Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


konsole für seicento

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Interieur
Sitze im cinque << :: >> Seicento Tacho  
Autor Nachricht
warlock



Anmeldedatum: 29.06.2004
Beiträge: 628
Fahrzeug: Fiat Seicento Turbo
Wohnort: Karlsruhe.gif

BeitragVerfasst am: 17.01.2005, 13:57    Titel: konsole für seicento

tach,

jemand ne idee wo ich ne komplette konsole (also das plastigding vorne) bekomme und was sowas kostet, oooder hat jemand vieleicht noch eine rumliegen? :rolleyes:

greets
warlock
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 17.01.2005, 15:29    Titel:

Kostet um die 30 Euro bei Fiat. Hab son Ding vor nem Jahr gekauft. Ist aber nur das reine Plastikding ohne Abdeckungen oder Aschenbecher oder so.

ciao

ng007
Benutzer-Profile anzeigen
warlock



Anmeldedatum: 29.06.2004
Beiträge: 628
Fahrzeug: Fiat Seicento Turbo
Wohnort: Karlsruhe.gif

BeitragVerfasst am: 17.01.2005, 15:38    Titel:

ähm.. ich mein nich das ding wo die handbremse ist, sondern das vorne, wo der airbag rechts drin steckt und das "handschuhfach".. oder ist da auch irgend n aschenbecher versteckt?

30 euro erscheint mir da nämlich etwas wenig...

greets
warlock
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 17.01.2005, 15:53    Titel:

Ach so... Das Ding hab ich nur mal für den rechtsgelenkten Seicento bestellt. Kostete umgerechnet knapp 200 Euro. Kam aber auch aus GB.
Ich nehm an, das Ding liegt bei etwa 60 Euro. Ist aber nur ne Schätzung. Ruf doch einfach mal bei Fiat an und frag nach!
Würd mich auch mal interessieren.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
warlock



Anmeldedatum: 29.06.2004
Beiträge: 628
Fahrzeug: Fiat Seicento Turbo
Wohnort: Karlsruhe.gif

BeitragVerfasst am: 17.01.2005, 17:06    Titel:

was machste denn mit so nem ding für den rechtsgelenkten?
werd mal bei menem händler anfragen und das ergebniss hier posten...

ne ahnung wie aufwändig es ist, das zu wechseln?
vor allem wegen airbag und so?

kann man eigentlich bedenkenlos den beifahrerairbag einfach weg lassen, und statt dessen ein tft-display einbaun? :rolleyes:

grüße
warlock
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 17.01.2005, 17:22    Titel:

Ich hab da mal was versucht. Fruchtete aber nicht.

Das Wechseln ist nicht sonderlich aufwändig. Mit dem Airbag ist natürlich nicht zu spaßen! Geht Dir das Ding in der Hand hoch, kannste das basteln abschreiben. Wenn Du den Airbag ausbaust arbeitet der andere Airbag nicht mehr. Auch die Gurtstraffer sind dann deaktiviert.
Einige reden von Widerständen, die man auf den Stecker stecken soll. Ist echter Mumpitz. Bringt nix, hilft nix, kann nix. Ich kann nur empfehlen, den Airbag fachgerecht ausbauen zu lassen. Die programmieren dann auch noch etwas am Airbag-Steuergerät rum.
TÜV-technisch ist das auch eine Gratwanderung. Den Airbag darf man nur ausschalten wenn man ein Kind mit sonem komischen Liegesitz auf dem Beifahrersitz transportiert. Meines wissens muss der Airbag wieder eingeschaltet werden, wenn man vorn wieder normal sitzen will. Bei Autos ohne deaktivierbaren Beifahrerairbag gibt es nach der Deaktivierung in der Werkstatt wohl ne andere Lösung.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
warlock



Anmeldedatum: 29.06.2004
Beiträge: 628
Fahrzeug: Fiat Seicento Turbo
Wohnort: Karlsruhe.gif

BeitragVerfasst am: 17.01.2005, 23:55    Titel:

und was machen die, die das lenkrad wechseln? bekommen die dann kein tüv mehr? *wunder*

greets
warlock
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 18.01.2005, 00:28    Titel:

Ne, die bekommen dann kein TÜV mehr.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
warlock



Anmeldedatum: 29.06.2004
Beiträge: 628
Fahrzeug: Fiat Seicento Turbo
Wohnort: Karlsruhe.gif

BeitragVerfasst am: 18.01.2005, 11:26    Titel:

ääh.. nich dein ernst? mit sportlenkrad bekommt das auto kein tüv mehr? seit wann ist ein airbag denn pflicht?

greets
warlock
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 18.01.2005, 11:35    Titel:

Ein Airbag ist genau dann Pflicht, wenn das Auto serienmäßig einen Airbag hat. Ein Mal Airbag, immer Airbag.

ciao

nrg007
Benutzer-Profile anzeigen
ToAo82



Anmeldedatum: 28.09.2004
Beiträge: 142
Fahrzeug:
Wohnort: Lüdenscheid

BeitragVerfasst am: 18.01.2005, 13:12    Titel:

Laut meinem Tüv Prüfer ist es möglich Aribags auszutragen..
Wenn der Wagen in nem anderen Land auch mal ohne Airbag ausgeliefert wurde..
Hatte nicht ne Firma ne Rückrüstung angeboten mit Tüv?..
Hatte hier im Forum mein ich mal was von gelesen.. war wohl ne Einzelabnahme..
Benutzer-Profile anzeigen
nrg007
CW-Team


Anmeldedatum: 16.08.2004
Beiträge: 3875
Fahrzeug: Fiat Seicento
Wohnort: Wanne-Eickel Ruhrgebiet - NRW

BeitragVerfasst am: 18.01.2005, 13:25    Titel:

Ja, in diesen Fällen ist sowas möglich. Fiat Deutschland hat die Weisung solche Vorhaben nicht zu unterstützen. Ist also ein Kampf gegen Windmühlen.

Bein Cinque ist es schon sehr schwer, aber mit viel Mühe machbar, weil es den Cinque auch ohne Airbag gab.
Beim Seicento ist das fast unmöglich, weil in D nie einer ohne Airbag angeboten wurde.

ciao

nrg007


Zuletzt bearbeitet von nrg007 am 18.01.2005, 16:35, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen
warlock



Anmeldedatum: 29.06.2004
Beiträge: 628
Fahrzeug: Fiat Seicento Turbo
Wohnort: Karlsruhe.gif

BeitragVerfasst am: 18.01.2005, 16:12    Titel:

daqs erklärt also, wie so in de keiner ein sportlenkrad im sei hat.. schade ;(
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Interieur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Kopfdichtung Seicento nach 2000 Km durch... Motor 17
Keine neuen Beiträge fiat seicento stossdämpfer hinten Exterieur 3
Keine neuen Beiträge Seicento + Unfall = Totalschaden Smalltalk 8
Keine neuen Beiträge Fiat Seicento Abarth | Motordrehzahl zuuu hoch? Motor 11
Keine neuen Beiträge Seicento Benzin Probleme... Rückschlagventil? Probleme 4


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz