Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Keine AU wegen Motorkontrollleuchte

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme
Rote Lampe leuchtet durchgehend << :: >> Diaknose auslesen?  
Autor Nachricht
mafrale



Anmeldedatum: 30.08.2014
Beiträge: 4
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: 03.06.2015, 18:28    Titel: Keine AU wegen Motorkontrollleuchte

Hallo alle zusammen,
habe ein kleines oder großes Problem. Und zwar habe ich heute keine AU (und folglich auch kein TÜV) bekommen, weil die Motorkontrollleuchte bei Zündung ein nicht leuchtet. Mir ist ehrlich gesagt noch nie aufgefallen, dass die überhaupt mal geleuchtet hat. Habe mit der Suchfunktion nichts ähnliches finden könne somit bin ich auf Hilfe angewiesen. Der Prüfer meinte, dass vielleicht das Lämpchen kaputt sein könnte. Ich solle doch mal zu Fiat gehen und mich dort informieren. Nun hat die letzte Fiat-Werkstatt vor ca. ein Jahr dichtgemacht. Weiß jemand was das sein könnte?
Ach so, im Fehlerspeicher war nichts gespeichert!

Fiat Seicento 1.1 Baujahr 2000
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4555
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 03.06.2015, 18:32    Titel:

Könnte das birnchen sein aber Fiat hat das rad nicht erfunden,du kannst auch zur einer freien werkstatt gehen.
Benutzer-Profile anzeigen
UDO500



Anmeldedatum: 12.08.2010
Beiträge: 615
Fahrzeug: Fiat 500 F, 500 NDR Ratte, 2X Panda 169,
Wohnort: Schwanewede

BeitragVerfasst am: 03.06.2015, 18:34    Titel:

kommt zwar selten vor, aber vielleicht ist die Lampe wirklich kaputt

oft werden die Lampen aber abgekniffen damit sie aus ist Shocked
Benutzer-Profile anzeigen
mafrale



Anmeldedatum: 30.08.2014
Beiträge: 4
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: 03.06.2015, 18:38    Titel:

Ich war ja bei einer freien Werkstatt. Die meinten nur, wenn die jetzt anfangen zu suchen könnte es teuer werden und da sich dort keiner so wirklich mit diesen Autos auskennt sollte ich doch zu Fiat.
Also bleibt mir nichts anderes übrig die Anzeige auszubauen und nachzusehen. Sind die Lampen denn gelötet oder gesteckt?

UDO500 hat Folgendes geschrieben:
oft werden die Lampen aber abgekniffen damit sie aus ist Shocked

Wer macht denn sowas?
Benutzer-Profile anzeigen
Seicento der Erste



Anmeldedatum: 25.07.2014
Beiträge: 1402
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1 mit 54 PS ( MPI )
Wohnort: nähe Heilbronn

BeitragVerfasst am: 03.06.2015, 18:50    Titel:

Zeig uns dein Tacho, dann können wir die genau sagen ob es LED ist oder Normale Lampen.

Ja wurde den überhaupt dein Wagen geprüft ?? Der TÜV hängt da auch sein OBD Gerät ran, so zumindest der TÜV bei uns in Baden Württemberg. Da kann er gleich sagen ob ein Defekt vorhanden ist.
Benutzer-Profile anzeigen
mafrale



Anmeldedatum: 30.08.2014
Beiträge: 4
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: 03.06.2015, 19:00    Titel:

Keine Fehler vorhanden. Prüfung wurde aber abgebrochen, da ohne Leuchte keine AU und somit auch kein TÜV. Versuche gerade das Ding auszubauen.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4555
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 03.06.2015, 19:00    Titel:

In der freien Werkstatt reparieren die alle Marken und dazu gehört auch Fiat
An einen cinque zu schrauben ist viel einfacher wie an einen 4er Golf oder sonst was zu schrauben.
Aus irgendein anderer Grund wollte die das nicht machen.
Benutzer-Profile anzeigen
mafrale



Anmeldedatum: 30.08.2014
Beiträge: 4
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: 03.06.2015, 19:29    Titel:

Ok Problem vorerst gelöst. Hab das Ding auseinander genommen und siehe da, die Diode war mit schwarzem Isolierband überklebt. Das sah schon danach aus als wenn da schon jemand dran war. Hoffe ich bekomme alles wieder zusammen gebastelt Laughing

So habe nun alles wieder zusammengebaut. Die Motorkontrollleuchte funktioniert, allerdings blinkt sie nach dem Starten des Motors. Hatte hier im Forum schon irgendwas darüber gelesen. Musste aber trotzdem nochmal alles ausbauen, weil nach dem Zusammenbau die Zeiger für Geschwindigkeit und Tank eine falsche Position haben (hatte die einfach irgendwie wieder reingesteckt Confused Confused ). Werde mich morgen drum kümmern. Trotzdem erstmal Danke an alle für die Hilfe!!
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Probleme Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge TA Technix keine zulasung für Sei Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 11
Keine neuen Beiträge Bremsscheibe links wird heiß aber keine Bremswirkung Probleme 8
Keine neuen Beiträge Kein TÜV wegen zuviel CO Fiat Forum für Fiat 500, Panda, Punto, Bravo, Freemont, Sedici, Qubo und weitere 30
Keine neuen Beiträge HS QM 44 gesucht wegen Frage zu den Felgen Smalltalk 1
Keine neuen Beiträge Motorkontrollleuchte Probleme 5


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz