Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht


Leerlauf

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor
Seicento 1.1 Ölverlust Unten Links << :: >> Drehzahlmesser  
Autor Nachricht
Steirer



Anmeldedatum: 11.01.2013
Beiträge: 20
Fahrzeug: Seicento 1.1 50th Anniversary Edition Bj 2007 110000 Km

BeitragVerfasst am: 31.08.2016, 07:30    Titel: Leerlauf

Guten Morgen, liebe Leute!

Habe seit etwa 2 Monaten das Problem, dass die Drehzahl im Leerlauf zu niedrig ist und das ganze Auto stark vibriert. Da ich kaum in der Stadt fahre, merke ich nur wenig davon, denn er läuft ansonsten einwandfrei. Zündkerzen, Luftfilter und defektes Motorlager habe ich erneuert, Drosselklappe gereinigt, ohne dass es besser geworden ist. Den Wagen hatte ich gestern in der Werkstatt, dort wurde jedoch nichts festgestellt. Was könnte ich nun tun? Ihr wisst bestimmt Rat. Vielen Dank, für eure Tipps.

Viele Grüße
aus der Steiermark
Benutzer-Profile anzeigen
+++ Werbung +++
Diese Werbung verschwindet, sobald Du dich einloggst!
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4612
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 31.08.2016, 07:57    Titel:

Ich würde den leerlaufsteller tauschen
Benutzer-Profile anzeigen
Dr.Oetker



Anmeldedatum: 22.10.2007
Beiträge: 3172
Fahrzeug: Seicento Sporting Abarth (MPI), Cinque Sporting 16V, Cinque 0.9
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: 31.08.2016, 11:04    Titel:

Cinqueracer hat Folgendes geschrieben:
Ich würde den leerlaufsteller tauschen


Kannste beim MPI nicht, der sitzt fest im Drosselklappengehäuse.

@Steirer:
Hast du den Leerlaufstellerkanal im Drosselklappenkörper auch gereinigt? Das geht ganz gut mit einem kleinen Borstenpinsel und WD40/Petroleum. Danach das angelöste Zeugs mit Bremsenreiniger auswaschen.

An der Ansaugbrücke ist ein Schlauchanschluss, auf den der Schlauch der Kurbelgehäuseentlüftung aufgesteckt ist (der Schlauch verbindet auch Ventildeckel und Luftfilterkasten). Prüf mal bitte ob die winzig kleine Bohrung am Anschluss der Kunststoff-Ansaugbrücke durchgängig ist und der Schlauch auch nicht verstopft ist.
Benutzer-Profile anzeigen
Cinqueracer



Anmeldedatum: 27.03.2014
Beiträge: 4612
Fahrzeug: Cinquecento Sporting
Wohnort: hessen

BeitragVerfasst am: 31.08.2016, 11:07    Titel:

Ach ja mpi
Benutzer-Profile anzeigen
Steirer



Anmeldedatum: 11.01.2013
Beiträge: 20
Fahrzeug: Seicento 1.1 50th Anniversary Edition Bj 2007 110000 Km

BeitragVerfasst am: 31.08.2016, 19:27    Titel: Leerlauf

Herzlichen Dank, euch Beiden.

Dr. Oetker:
Nein, habe ich nicht. Deine Beschreibung ist sehr gut, werde ich mir ansehen.

Viele Grüße
aus der Steiermark
Benutzer-Profile anzeigen
Steirer



Anmeldedatum: 11.01.2013
Beiträge: 20
Fahrzeug: Seicento 1.1 50th Anniversary Edition Bj 2007 110000 Km

BeitragVerfasst am: 02.09.2016, 09:33    Titel: Leerlauf

Dr. Oetker

Der Kanal im Drosselklappenkörper war sauber. Das kleine Loch, am Anschluss der Kunststoff-Ansaugbrücke, jedoch verstopft. Den 3-teiligen Schlauch, muss ich mir noch neu besorgen, er hat viele tiefe Risse und der dünne Abzweig reißt jeden Moment ein. Jedenfalls läuft der Motor jetzt erheblich ruhiger.

Nochmals, vielen Dank
und viele Grüße aus der Steiermark.
Benutzer-Profile anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Fiat Seicento & Fiat Cinquecento Community Foren-Übersicht -> Motor Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 

Ähnliche Beiträge im Fiat Cinquecento und Seicento Forum
Thema Forum Antworten
Keine neuen Beiträge Fiat cinquecento rote einspritzleuchte und unrunder leerlauf Motor 10
Keine neuen Beiträge Problem mit Leerlauf bei Betriebstemperatur Probleme 34
Keine neuen Beiträge Licht pulsiert gleichmäßig bei lfd. Motor, Leerlauf + Fahren Probleme 7
Keine neuen Beiträge unruhiger lauf bei niedrigen drehzahlen und im leerlauf Probleme 4
Keine neuen Beiträge Leerlauf unruhig und immer bei 2000upm nach DK wechsel Probleme 64


© 2004 - 2012 cento-world.de
Impressum/Datenschutz