Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Ich stehe vor der endscheidung ,Powerflex oder strongflex
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen
Bilstein Dämpfer mit Eibach Federn ?? << :: >> Domlager schleift am oberen Federteller  
Autor Nachricht
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8013
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 20.02.2013, 19:56    Titel: Ich stehe vor der endscheidung ,Powerflex oder strongflex

So möchte mal gerne paar infos zu den Powerflex +strongflex PU buchsen haben .Mein KBS soll nun welche bekommen, ersteinmal hinten ,weil der anfängt zu poltern +ich eh an der achse drann bin.Die frage ist nun welche nehme ich.Soll sehr haltbar sein +schon straff,aber nicht hüpfen wie ein frosch.Nehme ich nun diese Powerflex, die für 96 euro oder die strongflex für um die 60 euro die gelben?Ich tendiere zu den Powerflex.Sind die roten von strongflex auch straffer als serie? dann wären die meine erste wahl .Was sagt ihr erfahrungsgemäss dazu?Ich habe null ahnung dazu.
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
immer3promille



Anmeldedatum: 15.01.2006
Beiträge: 3616
Fahrzeug: 4001 058
Wohnort: mitten inna stadt

BeitragVerfasst am: 20.02.2013, 21:14    Titel:

ich hab kpmplett auf gelbe-polenbuchsen umgbeaut gehabt udnd as fahrgeühl war gar niht wieder zu erkennen,nur geil. wie die anderen sind kann ich dir nicht sagen,ich würde immer wieder die gelben komplett nehmen.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2892
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 20.02.2013, 21:23    Titel:

Hi

ich würd wohl auch gelb nehmen.

Habe ringsum Powerflex, da es damals nichts anderes gab.

Die roten Strongflex entsprechen ungefähr den Powerflex.....
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8013
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 20.02.2013, 22:03    Titel:

Das heisst du bist mit den Powerflex nicht wirklich zufreiden?Ich denke da die polenbuchsen gerade noch ins buget passen werden es dann wohl die gelben. Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2892
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 20.02.2013, 22:14    Titel:

doch das schon.

Aber härter ist sicher besser., vorallem vorne....wenn man auf die Auffahrrampen fährt, sieht man wie das Rad noch gut Luft hat.

Mit den gelben ist das sicher geringer.


an der HA wird der Unterschied sicher geringer sein....das sind ja die Buchsen richtig schön breit
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8013
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 20.02.2013, 22:20    Titel:

das meint ich ja hinten soll ernicht soo hart sein ,sonnst fängt es an zu hoppeln vorne kann er ruhig knüppelshart sein.Der ist mit den KBS federn eh schon sau hart.Und wie kommt ihr auf die rampen ich komm auf keine handelsüblichen rampen drauf da ist die schürze dann im weg obwohl ja nur 50-50 mittlerweile eher 55-55
Benutzer-Profile anzeigen
Reedy



Anmeldedatum: 28.04.2010
Beiträge: 240
Fahrzeug: Seicento MSE 16v powered by JeffDesign
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 20.02.2013, 22:21    Titel:

Hi,

wo bestellt ihr denn die gelben Buchsen (hinten) ?

Grüße
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2892
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 20.02.2013, 22:26    Titel:

odiugguido10 hat Folgendes geschrieben:
das meint ich ja hinten soll ernicht soo hart sein ,sonnst fängt es an zu hoppeln vorne kann er ruhig knüppelshart sein.Der ist mit den KBS federn eh schon sau hart.Und wie kommt ihr auf die rampen ich komm auf keine handelsüblichen rampen drauf da ist die schürze dann im weg obwohl ja nur 50-50 mittlerweile eher 55-55



rot reicht hinten sicher.

habe 10cm hohe Holzkeile/Rampen zum hochfahren Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8013
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 20.02.2013, 22:28    Titel:

Das dachte ich mir sonnst passt da nämlich gar nix ,überall ist die schürze im weg.Ich will auch eine zum hochfahren ich armes schwein. Laughing
Benutzer-Profile anzeigen
TWINFOX



Anmeldedatum: 13.03.2006
Beiträge: 304
Fahrzeug: Seicento Sporting
Wohnort: Cuxhaven

BeitragVerfasst am: 21.02.2013, 08:14    Titel: Re: Ich stehe vor der endscheidung ,Powerflex oder strongfle

odiugguido10 hat Folgendes geschrieben:
So möchte mal gerne paar infos zu den Powerflex +strongflex PU buchsen haben .Mein KBS soll nun welche bekommen, ersteinmal hinten ,weil der anfängt zu poltern +ich eh an der achse drann bin.Die frage ist nun welche nehme ich.Soll sehr haltbar sein +schon straff,aber nicht hüpfen wie ein frosch.


Die Buchsen haben doch nicht damit zu tun wie straff Dein Fahrwerk ist. Die Buchsen führen die beweglichen Teile.
Die roten entsprechen in der Härte ungefähr den Serienbuchsen, bei geringerem Verschleiß. Die gelben Buchsen sind härter und lassen weniger Seitenbewegung und Spiel in den Lagerstellen zu. Bei sportlicher Fahrweise merkt man den Unterschied zu den Serienteilen schon deutlich. Der Wagen bleibt besser in der Spur. Bei den Fahrwerkkomponenten würde ich immer die gelben nehmen. Nur bei der Motoraufhängung ist der Unterschied gravierender. Bei den roten Buchsen kannst Du das Radio noch drinn lassen, bei den gelben Buchsen übertragen sich sämtliche Schwingungen und Vibrationen gnadenlos in den Innenraum
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8013
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 21.02.2013, 09:24    Titel:

Ich meinte auch eher genau das mit dem vibrieren und mit zu hart das es nicht kracht. Wenn die buchsen härter sind hat das aber schon auswirkungen auf das ganze Fahrverhalten und insofern hat es schon mit dem Fahrwerk zu tun. Das kenn ich wenn mann ausgelutschte buchsen hatte +die nur gegen neue tauscht fährt sich das alles direkt straffer.
Benutzer-Profile anzeigen
rasfix



Anmeldedatum: 31.03.2009
Beiträge: 2497
Fahrzeug: unter anderem Cinquecento Sporting, Seicento S MPI
Wohnort: Berlin / Kolberg Brbg.

BeitragVerfasst am: 21.02.2013, 10:25    Titel:

Moin,

bei den härteren Buchsen geht es doch um das Eigenlenkverhalten des Fahrzeuges. Da lenkt dann nix mehr eigen! Aber du kannst Betonfugen und Gullydeckel mitzählen, von nix iss nix. Very Happy
Fahren tut sich sowas geil. Da Du mit dem Fahrwerk eh keine Sänfte baust, natürlich "Gelb".

Gruß+ Wink
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3362
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 21.02.2013, 11:06    Titel:

Ich finde das Thema sehr spannend, ich hab bisher auch nur Powerflex verbaut.

Aber dazu hab ich mal eine Frage, verstärkt ihr eigentlich die Karossen wenn ihr solche "Knochenschüttler" aufbaut?
Ich hab diese Erfahrung schon vor 20 Jahren im Uno gemacht, wie weich die Karossen schon bei harten Fahrwerken werden, wenn dann noch die Buchsen hart ausgelegt werden, geht ja jeder Stoß in die Karosse.
Das mag an der HA durch die Bauart mit dem Achsträger bei Cento nicht ganz so kritisch sein, aber vorne und in der Gesamtheit prügelt es ihn genau so her wie jedes andere Auto.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8013
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 21.02.2013, 13:39    Titel:

Also das kenne ich auch so das die karossen weich werden,deshalb ja meine bedenken.In meinem Audi habe ich deshalb darauf verzichtet +sehr gute neue Serienbuchsen in verbindung mit Koni rot +weitec federn verbaut,das ist sehr angenehm zufahren und doch liegt das Auto sehr satt und straff AUF DER STRASSE .Beim cinque werde ich auch nur hinten gelb nehmen ,vorne werde ich was anderes nehmen.Nur hart ist eh nicht das optimalste in meinen Augen,das soll schon Harmonieren.Da der KBS Auto aber nur just for Fun bewegt werden wird um ein Paar Eifelkurven zu erobern werde ich Gelb nehmen vorne dann später rot oder darf mann die nicht kombienieren ,müsste doch gehen oder?
Benutzer-Profile anzeigen
Mille2Cento



Anmeldedatum: 17.08.2008
Beiträge: 1719
Fahrzeug: 839 1.8 16V, 176 0.0 0V, 183 1.8 16V, Yamaha XJ600 0.6 8V Diversion
Wohnort: Bonn

BeitragVerfasst am: 21.02.2013, 14:33    Titel:

Moin!
Nimm Powerflex die musst du wenigstens nicht nachbearbeiten. Wink
Die hinteren Strongflex sind die hölle in der Passgenauigkeit.

Gruß Nico
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Querdenker runter, oder geht noch? Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 19
Keine neuen Beiträge Aufheben oder nicht? Smalltalk 8
Keine neuen Beiträge Eibach oder H&R Tieferlegungsfedern, Neuer hat Fragen Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 3
Keine neuen Beiträge Zündschloss klemmt oder dreht nicht Probleme 2
Keine neuen Beiträge Powerflex PU Buchsen vorne Querlenker Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 10


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz