Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Kilometerstand beim Tacho ändern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Interieur
Passende Sportsitze << :: >> Anleitungen/DIY, Testberichte und FAQs  
Autor Nachricht
Oli



Anmeldedatum: 16.07.2006
Beiträge: 1006
Fahrzeug: Cinquecento 900
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 06.01.2009, 23:26    Titel: Kilometerstand beim Tacho ändern

Ich glaube, ich kann das posten, denn bei unseren alten Cinquecentos kommt es auf den Kilometerstand ja bald nicht mehr so an – und ich möchte ihn sogar nach oben ändern, nicht nach unten. Falls das nicht möglich ist, das Thema öffentlich zu besprechen, würde ich es aber verstehen.

Also, ich habe einen 0,9er Cinque und mir einen ganz guten Sportingtacho mit DZM zugelegt. Der hat einen niedrigeren Kilometerstand als mein Original, der ist nämlich bei mittlerweile über 200.000 angelangt.

Ist es möglich, die Anzeige vom Sportingtacho von 130.000 auf 200.000 zu korrigieren? Kommt man an den Zähler heran? Oder geht dabei was kaputt und man sollte lieber die Finger davon lassen?
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Zany



Anmeldedatum: 10.02.2008
Beiträge: 409
Fahrzeug:
Wohnort: Schwerte

BeitragVerfasst am: 06.01.2009, 23:32    Titel:

Also der Zähler beim Sportingtacho ist komplett hinter der Scheibe verbaut. Habe selber mal versucht durch "fummeln" an die Rädchen zu kommen hat sich aber nichts gedreht bzw getan.

Durch komplettes ausbauen des Tachos könnte man vllt denn kilometerstand ändern. Das tacho könnte dabei allerdings kaputt gehen.
Benutzer-Profile anzeigen
centoro



Anmeldedatum: 20.09.2007
Beiträge: 1243
Fahrzeug: Opel Astra GTC 1,6l Turbo
Wohnort: Ludwigshafem am Rhein

BeitragVerfasst am: 06.01.2009, 23:40    Titel:

Sollte beim Cinque nicht viel anderster sein als beim Seice.

Also beim Seice gehts ohne Probleme, einfach die Welle auf der die Zahlenreihe hängt anheben und die KM Räder drehen wie man will
Benutzer-Profile anzeigen
SV-Speed



Anmeldedatum: 21.02.2008
Beiträge: 117
Fahrzeug: Seicento 0,9 Doblo 1,2
Wohnort: Flensburg

BeitragVerfasst am: 06.01.2009, 23:42    Titel:

tacho komplett aus dem Amaturen ausbauen und dann die Welle mit den Zahlen heraushebeln. dann die Zahlen so einstellen und wieder zusammen. Dauer ca. 15 min
Benutzer-Profile anzeigen
Brotbüchse



Anmeldedatum: 23.03.2008
Beiträge: 2878
Fahrzeug: 97er Cinquecento Soleil 0.9, 95er u 97er Cinquecento Sporting

BeitragVerfasst am: 07.01.2009, 08:23    Titel:

Dito, hatte ich auch so gemacht als ich den Sporting-Tacho drin hatte. Kann zwar etwas fummelig sein, aber geht.
Benutzer-Profile anzeigen
Munz



Anmeldedatum: 17.12.2007
Beiträge: 42
Fahrzeug: seicento turbo

BeitragVerfasst am: 07.01.2009, 15:52    Titel:

Hat jemand ein foto davon gemacht?
Benutzer-Profile anzeigen
Oli



Anmeldedatum: 16.07.2006
Beiträge: 1006
Fahrzeug: Cinquecento 900
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 07.01.2009, 17:23    Titel:

Es ist wirklich ganz easy, man muss nur etwas Fingerspitzengefühl haben, einen Torx TX20-Bit und eine kleine Rohrzange. Ist aber der Cinquecento-Tacho, nicht dass es nachher Tränen gibt weils beim Seicento ganz anders ist. Wink

Man muss von vorne ran: Die Plexiglasscheibe lässt sich ganz einfach am unteren Rand aus den Halterungen klipsen, dann nach oben klappen und abnehmen. Dann nimmt man einfach den äußeren schwarzen Rahmen aus dem grauen Tachogehäuse und die Abdeckung mit den kleinen Leuchtsymbolen am unteren Rand, die liegen nur drin und werden von der Scheibe gehalten.

Als nächstes muss man den Tachometer hinten mit den beiden Innen-Torx-Schrauben abschrauben und nach vorne abnehmen.

Die obere Welle mit den kleinen Zahnrädchen lässt sich einfach mit einer kleinen Zange ausklipsen, dann kann man die Ziffern nach Belieben drehen. Dann die Zahnrädchen auf der Welle wieder an den richtigen Stellen positionieren, die verschieben sich nämlich etwas, und die Welle wieder mit der Zange reinklicken.

Alles zusammenbauen und beim Einsetzen der Scheibe nicht den Tageskilometerzählerknopf verbiegen, fertig.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Interieur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Welche Einpresstiefen beim Cinquecento Smalltalk 3
Keine neuen Beiträge Innenraumbeleuchtung beim Öffnen der Türen Probleme 1
Keine neuen Beiträge Unrunder Leerlauf / Standgas zu hoch / verschluckt sich beim Probleme 16
Keine neuen Beiträge Seicento, beim Tanken schaltet die Pistole laufen ab. Probleme 19
Keine neuen Beiträge Heizung funktioniert nicht beim Seicento Probleme 7


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz