Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


K&N 57i Kit in Seicento Sporting montieren?!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
Tajco Auspuffblenden?! << :: >> Chip= Leistung?  
Autor Nachricht
Der_Fruchtzwerg



Anmeldedatum: 30.03.2005
Beiträge: 1011
Fahrzeug:
Wohnort: BERLIN

BeitragVerfasst am: 03.05.2005, 07:44    Titel: K&N 57i Kit in Seicento Sporting montieren?!

Hey Kollegen!

Hab hier schon ein paar Berichte zu den K&N Kits gelesen und weiß auch wie das mit den Schlüchen funktioniert, die ich zustopfen muss, aber jetzt mal eine ganz andere Frage :

Wie gestaltet sich der Einbau für einen BISHER noch nicht Motorschrauber? Um ehrlich zu sein weiß ich noch nichtmal, wo bei meinem Seicento Sporting der alte reguläre Luftfilterkasten sitzt und der muss dann doch raus, oder?!

Hab ich das richtig verstanden, dass man den K&N Filter dann einfach an das große breite schwarze Rohr anschließt, an dem vorher der alte Filterkasten saß? Wie lange dauert der Einbau?

Achja und der Sound meint ihr wird auch besser?! Inwiefern ändert der sich denn? Gibts ein Ansauggeräusch oder wird das Grummeln lauter? Apropro : Dann muss ich ja noch ne Dämmmatte verbauen, oder? (ZUMINDEST FÜR DEN TÜV! *g*) Wo bekomm ich die her, was kostet sie und WIE MONTIER ICH SIE AM BESTEN, DAMIT ICH SIE RÜCKSTANDSLOS WIEDER ABBEKOMME?

Gruß, euer Fruchti
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
wask44



Anmeldedatum: 10.01.2005
Beiträge: 55
Fahrzeug:
Wohnort: Lünen-Alstedde Fahrzeug: Cinque Sporting.gif

BeitragVerfasst am: 03.05.2005, 09:33    Titel:

hallo, einbau ist einfach...

der filterkasten ist die grosse kiste auf deinem ventildeckel, müsste grau sein das plastikteil

dauert ca. 15 mins der einbau! wo du ne dämmmatte herbekommst? von mir, hab noch eine, nur den filter kann ich dir leider nicht verkaufen da er schon weg ist! die dämmmatte wird nur geclipst, bekomsmt später wieder ab komplett(aber is für n cinque fällt mir grad ein)...
Benutzer-Profile anzeigen
ltoykri
Gast




Fahrzeug:

BeitragVerfasst am: 03.05.2005, 13:12    Titel:

Ich hab das Teil bei mir drin. Habs mit nem Freund eingebaut, der hat Ahnung davon.
Ich alleine hätte das wohl nur schwer hinbekommen weil ich absolut keine Ahnung davon hab und die Anleitung auch nicht sooo geil für Nullen ist Razz

Naja, aber mittlerweile sitzt er auch ganz gut drauf.
Was ich aber an deiner Stelle auf jeden Fall machen würde:
Der Luftfilter wird ja auf einen runden Sockel gesteckt und dann mit ner Klemme(Heißt irgendwas mit ...schelle glaub ich) zusammengedrückt. Das hält aber nicht so gut (laut der Anleitung soll man die Schelle auch nicht voll anziehen). Bei mir ist der Filter bestimmt 3-4 mal während der Fahrt von der Halterung gerutscht...
Deshalb:
Da sind so ein paar Nasen, die aber grade nach oben gehen. Diese mit ner Zange gaannzz vorsichtig nach außen biegen(Vorsicht: Guss, bricht schnell ab.) muss nicht viel sein, grade mal so, dass man es mit dem Auge sieht.
Dann den Filter rauf und festballern.

Ich habe keine Dämmmatte drunter. Aber nur weil der Tüv-Prüfer immer den Fuhrpark meines Vaters macht und ein Auge zugedrückt hat.
Er meinte er lässt es durchgehen wenn ich später eine runtermache Wink

Ja der Sound is schon ok...aber es ist nicht ein stätiges Blubbern oder sowat, sondern eher ein gröhlen das ab 60% Gasfuß auftritt. Ist aber vielleicht auch garnicht schlecht wenn man an der Pozilei vorbeieiert und man gröhlt so rum Razz

Naja und auf der Autobahn mit Vollgas denke dein Motor geht gleich hoch, so laut is dad vorne Cool

Also ich find das teil gut, wobei wohl die meisten sagen werden hol dir diese Air-Box oder wie das Teil hieß... Wink
Der_Fruchtzwerg



Anmeldedatum: 30.03.2005
Beiträge: 1011
Fahrzeug:
Wohnort: BERLIN

BeitragVerfasst am: 03.05.2005, 14:49    Titel:

Also das ich mir das K&N Kit hole steht für mich eh schon fest! Da können sich die anderen ihre Carbon Airbox selber kaufen! *ggg* Smile

Danke an euch beide erstmal! Also ihr meint, ich bekomm den Einbau selber hin, ja? Naja, dann werd ich das Teil nach meiner TÜV-Prüfung im Juni einbauen und dann hab ich ja erstmal 2 Jahre Ruhe mit der Dämmmatte! *ggg*

Heißt also :

1. Grauer Kasten abmontieren
2. an den Schlauch/Rohr, der zum grauen Kasten geht den runden K&N mit der Schelle festmachen
3. Lose schläuche mit Stopfen abdichten
4. fertig?!?

Gruß, euer Fruchti
Benutzer-Profile anzeigen
Cinquedrifter87



Anmeldedatum: 24.01.2005
Beiträge: 931
Fahrzeug:
Wohnort: Warendorf (Müssingen).gif

BeitragVerfasst am: 03.05.2005, 15:04    Titel:

Ich hab das Kit auch in meinem Cinque, aber ganz so leicht ist das nicht mit dem einbauen, ich habs meinen Kumpel machen lassen, der ist Kfzi.
Benutzer-Profile anzeigen
Der_Fruchtzwerg



Anmeldedatum: 30.03.2005
Beiträge: 1011
Fahrzeug:
Wohnort: BERLIN

BeitragVerfasst am: 03.05.2005, 15:54    Titel:

Also ich hab grad mal versucht, den Luftfilterkasten abzumontieren, bekomme jedoch NUR den vorderen Teil ab, wo man an den Filter rankommt sozusagen! Muss etwa der KOMPLETTE Kasten ab oder nur der vordere Einsatz, wo der alte Luffi drin is?

Hat vielleicht jemand von euch nen Bild, der den in nem Sei 1.1 fährt?!?

Wäre cool!

Gruß, Fruchti
Benutzer-Profile anzeigen
Cinquedrifter87



Anmeldedatum: 24.01.2005
Beiträge: 931
Fahrzeug:
Wohnort: Warendorf (Müssingen).gif

BeitragVerfasst am: 03.05.2005, 17:45    Titel:

Der ganze Kasten muss ab! Da sind oben drauf zwei Mutter (Bei mir Waren die unter so Käppchen) die must du auf jeden fall schon mal los machen und wenn ich mich recht entsinne musste der dann ab gehen. Dann bleiben da nur noch die 2 Stehbolzen stehen, die mussen auch noch rausgedreht werden. ;D
Benutzer-Profile anzeigen
Der_Fruchtzwerg



Anmeldedatum: 30.03.2005
Beiträge: 1011
Fahrzeug:
Wohnort: BERLIN

BeitragVerfasst am: 03.05.2005, 17:56    Titel:

Hmmmm...aber an den restlichen Kasten gehen noch voll viele Schläuche! Auch große unteranderem! Hmmmm....aber die 2 Schrauben hab ich auch! Naja, werd ich dann mal versuchen, wenn ich das K&N Kit hab. Sauert aber noch! Erst muss ich jetzt mal meien Schweller + bösen Blick lacken lassen!

Gruß, Fruchti
Benutzer-Profile anzeigen
shar
CW-Team


Anmeldedatum: 22.01.2005
Beiträge: 5218
Fahrzeug: Toyota Auris HSD
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 08.05.2005, 02:00    Titel:

Hyhy!

Auch hier erwähnt....wenn du den Luftfilterpilz direkt auf die Drosselklappe setzt ist das, gearde im Sommer alles andere als ideal, ganz im Gegenteil würde ich sogar soweit gehen, daß du Leistngseinbußen bekomst wenns heiß wird.

Ich habe auch einen offenen Lufi in meinem Tipo gefahren und gearde auf der Autobahn hat man gemerkt, daß die Leitung nicht mehr so da ist, wenn heiß wurde. Erst als ich den Lufi aus dem Motorraum raus in den Kotflügel versetzt und noch abgeschirmt hatte, war eine leichte Verbesserung (neben paar anderen Dingen) zu merken.

Um dem gleich vorweg zu nehem, dieser Kaltluftschlauch taug nicht wirklich was.


viele Grüße ~Shar~
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Steuergerät im Seicento 3/2002 Probleme 1
Keine neuen Beiträge Lancia Y Motor in Seicento? Motor 28
Keine neuen Beiträge Achsträger hinten schweißen Seicento Probleme 19
Keine neuen Beiträge Setup für seicento 1.1 MPI Motor 15
Keine neuen Beiträge Seicento gekauft und nur Problem:( Smalltalk 20


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz