Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


.......just racing!!!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 13, 14, 15  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk
Tank und Querlenker VA << :: >> Turbos Cinquecento & Seicento  
Autor Nachricht
darkca



Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 1957
Fahrzeug: Cinquecento 1.108 T
Wohnort: im Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 19.12.2015, 15:24    Titel: Re: Slalom

Poldi hat Folgendes geschrieben:
Ist schon klar, liegt aber ganz einfach am NAVC Reglement. Das kommt den kleinen, leistungsschwachen Fahrzeugen sehr entgegen. In BW wird nach DMSB gefahren, auch im Clubslalom. Konnte man da bis vor ein paar Jahren in der Klasse F8 bis 1.300ccm mit dem Cinquecento noch um den Sieg fahren, gibt es diese Klasse heute nicht mehr. Es geht bei 1.600ccm los. Einen E30 316i mit einem 55PS Frontkratzer zu schlagen ist beinahe unmöglich...


Genau das ist das Problem... Der e30 ist zwar etwas schwerer hat aber dafür andere Vorteile! Aber dann würde ich jetzt vom Thema abschweifen...
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
rasfix



Anmeldedatum: 31.03.2009
Beiträge: 2497
Fahrzeug: unter anderem Cinquecento Sporting, Seicento S MPI
Wohnort: Berlin / Kolberg Brbg.

BeitragVerfasst am: 19.12.2015, 15:25    Titel:

Ja,
...ist die Frage ob in der eigenen Nähe der NAVC vetreten ist und Motorsportveranstaltungen organisiert. Ich bin noch sowohl im NAVC als auch im ADAC gestartet. Heute ist der NAVC meines Wissens z.B. in Berlin und Umgebung nicht mehr mit Motorsport-Vereinen vertreten.
--Schade! -- Eine Möglichkeit preiswerten Motorsport mit kleinen Autos chanzenreich zu betreiben weniger.


Gruß
Benutzer-Profile anzeigen
darkca



Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 1957
Fahrzeug: Cinquecento 1.108 T
Wohnort: im Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 19.12.2015, 15:46    Titel:

Hier in Rheinland-Pfalz sieht es gut aus mit NAVC ...

Z.B. hier in Tiefenbach 2014

https://www.youtube.com/watch?v=EzktAs4C6aQ

oder 2015

https://www.youtube.com/watch?v=oTNfv1xxBJ4
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8120
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 19.12.2015, 18:52    Titel:

Bonn ist auch was glaube ich
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueturbo500



Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 2894
Fahrzeug: Cinquecento

BeitragVerfasst am: 19.12.2015, 22:06    Titel:

Hi

Da stimm ich Poldi voll und ganz zu!!

zudem neigt er dann auch noch zum steigen der hohe Haufen Laughing

auf der Rundstrecke kommen die NAchteile nicht ganz so arg zum tragen, daher fiel auch meine Wahl recht schnell auf Rundstrecke, da die zackigen Richtungswechsel um die Hütchen nicht so mein Ding sind.



ManfredS hat Folgendes geschrieben:
Hauptproblem beim Slalom ist am Cinque die Hinterachse. Die ist viel zu fortschrittlich mit ihrer Einzelradaufhängung.
Die Steinzeit-Starrachsen in Polo und Co sind weniger komfortabel, aber zum Slalom ainfach viel besser geeignet.
Da kannst am Cinque eigentlich nur nen möglichst steifen Stabi einbauen...



Die HA wuerd ich jetzt nicht direkt als Problem sehen.....da hat man wenigstens mit ein paar Kniffen die Moeglichkeit die Spur anzupassen(und auch Sturz was aber eig. nicht notwendig ist) und ihr somit das mitlenken beizubringen. sofern man weiss was man tut.
Stabi sehe ich aber auch fast schon als notwendige Pflicht.

Bei der Verbundlenkerachse hat man bei starker Tieferlegung das Problem das der Sturz sich in mehr Vorspur wandelt (muss man sich bildlich vorstellen wie sich die Achse um ihren Drehpunkt beim Tieferlegen verdreht und sich der Sturz in gewissem Masse in Vorspur wandelt, was der Achse noch weniger Mitlenken gibt. da muss man dann auch tricksen wenn ueberhaupt moeglich.
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 995
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 21.12.2015, 14:15    Titel:

rasfix hat Folgendes geschrieben:
Hej,

Gegenbeispiel ist Forummitglied @Bravissimo , der mit dem CC im NAVC 2 Mal Nordbayerischer Slalommeister wurde.

https://www.facebook.com/pages/SME-Motorsport/232576430153466

Gruß

Das stimmt nicht.
Ich bin nordbayrischer Meister 2010, 2011, 2012, 2014 und auch aktuell 2015 Laughing
Ich bin fast immer in den Top 15 vom ca. 60 Startern in der Gruppe 1.

Der Flitzeofen geht in Rente.
Weiteres folgt!
Benutzer-Profile anzeigen
darkca



Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 1957
Fahrzeug: Cinquecento 1.108 T
Wohnort: im Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 21.12.2015, 16:14    Titel:

Bravissimo hat Folgendes geschrieben:
rasfix hat Folgendes geschrieben:
Hej,

Gegenbeispiel ist Forummitglied @Bravissimo , der mit dem CC im NAVC 2 Mal Nordbayerischer Slalommeister wurde.

https://www.facebook.com/pages/SME-Motorsport/232576430153466

Gruß

Das stimmt nicht.
Ich bin nordbayrischer Meister 2010, 2011, 2012, 2014 und auch aktuell 2015 Laughing
Ich bin fast immer in den Top 15 vom ca. 60 Startern in der Gruppe 1.

Der Flitzeofen geht in Rente.
Weiteres folgt!


Herzlichen Glückwunsch - Wie geht es weiter....
Benutzer-Profile anzeigen
rasfix



Anmeldedatum: 31.03.2009
Beiträge: 2497
Fahrzeug: unter anderem Cinquecento Sporting, Seicento S MPI
Wohnort: Berlin / Kolberg Brbg.

BeitragVerfasst am: 21.12.2015, 18:55    Titel:

Embarassed Embarassed

Ohh, sorry........

Viele Grüße Wink
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 995
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 21.12.2015, 22:52    Titel:

Danke Very Happy

Es wird einen anderen Cinque für die Gruppe 2 geben.
Der Flitzeofen bleibt wie er ist und wird in die Ecke gestellt.
Benutzer-Profile anzeigen
darkca



Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 1957
Fahrzeug: Cinquecento 1.108 T
Wohnort: im Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 22.12.2015, 05:52    Titel:

Bravissimo hat Folgendes geschrieben:
Danke Very Happy

Es wird einen anderen Cinque für die Gruppe 2 geben.
Der Flitzeofen bleibt wie er ist und wird in die Ecke gestellt.



WOW Gruppe 2 !!!
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 995
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 22.12.2015, 09:02    Titel:

darkca hat Folgendes geschrieben:


WOW Gruppe 2 !!!

Wir müssen uns verändern. Angestrebte Leistung für 2016 ist erstmal um die 80-85 PS.

Karosse komplett Leer. Nur ein Sitz und ein Lenkrad Very Happy

Motor wird mit Novitec-Nocke, aufgeweitete Ansaugbrücke mit 36er oder 38er DK, Polensammler. Es bleibt erstmal beim SPI. 2-flutiger Krümmer. Auspuff derzeit noch nicht wirklich bestimmt.
Das Auto wird deutlich leichter und die Leistung reicht auch erstmal.
Sperre muss noch rein. Aber das war es erstmal für 2016.
Wir werden hinterher fahren, das ist uns klar. Aber wir wollen rein kommen.
Benutzer-Profile anzeigen
darkca



Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 1957
Fahrzeug: Cinquecento 1.108 T
Wohnort: im Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 22.12.2015, 09:15    Titel:

Bravissimo hat Folgendes geschrieben:
darkca hat Folgendes geschrieben:


WOW Gruppe 2 !!!

Wir müssen uns verändern. Angestrebte Leistung für 2016 ist erstmal um die 80-85 PS.

Karosse komplett Leer. Nur ein Sitz und ein Lenkrad Very Happy

Motor wird mit Novitec-Nocke, aufgeweitete Ansaugbrücke mit 36er oder 38er DK, Polensammler. Es bleibt erstmal beim SPI. 2-flutiger Krümmer. Auspuff derzeit noch nicht wirklich bestimmt.
Das Auto wird deutlich leichter und die Leistung reicht auch erstmal.
Sperre muss noch rein. Aber das war es erstmal für 2016.
Wir werden hinterher fahren, das ist uns klar. Aber wir wollen rein kommen.


Und auf Slicks ... aber die habt ihr bestimmt eh schon...

Gefällt mir sehr...
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 995
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 22.12.2015, 09:24    Titel:

Keine Slicks. Nur Semis.
Den Schritt wagen wir wenn das Fahrwerk passt.

Es gab einen Cinque im ADAC der sich wegen Slicks aufs Dach gelegt hat.
Der Besitzer wusste, dass das passiert wenn er auf Slicks ändert, hats aber trotzdem probiert.
Benutzer-Profile anzeigen
darkca



Anmeldedatum: 20.02.2009
Beiträge: 1957
Fahrzeug: Cinquecento 1.108 T
Wohnort: im Rhein-Main-Gebiet

BeitragVerfasst am: 22.12.2015, 09:30    Titel:

Bravissimo hat Folgendes geschrieben:
Keine Slicks. Nur Semis.
Den Schritt wagen wir wenn das Fahrwerk passt.

Es gab einen Cinque im ADAC der sich wegen Slicks aufs Dach gelegt hat.
Der Besitzer wusste, dass das passiert wenn er auf Slicks ändert, hats aber trotzdem probiert.


Ja das Foto hatte ich gesehen...

Ja, macht das Fahrwerk und ggf noch die Spur breiter und dann bekommt ihr das auch mit eurer Erfahrung hin...
Benutzer-Profile anzeigen
Bravissimo



Anmeldedatum: 05.06.2008
Beiträge: 995
Fahrzeug: Slalom-Cinquecentos
Wohnort: Gunzenhausen

BeitragVerfasst am: 22.12.2015, 09:45    Titel:

Vorne bleiben die Speedline mit evtl. 10mm Distanzen drauf.
Hinten werden die Melber 5x13 ET7 verbaut, da braucht man keine Distanzen. Die schließen bündig ab.

Wir müssen aber erst mal wieder Erfahrungen sammeln. Ist ein anderes Auto und die harten Federn bleiben "erstmal" im Flitzeofen.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... , 13, 14, 15  Weiter
Seite 14 von 15


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Racing Seicento/Cinquecentos Smalltalk 15
Keine neuen Beiträge berichte aus der rally racing Smalltalk 5
Keine neuen Beiträge Shell V-Power Racing 100 Motor 5
Keine neuen Beiträge Abarth School of Racing Smalltalk 14
Keine neuen Beiträge BMS Racing Shop Lieferzeit? Katasrophe ( Momo Nabe ) Talkshow 7


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz