorrad, selbst fahrendes Arbeitsgerät, usw
manchmal muss man dem Kind nur den richtigen Namen geben um die Gesetze zu umgehen.

geht auch manchmal mit Teilen im Auto die eigentlich Papiere und eine Nummer brauchen damit es legal eingetragen werden kann.
gib dem Teil einen anderen Namen, dann kann das mit der Eintragung auch manchmal klappen.

immer vorausgesetzt du hast einen Sachverständigen mit Verständnis gefunden.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8120
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 09.06.2016, 20:02    Titel:

Zu dem Deutschen Gesetzes und Bürokratieschwachsinn werde ich mich nicht mehr äussern ,das wird unfein .
Aber die felgen und reifen müssen nicht komplett abgedeckt sein aber die lauffläche muss es. Rolling Eyes
Benutzer-Profile anzeigen
Mazze



Anmeldedatum: 06.04.2016
Beiträge: 51
Fahrzeug: Fiat Seicento Sporting`99
Wohnort: Meckenheim

BeitragVerfasst am: 09.06.2016, 22:10    Titel:

Mir fällt dazu einfach nix mehr ein......war vorhin noch unterwegs und was fährt an mir vorbei.....nen Hot Rod.....bestand nur noch aus Rumpf und Rädern....und auch die hatten nicht mal nen guten willen an Abdeckung null-nichts! Ist das bei denen auch erlaubt? Hatte normales Nummenschild!
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7676
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 10.06.2016, 01:57    Titel:

Du darfst Sonderfahrzeuge wie Hot Rod, Qauds usw. nicht als Grundlage
nehmen. Beim Motorrad braucht das Vorderrad gar nicht abgedeckt sein.
Ob und wie viel von der Lauffläche abgedeckt sein muss ist abhängig vom Bj.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8120
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 10.06.2016, 04:24    Titel:

Bei meinem KBS cinque ist zb auch der KBS umbau legal ohne die hinteren ecken eingetragen 1995 war das. Ich denke bis 96 geht da mehr.
in den 80ern ging auch noch einiges mehr an eintragungen und noch ältere fahrzeuge wohl noch mehr.
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7676
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 10.06.2016, 07:06    Titel:

jop so ist das, und bei den Autos mit Euro5 wird das noch besser, da bekommt man fast gar nichts mehr eingetragen, selbst Reifen dürfen nur die vom Hersteller freigegeben gefahren werden.
Beim Elektro Smart bekommt man noch nicht einmal die Alufelgen vom Benziner eingetragen.
Ich hatte bei meinem V8 eingetragen..... Leistung: Ausreichend..... da die Leistung über den Roodslader regelbar war, das würde heute keiner mehr eintragen.
Benutzer-Profile anzeigen
Mazze



Anmeldedatum: 06.04.2016
Beiträge: 51
Fahrzeug: Fiat Seicento Sporting`99
Wohnort: Meckenheim

BeitragVerfasst am: 10.06.2016, 10:43    Titel:

Regel schön und gut, aber was ist dann der Grund das auf der einen Seite Fahrzeuge alles verpacken müssen und andere nicht!? Mir würd bei der 0-8-15 Regel nur einfallen das es wegen dem Dreck, Steine etc.so ist, also zum Schutz derer die hinter einem fahren........aber wenn es so viele Ausnahmen gibt, wo ist der Sinn!?
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3381
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 10.06.2016, 11:34    Titel:

Mimimi - jetzt heul hier nicht rum, es ist halt einfach so.

Alte Autos, alte Zulassungsvorschriften, neue Autos, neue Vorschriften...
Man muss nicht immer überall einen Sinn finden können, manchmal muss man halt gegebene Dinge hinnehmen, auf die man keinen Einfluss hat...

Wenn Du frei stehende Räder haben willst, kauf dir eine alte Karre...
Benutzer-Profile anzeigen
rasfix



Anmeldedatum: 31.03.2009
Beiträge: 2497
Fahrzeug: unter anderem Cinquecento Sporting, Seicento S MPI
Wohnort: Berlin / Kolberg Brbg.

BeitragVerfasst am: 10.06.2016, 11:48    Titel:

Hej,

... stell dir vor es gäbe keine technischen Regeln. --Ich möchte dann nicht mehr am Straßenverkehr teilnehmen.

"Mad Max" lässt grüßen! Wink

Gruß
Benutzer-Profile anzeigen
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7676
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 10.06.2016, 12:25    Titel:

Das sind halt EU richtlinien.
Benutzer-Profile anzeigen
Mazze



Anmeldedatum: 06.04.2016
Beiträge: 51
Fahrzeug: Fiat Seicento Sporting`99
Wohnort: Meckenheim

BeitragVerfasst am: 10.06.2016, 12:37    Titel: smalltalk

....sry das es Dinge gibt die einen zum grübeln bringen. Das hat nix mit jammern zu tun. Versuch nur zu verstehen was der Grund fürs abdecken ist!?
Wenn es der Sicherheit dient ok. Wenn es der Sicherheit 3. dient noch mehr ok! Aber wenn jemand vor mir fährt den das angeblich nicht betrifft und von dessen Fahrzeug diese Gefahr aber ausgehen könnte, dann frag ich mich halt mit welchem recht!!!!
Gibt natürlich Lemminge die alles hin nehmen und gut ist.....
Benutzer-Profile anzeigen
Mazze



Anmeldedatum: 06.04.2016
Beiträge: 51
Fahrzeug: Fiat Seicento Sporting`99
Wohnort: Meckenheim

BeitragVerfasst am: 10.06.2016, 12:43    Titel:

Geht mir auch nicht darum hier die Lösung zu finden oder was zu ändern!
Interessiert mich halt und dachte ich frag mal in die Runde! SMALLTALK halt Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4615
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 10.06.2016, 12:50    Titel:

Das ist doch ganz einfach zu erklären

Fährst du mit einen älteren fahrzeug wo der reifen nicht abgedeckt werden muss dann tut es nicht so weh wenn du ein stein gegen den kopf kriegst

Fährst du mi einen neueren fahrzeug dann tut es sehr weh, deshalb muss dann die radabdeckung gegeben sein.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Frage zur Lambdasonde Probleme 8
Keine neuen Beiträge umbau frage zum seicento mpi Motor 18
Keine neuen Beiträge frage zum hauptbremszylinder Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 2
Keine neuen Beiträge 7x13 Reifen Frage 175/50-13 185/60-13 205/60-13 Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 11
Keine neuen Beiträge Frage dazu Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 3


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz