Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Lager Dreieckslenker vorne wechseln
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk
Kaufberatung/-hilfe Seicento << :: >> Wo habt ihr eure Erfahrung her?  
Autor Nachricht
technorunner



Anmeldedatum: 04.07.2007
Beiträge: 169
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1
Wohnort: D-63683 Ortenberg

BeitragVerfasst am: 07.08.2018, 15:36    Titel:

Die noch unbeantwortete Eingangsfrage lautete:

"Kann man die Lager des Dreieckslenkers vorne wechseln, ohne das Ding komplett auszubauen ?"

Bei dem Begriff "Lager" unterstelle ich mal, dass damit die Buchsen gemeint sind.
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Manni



Anmeldedatum: 17.02.2008
Beiträge: 8055
Fahrzeug: cinquecento09/70HP /Diplomat V8
Wohnort: NRW / ME

BeitragVerfasst am: 07.08.2018, 15:41    Titel:

hol dir welche vom Polo oder Passat die kosten 6Eur
Benutzer-Profile anzeigen
technorunner



Anmeldedatum: 04.07.2007
Beiträge: 169
Fahrzeug: Fiat Seicento 1.1
Wohnort: D-63683 Ortenberg

BeitragVerfasst am: 08.08.2018, 05:57    Titel:

Die vorderen Querlenker lassen sich recht einfach ausbauen. Nur zum lösen der Verbindung von Querlenker zu Achsgelenk benötigt man etwas Ideenreichtum. Wem dazu rein gar nichts einfällt, der benötigt einen Kugelgelenkabzieher.
Benutzer-Profile anzeigen
Oliver 123



Anmeldedatum: 05.03.2012
Beiträge: 4059
Fahrzeug: Seicento, VW T5, 320i M Touring, Porsche 911
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: 08.08.2018, 06:25    Titel:

Da benötigt man eigentlich nur einen dicken Hammer mit 1000g aufwärts.

Rad ab.

Mutter vom Kugelkopf abschrauben, sowie anderen Schrauben auch raus. Auch die vom Stabihalter.

Der Querlenker hängt jetzt quasi nur noch am Kugelkopf.

Einen Treffer genau auf den Achsschenkel auf die Stelle, an der der Kugelkopf des Querlenkers in der Passung des Achsschenkels sitzt und der Achsschenkel fällt runter.

Die Mutter vom Querlenker ist aber am wichtigsten. Ist die nicht komplett runter, dreht sich der Kugelkopf mit. Dann drückt man den Kugelkopf wieder zurück in die Passung und betet, dass das dann reicht.

Uraltes Mittel. Genau wie Radmuttern die sich nicht lösen wollen. Nuss drauf evtl. und dann schön einen verpassen.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Seicento Logo vorne in rot -- Größe? Exterieur 0
Keine neuen Beiträge vorne kommt kein Spritzwasser Probleme 5
Keine neuen Beiträge Klackern/Knacken vorne links nach Radwechsel Probleme 12
Keine neuen Beiträge Kupplungsseil wechseln beim Fiat Seicento Exterieur 3
Keine neuen Beiträge Sei: Länge der Bremsleitungen vorne Fahrwerke, Felgen, Reifen & Bremsen 14


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz