Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


.......just racing!!!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14, 15  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk
Tank und Querlenker VA << :: >> Turbos Cinquecento & Seicento  
Autor Nachricht
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1582
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 17.12.2015, 11:57    Titel:

Hauptsache erst mal racen und das geht bei diesem ADAC kram einfach und günstig!

Das wäre z.B. eine Veranstalltung:
https://youtu.be/x_VfBbqtvEI?t=1m22s
und diese:
https://youtu.be/dDt2efRH1Sk?t=6s
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1582
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 17.12.2015, 11:59    Titel:

rasfix hat Folgendes geschrieben:
Hej,

meine aktive Wettefahrzeit ist sicher schon einiges her. Die Autos standen alle auf Koni-Dämpfern, erst rot, später gelb, auch mit geänderten Ventilen vom Koni Renndienst.. Eine Schotterrallye-Saison waren Bilsteine verbaut.
Diese Hersteller lese ich hier gar nicht mehr...? Sind die nicht mehr auf dem Stand der aktuellen Technik?
Gruß


Koni Gelb gibt es wohl nicht mehr neu, bei Bilstein habe ich gerade angefragt was die noch aktuell anbieten B6, B8, B14
Benutzer-Profile anzeigen
rasfix



Anmeldedatum: 31.03.2009
Beiträge: 2497
Fahrzeug: unter anderem Cinquecento Sporting, Seicento S MPI
Wohnort: Berlin / Kolberg Brbg.

BeitragVerfasst am: 17.12.2015, 13:55    Titel:

Hej,

Clubsport, von außen einstellbar mit Tüv:

http://www.rennfeder24.de/Clubsport.....at-Cinquecento--170-.html

.... nur der Preis ist heiß !

Gruß
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1582
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 17.12.2015, 14:00    Titel:

Klingt ja ganz nett, aber der Preis ist übel! Shocked
Benutzer-Profile anzeigen
darkca



Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 1957
Fahrzeug: Cinquecento 1.108 T
Wohnort: im Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 17.12.2015, 14:41    Titel:

NOP1050 hat Folgendes geschrieben:
Klingt ja ganz nett, aber der Preis ist übel! Shocked


Wenn du gut mit dabei sein willst, brauchst halt ein gutes Fahrwerk ...

Dürft ihr dort mit Slicks fahren ? Weil dann ist auch nochmals fast ein 1.000 er weg...
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1582
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 17.12.2015, 15:07    Titel:

Teuer ist ja okay, hab schon so viel Geld in die Hand genommen für den weißen, aber ü1400€ für ein Fahrwerk ist schon heftig!

Semislicks, ist ja in der Klasse Straßenzugelassen!

Wollte mit meinen ContiSportContact anfangen dann mal A539 probieren und als Steigerung die NS-2R.

http://www.cento-world.de/nur-noch-.....0-13-t45121,start,30.html
Benutzer-Profile anzeigen
Oliver 123



Anmeldedatum: 05.03.2012
Beiträge: 3997
Fahrzeug: VW T5, Mini Clubman S, Porsche 911
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 17.12.2015, 15:20    Titel:



Der Name Rennfeder kam mir doch irgendwie bekannt vor.
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1582
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 17.12.2015, 15:31    Titel:

Feiner Käfer Wink
Benutzer-Profile anzeigen
rasfix



Anmeldedatum: 31.03.2009
Beiträge: 2497
Fahrzeug: unter anderem Cinquecento Sporting, Seicento S MPI
Wohnort: Berlin / Kolberg Brbg.

BeitragVerfasst am: 17.12.2015, 15:52    Titel:

Hej Andreas,

mach keine (teuren) Experimente, mach Nägel mit Köpfen. Fahre "erfahre" von Anfang an Semis. Der Nankang bietet sich geradezu an:
http://www.reifendirekt.de/cgi-bin/.....s=Ordern&typ=R-280855
oder eben:
http://www.renn-reifen.de/shop2/yok.....8-13-zoll/175-50-r13.html

Versuche immer einen 175/50er zu bekommen. Der kleine Abrollumfang macht Deine Übersetzung so kurz wie möglich. Beim Wettefahren zählen auch die 100tel., und hinterher fahren macht nicht so richtig Spaß. Von wegen "Dabei sein ist alles", nee, nee ist shice! Laughing So`n Pokal ist schon was Nettes.

Edit: Nankang in Taiwan soll die Fertigungsstraßen von Yokohama gekauft haben.........!?

Gruß Thomas

P.S. @Olliver, der Käfer is `ne geile Karre! Wink
Benutzer-Profile anzeigen
NOP1050



Anmeldedatum: 07.12.2013
Beiträge: 1582
Fahrzeug: Cinque 16V, Triumph Speed Triple R, Ford S-Max Titanium 210PS :-)
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 17.12.2015, 16:12    Titel:

Ja du hast ja recht, aber die Contis müssen ja auch weg Wink, dann lasse ich die A539 weg und gehe nach den Contis auf die AS-2R, die sollen wirklich gut sein!

Sind nur sehr schwer zu bekommen in Deutschland, mein Reifenhändler kann die nicht besorgen.

Ich könnte noch einen einfachen Satz 6x13 4x98 ET0 Felgen für die Semis gebrauchen!
Benutzer-Profile anzeigen
Poldi



Anmeldedatum: 19.02.2006
Beiträge: 479
Fahrzeug:
Wohnort: Baden Württemberg, Cinquecento Sporting, Volvo V50 T5, Mazda 6 Kombi, Mazda MX5 NA

BeitragVerfasst am: 18.12.2015, 23:12    Titel: Slalom

Der Cinquecento eignet sich ohne extreme Umbauten einfach bauartbedingt nicht wirklich als Slalomauto. Zu schmal und im Verhältnis zu hoch. Was nicht heißen soll das man keinen Spaß mit ihm haben kann! bin die letzten Jahre ADAC Clubslaloms in BW gefahren. Habe eine Menge Geld in das Auto gesteckt. Trotzdem keine Chance gegen die starken und schnellen GTI Polos und Honda CRX, die in der selben Klasse fahren. In der Gruppe G ist der Fiat chancenlos, ebenso in der offenen Gr. H. Bleibt die Gr. F9 bis 1.600ccm. Da ist fast alles erlaubt was getüvt ist. Block und Art der Einspritzung muss der Serie entsprechen, max. 5% Mehrleistung ( eigentlich... ) Rad-Reifenkombinationen sind frei gestellt, keine Slicks. Semis sind erlaubt. Der AS2-R ist im übrigen ein UHP Reifen wie ein Toyo R1R oder Yokohama AD08 und kein echter Semi. Bei den Slaloms werden auf dem Fiat fast ausschließlich Yokohama A048 in 175/50 oder Kumho V70 in 175/60 auf 6-7" Felgen gefahren. Beide sehr gut, aber teuer. Straßenreifen wie einen Conti kannst du vergessen. In Sachen Fahrwerk gibt es beim Cinquecento nichts motorsporttaugliches von der Stange. Selbst für viel Geld und gute Worte gibt es nichts Vernünftiges, alles viel zu kleine Federraten um der extremen Wankneigung des Cinquecentos entgegen zu wirken. Die Nenngebühr bei einem ADAC Slalom beträgt 30,-€. Dazu kommen einmalig/Saison 20,-€ für eine DMSB C-Lizenz, ein Helm mit aktueller Norm und Splitterschutzfolie am Fenster der Fahrertüre. Das Fahrzeug muss zugelassen sein und TÜV haben, alle Änderungen müssen eingetragen sein. Alternativ geht ein DMSB Wagenpass.
Ein ADAC Clubslalom macht genauso viel Spaß wie ein DMSB Slalom, die Konkurenz ist nicht ganz so stark... Schönes Wochenende!
Benutzer-Profile anzeigen
darkca



Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 1957
Fahrzeug: Cinquecento 1.108 T
Wohnort: im Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 18.12.2015, 23:58    Titel:

Danke Poldi ....
Benutzer-Profile anzeigen
rasfix



Anmeldedatum: 31.03.2009
Beiträge: 2497
Fahrzeug: unter anderem Cinquecento Sporting, Seicento S MPI
Wohnort: Berlin / Kolberg Brbg.

BeitragVerfasst am: 19.12.2015, 14:42    Titel:

Hej,

Gegenbeispiel ist Forummitglied @Bravissimo , der mit dem CC im NAVC 2 Mal Nordbayerischer Slalommeister wurde.

https://www.facebook.com/pages/SME-Motorsport/232576430153466

Gruß
Benutzer-Profile anzeigen
Poldi



Anmeldedatum: 19.02.2006
Beiträge: 479
Fahrzeug:
Wohnort: Baden Württemberg, Cinquecento Sporting, Volvo V50 T5, Mazda 6 Kombi, Mazda MX5 NA

BeitragVerfasst am: 19.12.2015, 14:54    Titel: Slalom

Ist schon klar, liegt aber ganz einfach am NAVC Reglement. Das kommt den kleinen, leistungsschwachen Fahrzeugen sehr entgegen. In BW wird nach DMSB gefahren, auch im Clubslalom. Konnte man da bis vor ein paar Jahren in der Klasse F8 bis 1.300ccm mit dem Cinquecento noch um den Sieg fahren, gibt es diese Klasse heute nicht mehr. Es geht bei 1.600ccm los. Einen E30 316i mit einem 55PS Frontkratzer zu schlagen ist beinahe unmöglich...
Benutzer-Profile anzeigen
ManfredS



Anmeldedatum: 01.06.2009
Beiträge: 3381
Fahrzeug: Cinque Turbo
Wohnort: 83059

BeitragVerfasst am: 19.12.2015, 15:22    Titel:

Hauptproblem beim Slalom ist am Cinque die Hinterachse. Die ist viel zu fortschrittlich mit ihrer Einzelradaufhängung.
Die Steinzeit-Starrachsen in Polo und Co sind weniger komfortabel, aber zum Slalom ainfach viel besser geeignet.
Da kannst am Cinque eigentlich nur nen möglichst steifen Stabi einbauen...
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14, 15  Weiter
Seite 13 von 15


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Racing Seicento/Cinquecentos Smalltalk 15
Keine neuen Beiträge berichte aus der rally racing Smalltalk 5
Keine neuen Beiträge Shell V-Power Racing 100 Motor 5
Keine neuen Beiträge Abarth School of Racing Smalltalk 14
Keine neuen Beiträge BMS Racing Shop Lieferzeit? Katasrophe ( Momo Nabe ) Talkshow 7


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz