Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Kein TÜV wegen zuviel CO
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fiat Forum für Fiat 500, Panda, Punto, Bravo, Freemont, Sedici, Qubo und weitere
MAP Sensor << :: >> Fiat Bravo GT 1.8 16v Wegfahrsperre deaktivieren  
Autor Nachricht
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 7622
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 11.08.2015, 03:22    Titel:

pk wert ist zu hoch, der läuft zu fett.
Prüf mal ob der falschluft zieht, wenn da nix zu finden ist, prüf mal ob vielleicht ein Ventil sich verabschiedet bzw undicht ist (kompressionstest)
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
fiat5cento



Anmeldedatum: 02.04.2008
Beiträge: 792
Fahrzeug: Cinque Sporting und Punto HGT
Wohnort: Beilngries

BeitragVerfasst am: 11.08.2015, 09:02    Titel:

ja, das kann ich heute abend machen.
Was ist der pk-Wert?
Benutzer-Profile anzeigen
Ratte



Anmeldedatum: 07.06.2006
Beiträge: 4515
Fahrzeug: Cinquecentos
Wohnort: Sachsenring

BeitragVerfasst am: 11.08.2015, 09:59    Titel:

Ziehe mal die Kubelwellenentlüftung ab. Das wirktnwunder Wink
Benutzer-Profile anzeigen
fiat5cento



Anmeldedatum: 02.04.2008
Beiträge: 792
Fahrzeug: Cinque Sporting und Punto HGT
Wohnort: Beilngries

BeitragVerfasst am: 11.08.2015, 17:59    Titel:

Also:

Auspuff ist dicht (geprüft mit nassem Lappen am Endrohr)
Falschluft zieht er auch nicht (geprüft mit Bremsenreiniger)
Zündkerzen stehen noch zur Kontrolle aus.

Habe gerade nochmal mit Ecuscan gemessen:
Wenn er kalt und lauwarm ist dann zeigt die Nach-kat-Lambdasonde stur 0,3-0,31V. Egal ob Leerlauf oder Fahrt mit Teillast, Volllast, Schubbetrieb.

Wenn man ihn schön warm fährt, dann ändert sich das Signal der Nach-Kat-Lambdasonde. 0,82V bei Volllast, 0V im Schub, 0,3V bei wenig Teilllast, steigend mit mehr Last.

Was meint ihr? Lambdaheizung defekt? Ich bin kurz davor einfach nochmal zum TÜV zu fahren und vorher ordentlich heiß fahren.
Benutzer-Profile anzeigen
113



Anmeldedatum: 20.05.2013
Beiträge: 205
Fahrzeug: Fiat Cinquecento Sporting gelb
Wohnort: Untergruppenbach

BeitragVerfasst am: 11.08.2015, 21:46    Titel:

Wie alt ist denn Dein Öl?
Bei mir war das am Palio so, Ölwechsel gemacht und alles war gut.
Gruß Bernd
Benutzer-Profile anzeigen
fiat5cento



Anmeldedatum: 02.04.2008
Beiträge: 792
Fahrzeug: Cinque Sporting und Punto HGT
Wohnort: Beilngries

BeitragVerfasst am: 12.08.2015, 08:27    Titel:

113 hat Folgendes geschrieben:
Wie alt ist denn Dein Öl?
Bei mir war das am Palio so, Ölwechsel gemacht und alles war gut.
Gruß Bernd


Ölwechsel war vor 3500km. Kurbelgehäuseentlüftung werde ich vielleicht trotzdem mal abmachen.
Benutzer-Profile anzeigen
fiat5cento



Anmeldedatum: 02.04.2008
Beiträge: 792
Fahrzeug: Cinque Sporting und Punto HGT
Wohnort: Beilngries

BeitragVerfasst am: 04.09.2015, 20:12    Titel:

So, gestern Lambdasonde gewechselt, heute war ich beim TÜV.

Erstmal sah es so aus, als ob er wieder nicht durchkommt.
Diesmal hat der Prüfer ihn aber dann eine zeitlang mit 5000 drehen lassen, dann ging CO im erhöhten Leerlauf auf 0,15% und im Leerlauf auf 0,25% zurück.

-> Plakette drauf. Bier

Heute abend bin ich dann mal dahinter her gefahren. Man riecht schon deutlich beim Beschleunigen, dass der eigentlich zu fett läuft.
Naja, dafür geht er recht gut Smile

Danke an alle die sich Gedanken gemacht haben Smile.
Benutzer-Profile anzeigen
sonyman



Anmeldedatum: 19.01.2005
Beiträge: 284
Fahrzeug: fiat Seicento Abarth mpi
Wohnort: Frechen

BeitragVerfasst am: 04.09.2015, 22:01    Titel:

Wenn der wirklich zu fett Läuft, dann kann der aber nicht gut gehen?
Um so magerer ein Motor läuft , um so mehr leistung hat er ,sollte man natürlich nicht übertreiben.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8016
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 05.09.2015, 08:35    Titel:

Das stimmt so nicht wirklich ,Der motor hat die meiste leistung im leicht fetten bereich noch unter lambda 1 alles über lambda 1 ist ja schon recht mager .
Zu Fett = Leistungsverlust .Zu Mager= Leistungsverlust und gefahr eines Motorschadens.
Benutzer-Profile anzeigen
sonyman



Anmeldedatum: 19.01.2005
Beiträge: 284
Fahrzeug: fiat Seicento Abarth mpi
Wohnort: Frechen

BeitragVerfasst am: 05.09.2015, 12:21    Titel:

Das stimmt schon aber ,er schreibt ja das der nach Sprit stinkt also ,sehr Fett läuft .Dafür hat er ja den Luftmassenmesser der das Luftvolumen vor der Einspritzdüse misst.
Würde also mal den Luftmassenmesser reinigen.
Dort vermute ich den Fehler.
Deswegen schrieb ich ja auch das er mit dem mageren gemich nicht übertreiben darf,da sonst die Ventile verbrennen.
Der Fire kann schon ein sehr mageres gemich ab, siehe Fiat doblo 1,2 mit 65 PS.
Oder den neuen Fiat 500 1,2 mit der Phassenverstellung 69 Ps
Die haben alle die gleiche Drosselklappengrösse
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8016
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 05.09.2015, 12:38    Titel:

Gerade ein zu mageres gemich mag der cinquecento gar nicht,das weiss ich aus eigenen erfahrungen.Aber wie gesagt Zu fett ist natürlich auch nicht gut +kostet leistung und Geld.
Im zweifel sollte der wagen mit nem Lambdamessgerät perfekt eingestellt werden alles andere ist nur rätselraten
Benutzer-Profile anzeigen
sonyman



Anmeldedatum: 19.01.2005
Beiträge: 284
Fahrzeug: fiat Seicento Abarth mpi
Wohnort: Frechen

BeitragVerfasst am: 05.09.2015, 12:44    Titel:

Wie ich weiss kann man den Lambdawert mit Fiat Multiecuscan auslesen beim MPI.
Ich glaube das es nicht an der Lambdasonde liegt,da sie nach 5000 umdrehungen vernünftig lief , und Tüv bestanden hat.
Ups habe gerade gelesen das es um einen 1,8 Hgt geht , der hat nichts mit dem fire zu tun.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4559
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 05.09.2015, 13:56    Titel:

Ich geb auch mein Senf dazu
Luftmassenmesser reinigen ist für die Füße und wenn der was hätte würde der Motor schlecht das gas annehmen und bei Volllast keine Leistung haben.
Falls beim auslesen die lambdasonde angezeigt wird dann wird auch gleichzeitig der luftmassenmesser angezeigt,der ist aber nicht kaputt.
Benutzer-Profile anzeigen
odiugguido10



Anmeldedatum: 24.06.2010
Beiträge: 8016
Fahrzeug: Fiat cinquecento sporting KBS,

BeitragVerfasst am: 05.09.2015, 16:31    Titel:

das seh ich auch so,wobei ich mich mit dem HGT auch nicht wirklich beschäftige .
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4559
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 05.09.2015, 16:51    Titel:

Es gibt auch andere Fahrzeuge mit luftmassenmesser
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Fiat Forum für Fiat 500, Panda, Punto, Bravo, Freemont, Sedici, Qubo und weitere Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Seitenschweller verkleben, bitte kein scheibenkleber Exterieur 14
Keine neuen Beiträge Motor nimmt kein Gas an... Probleme 3
Keine neuen Beiträge Kühlmittel: Silikat vs kein Silikat Motor 17
Keine neuen Beiträge der 4. Zylinder bekommt kein Benzin Probleme 19
Keine neuen Beiträge Seicento Turbo kein Tüv Probleme 18


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz